Wie waren die Klausuren in Spieltheorie immer im Vergleich zu Entscheidungstheorie? Ungefähr gleich vom Niveau oder setzt das nochmal einen drauf?
View 2 more comments
Das es nicht im Skript steht bedeutet nicht, dass es nicht thematisiert wurde
@nudelsuppe: kannst du nicht mal aufhören mit dem mist? Selbst als ehemaliger HiWi kann ich dir sagen, dass das NIE drankam!!
Hab die Vorlesung nicht besucht und wollte die Klausur so mit schreiben. Mein Mitbewohner, der letztes Semester geschrieben hat, hat gemeint, ich soll es lieber sein lassen und im sommersemester schreiben, weil er meint, die vorlesung sei enorm wichtig für die Klausur. jetzt bin ich mir unsicher, ob ich morgen schreiben soll, will auch keine schlechte note :(
View 5 more comments
Und @Alkoholiker ?
das Ergebnis hab ich ja noch nicht, aber am sich ist es schon machbar wenn man ein gutes mathematisches Grundverständnis hat.. bin mal gespannt was rauskommt.. einschätzen kann ich es irgendwie gar nicht
jmd bereit seine lösungen zu teilen?
View 19 more comments
die Menge N ist immer ohne Null
ah ok falsch verstanden
Wie liefs bei euch ?
View 3 more comments
Geht mir genau so, kanns gar nicht wirklich einschätzen
die 2 lief auch eher besser bei mir als die aufgabe 1. bei der 1 war ich mir bei den seq. gg voll unsicher
was Kam in der Klausur dran?
View 5 more comments
extensivform in Normalform -Anzahl der Strategien -Garantiepunkt S1 -sequentielles GG oder nicht -Wkeiten für seq GG Sharpley Werte berechnen Kontinuierliches 2 Personenspiel -Nash Gemischte Erweiterung -maximin -Nash ... So wirklich ziemlich alles kam dran.. ich würde dir aber ehrlich gesagt empfehlen einen großen Bogen um das Fach zu machen, habe es nur geschrieben, da ich die Vorraussetzungen für einführung in das wissenschaftliche Arbeiten nicht hatte, da ich nicht am bibeinführungskurs teilnehmen konnte EWA, Operations Research( 1,x), Methoden der empirischen Sozialforschung(1,x) sind alle gut machbar aus dem dem Cluster... ich mein wenn Ein Lehrstuhl, extra die Materialen aus dem digicampus vom SS entfernt, damit Studenten die nicht in der Vorlesung waren im SS Schwierigkeiten haben an das Material zukommen, sagt das ja wohl schon alles über den Lehrstuhl aus..
wie gesagt hookage hatte ein Dokument hochgeladen, wo drinstand was im ss drankam..
Denkt ihr es kommen sequentielle GGW´s dran?
View 9 more comments
Lustig wie auf einmal das Dokument mit den Aufgaben aus dem SS19 verschwunden ist 👻
Ja das Dokument war von mir, wurde gelöscht ohne das ich benachrichtigt wurde. Hab dann beim Studydrive Support nachgefragt. Dann kam die e-mail: "Das Dokument wurde aufgrund von Urheberrechtsverletzungen gelöscht" xDDDDDDDDDDDDD Was bedeutet, dass der Lehrstuhl hier reingeschaut hat, was wiederum bedeutet dass der Kommentar von der Zapfsäule jemand vom Lehrstuhl ist und die downvotes ebenfalls vom Lehrstuhl sind. Schon fragwürdig was das soll "Indifferenzen schaffen"? ;)
Wie findet ihr wie die Klausur heute so war?
Kann kaum sitzen.
Har Har Har
Wenn ich einen Spielbaum in Extensivform habe, wie berechne ich dann die erwartete Mindestauszahlung? Wurde ja angeblich letztes Semester gefragt, finde aber weder im Skript noch in der Übung meine Antwort...
View 12 more comments
Ich wäre auch auf 3 gekommen
und anzahl der reinen strategien von Sp1 und 2?
Man kann kein bhoch2 ausklammerm?
Was meint determiniert?
determiniert ist nicht gleich kastriert
Laut Skript Folie 48 ist die Erweiterung determiniert wenn u.=u*=v also die Werte aus dem Indeterminiertheitsintervall übereinstimmen und mit v übereinstimmen. Die Materie dahinter kann ich dir jetzt auch nicht genauer erläutern.
Versteht jemand wieso man bei Klausuraufgabe 15b davon ausgeht, dass a2 doppelt so wahrscheinlich wie a3 ist?
View 1 more comment
ok wow.... dumm
Hab mit den Angaben von Aufgabe 17 gearbeitet ... there it is.
1/2
2/2
2
Könnte mir jemand verraten wie diese Klausur überhaupt aufgebaut ist? Größtenteils bezüglich des Lösungsbogen und Folgefehler. Rechne ich dann und trage die Ergebnisse in den Bogen? Werden da schon die Bezeichnungen der gefragten Lösungen (p*; Anzahl Strategien etc. pp) gegeben oder ist das kompletter Freestyle😱
Glaube nur Ergebnisse in den Bogen und das andere weiß ich nicht
da steht dann p* =
Wie kommt man auf die 16?
View 1 more comment
Aber das ist doch die Auszahlung für dem Fall, dass alle Spieler in der Koalition sind oder? @Anonymer Alkoholiker
Ja :)
hey was meinen die bei der K8c mit additiv, es gibt nur superadditivität im skript
View 3 more comments
beide zusammen
zb wenn auszahlung von{a,b} =2 und von{c} =1 is und dann phi({a,b} U {c}) gefragt is ist es dann 3?
Warum
View 1 more comment
c muss größer 0 sein aus der Angabe .. kleiner 2 weil wäre es größer gleich 2 wäre es das zeilenmaxima von Spieler 2 und es gäbe ein Nash GG mit a2 b3
Also wäre die Antwort c = 2 korrekt? Wir müssen ja schließlich einen Wert angeben oder?
wallah lass morgen alle leer abgeben bei diese prof Krapp dann bekommen alle 1,0
Wie komme ich auf die 2 und die 0
hallo, wie sieht hier der genaue rechenweg und die Logik dahinter aus?
gibt k1 Logik Bro
Hahah muss! Bei unvollkommener info bleiben ja nur die erste und letzte Spalte übrig. Bei vollkommener kommen die mittleren 2 dazu nur komm ich nicht drauf wie man sie zuordnet vom baumdigramm in die Normalform
Hat jemand von euch schon Klausuraufgabe 17b oder 19d berechnet? Da geht es um die gemischte Erweiterung p* und q*. Kann mir jemand den Rechenweg erklären. Wie komme ich auf die Formel?
a+b=c
Wie genau müssen wir den Satz von Wald beherrschen?
View 2 more comments
wurde das echt ausgeschlossen ? was wurde noch ausgeschlossen ?
das Apex-spiel
Wie kommt man auf diese Ableitung? Ich habe hier: U1' = -2a1+a2-a3 und komme auf a3*=1/6, a2*=1/2, a1* = 1/3
hey ppl, hat jemand verstanden wie man auf den Garantiepunkt kommt in dem Fall?
steh grad aufm schlauch wieso folgt daraus c>0 ?
da der ganze Term mit dem C im Prinzip C mal irgendeine Wahrscheinlichkeit ist (die angenommen wenigsten minimal größer als Null ist), ist die Erwartung für jeden Wert C der größer null ist größer als E2(b1), da sich der erste teil von beiden bei nem direkten vergleich rausstreicht.
Versteht jmd die Klausuraufgabe 12a - wie kommt man auf die Nash GG?
View 5 more comments
musst eig keine bimatrix aufstellen, du stellst die reaktionsfunktion(beste antwort) von Spieler 1 zu jedem b und von Spieler 2 zu jedem a auf, und schaust dann für welche a,b beide bedingungen erfüllt sind
Ok, probiere es morgen mal aus :)
Kann mir jmd die Klausuraufgabe 6d erklären? Wie kommt man auf die charakteristische Funktion?
habs am anfang auch nicht geblickt, wenn beide spieler kooperieren entsteht ne auszahlung von u1+u2=2, wenn für phi{1} gilt der unterer Spielwert von Sp1, für phi{2} der untere spielwert von Spieler 2
Merci
das müsste eins weiter links stehen... Spieler 3 hat ja nur 3 Strategien
wie genau komm ich zu der Zeichnung bei (p+1)?
wenn p=0 dann ist p+1=1 wenn p=1 ist dann ist p+1=2
wie ist die Klausur überhaupt aufgebaut?
View 7 more comments
im sommer kam seq GG nicht dran
Ich glaub klausuraufgabe 19 kam dran
Die Scheibweise, dass unter dem: < 2 Striche stehen (=), ist das Gleiche wie < mit 1 Strich darunter (kleiner und gleich)?
ja
Stimmt es dass man Nur ein Blatt zweiseitig beschriftet mit in die Klausur nehmen darf?
jo, und Name+Matrikelnummer aufschreiben
Hallo liebe Kommilitonen, Hat jemand von euch Interesse sich morgen nachmittag in der Bib fürs gemeinsame lernen zu treffen? Würde so 13 Uhr Eingang Wiwi Bib - vorne bei der Infotheke als Treffpunkt vorschlagen. Alternativ: Ist jemand so gut das er Nachhilfe in Spieltheorie gibt? Lg
View 23 more comments
Ja rechnen kann ich alles ganz gut hab moodle und probeklausuren schon paar gemacht aber mich hat’s letztes Semester auch komplett durchgehauen weil ich verteilt hab, dass da 50% Theorie sind. Also Obacht 😅☝🏽
Passiert... habe in winfo vergessen 130 seiten zu lernen, weil ich die nicht ausgedruckt hatte :D
Wie bestimmt man das?
l ist steigende Gerade und r fallende
Woher bekommen wir die beiden Punkte?
View 1 more comment
Einfacher gesagt Spiegelung an der 45 Grad Linie :)
oder so :)
Warum ist das 1 und nicht 1/2?
wenn -2q+1<0 wird spieler 1 p=1 wählen wennn du das in der untersten Zeile Von E2(p,q) mal einsetzt mit p=1 erhältst du 3 unabhängig von q das heißt du hast q aus 1. Fall gleich 1/2 und aus Fall 2 > 1/2 da q nicht größer als 1 sein darf erhältst du das Intervall
Warum wird hier nicht einfach b durch /b auf die andere Seite gebracht, wie bei a oben?
View 1 more comment
Dann hätte ich: -2a = 1/b oder?
0/b
woher weiß ich welche a posteriori wkeit ich mit a1 vergleichen muss? Dass die wkeiten plausibel sind leuchtet mir dann ein aber was hat das mit a1 zu tuen ? Kann mir jmd diese aufgabe erklären? eigentlich verstehe ich das seq GG schon
Sollte man sich mehr auf die Beispielklausuren oder auf die Übung konzentrieren?
View 5 more comments
Die stellen die Klausuren immer so, dass was neues drankommt. Da ist der Transfer extrem wichtig - dafür musst du die Theorie aber verstanden haben, wenn man sich zu sehr an den alten Aufgaben orientiert, dann verkackt man meist, glaub mir Bro...
ja hab ich auch schon gehört 😕
Warum ist das 0?
View 2 more comments
Die Funktion ist beschrieben als |C| < 2 bzw an dieser Stelle ist der funktionswert =0 . Das bedeutet wenn die Anzahl der Spieler kleiner 2 ist, also 1 hat der Spieler keinen Gewinn. Mich gerne korrigieren wenn das der falsche Denkansatz ist 😅
ist richtig 😊👍
Woher weiß ich das Z=0 ist?
Wird bei Teilaufgabe a) berechnet. Z heißt ja „jeder für sich alleine“
Wie kommt man von 10.000 auf 30.000?
Du musst die 10.000 mit 3 sowohl im Zähler und Nenner erweitern, damit du subtrahieren darfst. 3 ist Kleinster gemeinsamer Nenner. Aus 10.000/1 wird also 30.000/3
Danke. Logisch, gerad nicht mitgedacht :)
Kann mir einer erklären, warum man bei der Klausuraufgabe 17 c) nicht einfach die Erwartungswerte wieder ableitet so wie sonst auch um auf das Nash GG zu kommen? Liegt das daran, dass das ein Nullsummenspiel ist?
View 1 more comment
Ja bei gemischten Erweiterungen muss man es immer so machen 👍
danke:)
Des müsste doch eigentlich a=1 heißen
Ja, stimmt upsi
Auch die Shapley Werte sind noch eher holprig... Wenn jemand also den Durchblick hat wo man die einzelnen Werte einfach an der Funktion ablesen kann wär ich sehr dankbar. Bin mir manchmal nicht ganz so sicher...
View 1 more comment
Ja hatte mir deins auch angeschaut aber okay jetzt check ich’s! Die Ausformulierung „wenn mindestens 3 Spieler in einer Koalition“ sind hat geholfen 😅☝🏽
ja hatte bei mir auch gedauert bis ich verstanden hatte, dass die "betragsstriche" auf die Anzahl abzielen :D
Habe hier versucht nachzuvollziehen wieso man die Auszahlungsmatrix so verändert wie es die Lösung will. Hat da jemand noch ne plausiblere Antwort? Bin mir noch unsicher...
b2 dominiert b3 -> bei den Spalten dominieren die kleineren werte
-4p +3 wird anders eingezeichnet
stimmt, da ist mir ein Fehler unterlaufen
No area was marked for this question
Warum wird aus ui --> ui -2 ?
bist du doof?
Ja und stinke auch bisschen
No area was marked for this question
Gutes Dokument :)
Load more