Statistics and Finance with Excel

at Universität Augsburg

Join course
256
Discussion
Documents
Flashcards
Hat jmd vielleicht noch die altklausuren und würde sie teilen per email ?
View 2 more comments
Ich habe beim Dozenten nachgefragt nach der Stunde und er meinte er hätte jetzt Zeit sich mal neue Aufgaben für die Klausur zu überlegen ;-(
Kann ich so bestätigen, mir hat er das auch so gesagt und gemeint "sollen die doch die Altklausuren haben, mir wurscht, es gibt ne Neue"
Hallo :) ich bin am überlegen Finance with Excel nächstes Semester zu belegen, finde es aber nicht im Prüfungsplan. War die Klausur schon in der Reading Week?
View 5 more comments
Um 6:30 an nem Montag
Wird diesmal wieder so sein, 6:30 am Montag. Nur dann sind 4 CIP-Pools frei!
Die Klausur zu dem Fach soll ziemlich anders werden als in den bisherigen Semestern wurde letztes Semester gesagt. Es wird neuer Stoff gemacht hab ich gehört! Maximum Likelihood und sowas soll stärker betont werden.
View 8 more comments
Explosion bin da bei dir fand den Fragesteller mega unhöflich
Ich fand das da so nachbohren ohne zu sagen woher man dieses Gerücht gehört hat auch latent unverschämt.
hat jemand eine email Bestätigung bekommen nachdem ihr euch beworben habt, bei mir kam keine:/
View 15 more comments
Das heißt wir werden von dem Lehrstuhl in Digi eingefügt🤔 Das stand so auf der Seite
Danke dir
Der Link auf der Lehrstuhlseite der zur Bewerbung führt, öffnet sich bei mir nicht. Hat jemand das selbe Problem oder weis wie es zu lösen ist?
Was habt ihr so
Ergebnisse sind drausen :)
View 4 more comments
1.3
2.0
bei stetigen Verteilungen bei P(x<2000) nehme ich doch einfach die funktion mit x=2000 und Wahr und bei diskreten nehme ich x=1999 und Wahr oder? wie würde man dann bei einer stetigen Verteilung wie z.B. normalverteilung P(2000<=X<3000) rechnen? =NORM.VERT(3000,y;o;WAHR)-NORM.VERT(2000;y;o;WAHR) so?
jap
Aufgabe: Das Gewicht eines Hirschs sei (zur Jagdzeit) erfahrungsgemäß normalverteilt mit μ =350 kg und σ =80 kg. Mit welcher W'keit wiegt ein erlegter Hirsch… a) zwischen 250 und 400 kg, kann das einer lösen? das ist von Übung 10 mir fehlt da leider nur die Löungsdatei :)
=NORM.VERT(400;350;80;WAHR)-NORM.VERT(250;350;80;WAHR)
Bei mir kommt bei Aufgabenblatt 11 bei dem Gaußtest mit G.Test 0 raus... Wisst ihr warum?
hast du das richtige eingegeben? g.test( Rohdaten von Alkohol im Blut; 0,6; 0,7)
Ahh ich habe außversehen die Personennummern mit markiert 😂 Danke!
'Aufgabe: Y ist normalverteilt mit μ=40. Die Wahrscheinlichkeit, dass Y einen Wert kleiner als 50 annimmt, betrage (leicht gerundet) 70,07%. Mit welcher W'keit ist Y kleiner als 30?
Kann mir vielleicht jemand bei der Kontingenztabelle weiterhelfen? Ich mache es ganz normal mit einer Matrixfunktion, es ist alles markiert, die Formel ist genauso eingegeben wie in der Lösung und am Ende drücke ich STRG, die Umschalttaste und Enter. Habe ich dabei irgendetwas vergessen? Ich verzweifle gerade, weil bei mir trotzdem immer überall der gleiche Wert drin steht.
View 2 more comments
Vielen lieben Dank, es hat geklappt! Dir viel Glück morgen bei der Prüfung! 😊
Euch meine ich natürlich. 😄
Ein Fussballspieler trifft bei jedem Schuss (unabhängig von vergangenen Schüssen) mit der Wahrscheinlichkeit 10% das Tor. Wie oft muss er mindestens schießen, damit er mit einer Wahrscheinlichkeit von mindestens 95% einmal (oder öfter trifft)?
View 4 more comments
vielleicht hilft dir das:
Danke danke dankeeee :)))
in welchem Raum ist dir prüfung
View 2 more comments
hat er am Dienstag in der letzten Vorlesung/ Fragestunde gesagt
ah perfekt danke dir :)
bei der probeklausur 1 g mache ich doch DATEDIF, wieso kommt da bei mir #NAME?
View 2 more comments
super danke, hatte die Anführungszeichen vergessen
=DATEDIF(Anfangsdatum; Enddatum; "Zeiteinheit")
Wie würdet ihr die 1b lösen?
View 6 more comments
ich habe erstmal eine liste gemacht für x= 1 bis 15 dann die wahrscehinlichkeitsfkt. benutzt und immer die differenz zwischen den werten X2 und X1, X3 und X2 ausgerechnet und dann den mit der höchsten wkeit genommen, das wäre dann 10
ich glaube aber das geht auch über das 1-p fraktil :3
wie geht denn die 1 h, von der probeklausur?
View 1 more comment
bei Notendurchschnitt dann nur noch Mittelwert der Spalte berechnen
wichtig ist beim wverweis dass das Suchkriterium immer in der 1. Zeile steht. weil das hier nciht so ist musst du erst die notenzeile einmal nach untenkpieren und die matrix dann so wählen, dass die punktzahl in der 1. Zeile steht
Ich kann an meinem Laptop zuhause den Solver nicht benutzen, wisst ihr wie ich das hinbekomme?
Hast du ein Macbook? Weil bei mir wars so, dass der Solver woanders ist als bei den PCs der Uni; unter Daten ganz rechts ist er aufgelistet
ne windows... hab ihn auch so installiert wie in der uni aber funktioniert trotzdem nicht, es kommt immer eine fehlermeldung
wie geht die Probeklausur aufgabe 1 d gleich nochmal?
View 2 more comments
In der Angabe wollten sie diese Formatierung in Stunde:Minute:Sekunde
Und 37 als Stunden Angabe, damit es über die 24 Stunden hinausgeht
Hat jemand die Lösung zur 1e) der Probeklausur?
=TEIL(C110;33;4)-TEIL(C111;33;2)
Danke dir :)
weißjemand wie das abläuft in der Klausur mit dem Lösungsbogen?? also trage ich da nur meine Werte ein oder den ganzen rechenweg?
View 3 more comments
ah achso danke
nur ergebnis
Hat einer auch das Problem dass bei der Klausuraufgabe 4a der Solver nicht den richtigen Wert ausgibt? Ich hab den Solver genau so eingestellt wie in der Lösung dennoch bekomme ich 4.9 Milliarden statt 4.3 Milliarden als Endwert ausgegeben. Weis nicht wodran es liegt kann einer helfen?
View 6 more comments
Wie hast du denn die Zellen in denen die Produktionsanzahl steht formatiert? Vielleicht liegt es da dran?
Hab es einmal Standard gehabt dann ohne Dezimalstellen aber es rundet dann nur die falschen Ergebnisse ab
müssen wir auch sowas wie kapitalwert berechnen können? und auch interner Zinssatz und so was?
View 2 more comments
ich hab die Formel Mal auf mein Blatt geschrieben falls se dran kommt und ich hatte eh noch Platz
wo gibt’s denn altklausuren?
Wieso ist die 06_ Excel-Übung nicht in den Dateien gelistet??:)
View 2 more comments
Aber bin mir nicht sicher war nur im Kurs letztes Semester vlt. kann jmd der dieses Semester im Kurs war nochmal sagen ob Pivottabellen durchgenommen wurden?
nö wurde nicht durchgenommen sind auch keine Folien/Übungen dazu hochgestellt worden
Kann mir vll jemand sagen wie ich auf das Ergebnis der Aufgabe 1A der Probeklausur komme? Stehe auf dem Schlauch 🙄
Am Ende einfach die Summe aus der kompletten Tabelle
Weiß jmd wie man in Ü10_stetige Verteilung bei NormalVT Bsp 4 in der 1.Möglichkeit mittels NormalVT& Zielwertsuche/Solver auf die Standardabweichung kommt? Die veränderbare Variable ist ja die Standardabw. welchen Startwert gibt man der? Komme irgendwie nicht darauf..
zunächst legst du einfach ein o fest. dann machst du die Formel der NV mit Bezug auf dein o. dann kannst du denn solver anschmeißen: Ziel ist deine NV-Fkt als bis legst du den genauen Wert fest (hier: 0,7007) als veränderbare Zelle gibt's du dein o an. NB brauchst du keine mehr
Vielen Dank dir! Hab statt diese 0,7007 bei bis Wert ihn als Nebenbedingung in eine Formel gepackt deswegen ging es nicht auf.
wie geht das mit dem shortcut alt + m + o? oder alt + m + f
Weiß jmd wie das geht bei der 5. in Ü04_Häufigk-Lageparam. der Schritt 3 das man den Inhalt kopiert einfügt ist klar, aber wie sortiert man das direkt schnell so, dass die Zeilen wo der letzte Kurs 0 ist verschwinden? Da gibts bestimmt einen schnellen Weg, so wie ich das mache dauert es zu lange..
du suchst dir ja immer den letzten handelstag raus und dann sortierst du die spalte nach absteigend, dann stehen die nullen ganz unten und kannst die rauslöschen, danach kannst du dann wieder nach dem datum sortieren
Super danke dir hab es auch so gemacht dachte es gibt vlt noch eine schnellere Möglichkeit aber jetzt weiß ich Bescheid
hatten wir das Prinzip der kleinste Quadrate?
ja bei Regression und er hat auch in der Fragestunde gesagt dass wir die Formel wissen müssen
kann einer mal die rechenwege der Probeklausur hochladen?
Sorry für die dumme Frage, aber wie genau soll des selbstgeschriebene Blatt aussehen? "2 din a 4 Zettel zu A5 gefaltet und in der Mitte getackert" also tacker ich die zwei gefalteten Blätter zusammen sodass ich dann quasi ein kleines "häftchen" mit 8 beschriebenen din a 5 Seiten hab wo ich drin umblättern kann? Oder tackert man die din a 4 Seiten jeweils selbst sodass man am Ende 2 din a 5 Blätter hat mit insgesamt 4 beschrieben din a 5 Seiten? Wie gesagt sorry für die frage aber wenn ich z.b. die von Angela b hier hochgeladenen Blätter seh sieht des für mich einfach wie 4 stinknormale beschriebenen din a 4 Seiten aus
View 1 more comment
Man kann doch auch problemlos 2 din a 4 Seiten aneinander tackern ohne ne komplette Bastelstunde daraus zu machen? Naja egal aber danke!
genau so, wie du es oben zuerst beschrieben hast
weiß einer was genau von den Hypothesentests drankommt? weil es gibt ja die einfache VArianzanalyse, den Gaußtest und das KI für mü bei normalverteiler G mit unbekannter Varianz
kann alles drankommen
müssen wir die multiple lineare regression beherrschen oder nur die einfache?
gibt es zu Übung 10 eine Lösung bzw. haben wir die falls es keine gibt überhaupt durchgenommen?
ja und ja
Müssen wir für die Klausur alle Signifikanztest können oder nur die die wir in der der Übung gemacht hatten?
gute frage :)
denkt ihr bei 04_Häufigkeiten und Lageparamerter ist sowas umfangreiches wie aufgabe 5 wichtig?
ja auf jeden fall
kann jemand die Lösungen für die Probeklausur hochladen? wäre super lieb :)
Wurde in der Fragestunde irgendetwas wichtiges gesagt? Bin leider krank und konnte deshalb nicht kommen
es wurden nochmal ein paar aufgaben durchgesprochen und sonst nicht so viel
alles klar danke
muss man auch die Vorbereitungen für das Erstellen eines Histogramms wissen?? sprich das mit Datei -> Excel-Optionen -> Add-Ins usw.
denke mal nicht das ist ja nichts was man auf dem lösungsbogen eintragen kann
kann jmd von euch die aufgabe 1c von der probeklausur nochmal erklären ? wäre echt dankbar :)
Weiß vielleicht einer von euch warum ich obwohl ich die MAtrixformel richitg eingebeben habe (mit Lösung kontrolliert), und ich auch STRG + Umschalttaste und Enter gedrückt habe trotzdem an jeder Position das gleiche Ergebnis erscheint? ich hab auch mit $ die jeweiligen Zeilen und Spalten markiert
Falls es eine Matrix ist, welche über einen Zeilen- und Spaltenvektor generiert werden soll (sozusagen eine Tabelle), muss man alle leeren, auszufüllenden Felder auf einmal markieren, dann ZEILENVEKTOR*SPALTENVEKTOR und dann Strg+Umsch+Enter, sodass sozusagen alle Felder auf einmal berechnet werden. Formel ziehen bringt da nicht weiter. Falls es um irgendwas anderes geht, sollte die Frage präziser formuliert werden.
Haben wir die Übung 5 Kontingenztabelle gemacht? Kann mich nicht mehr dran erinnern 😂
wurde in der Übung diese Woche kein neuer Stoff gemacht? Ich konnte wegen einer anderen Veranstaltung nicht kommen und habe mich gewundert dass keine neuen Dateien hochgeladen wurden..
Nein es wurde nur die Probeklausur gemacht
Man muss sich nicht auf Studis für die Klausur anmelden richtig?
Genau, mit der Unterschrift am Anfang bist du schon angemeldet zur Klausur
Habt ihr das von heute verstanden?
nicht wirklich 😅
ja
Weiß einer von euch wo CIP 2113 ist?
ich bin mir nicht 100% sicher, aber das müsste der im wiwi gebäude sein, also der linke von dem im og 😅
Studiert ihr schon hier oder was?
Hey ich hab in der Readingweek am 15. oder 16. die Präsentation meiner Seminararbeit...wisst ihr vielleicht wie es geregelt wird, wenn die Klausur am selben Tag und sogar zur gleichen Zeit ist oder wird bei der Festsetzung des Zeitpunkts darauf Rücksicht genommen ?
also die bei der Seminararbeit achten die schon darauf falls die Präsentationen über mehrere Tage geht kannst du ja sagen an welchem Tag du nicht kannst. also bei mir letztes Jahr wurde die Präsentation ne Stunde nach hinten verschoben weil ein Teilnehmer noch ne Englisch Klausur hatte.
Kann mir jemand sagen wann die Klausur letztes Semester stattfand? Würde gerne planen finde aber nichts im Klausurenplan. Danke!
View 3 more comments
ist der Kurs zu empfehlen?
Ja ich finde schon. Man lernt viel in Excel was an sich einfach sinnvoll ist, es ist zum lernen kein großer Aufwand, weil man eigentlich nur alles einmal üben muss und die Vorlesung macht Spaß und man hört meistens früher auf
Wann ist die Anmeldung für das Fach und denkt ihr man würde auch mit schlechten Statistik Noten reinkommen?
View 6 more comments
Digicampus Veranstaltung gibts glaub gar nicht
Hab ich das mit einer cases Veranstaltung verwechselt? Das tut mir leid. Dann auf der lehrstuhlseite, aber die Infos die man angeben muss stimmen auf jeden Fall. Sorry!
Ich finde das Fach sehr nützlich für die Zukunft, wie ist es vom Aufwand her? Und ist die Prüfung am Rechner oder schriftlich?
View 1 more comment
Fands auch super! Die Vorlesungen machen Spaß, weil man immer mitarbeitet (man hört auch meistens früher auf) und für die Klausur muss man die Aufgaben einfach nochmal machen. Zeitdruck ist seehr hoch, aber auf jeden Fall machbar
Prüfung ist am Rechner, aber man schreibt die Lösungen in einen Lösungsbogen (finde ich immer noch lustig). Die Klausur ist nicht mit der Intention gestellt, dass man alle Aufgaben schafft - also anders gesagt wirst du im Regelfall auch mit einiges weniger noch eine 1.0 bekommen.
Load more