Organisation & Unternehmensführung II

at Universität Augsburg

Join course
479
Discussion
Documents
Flashcards
Was habt ihr?
View 2 more comments
3,3 aber hab auch nur den Tag davor mit einer Zusammenfassung "gelernt"
1.0
Aufgabe 2.1 welche Arten von CE gibt es ?stand doch nicht mal in der Zusammenfassung oder ? Bzw was wäre die Lösung gewesen ?
View 2 more comments
2.6 Formelle vs. budget kontrolle oder ?
Habe auch corporate venturing und strategic entrepreneurship
Ist der Gastvortrag Klausurrelevant ?
View 1 more comment
Aber vermutlich nur das, was in dem einen Dokument als relevant bezeichnet wurde oder?
Gott sei Dank hab ich es nicht gelernt😆
Wie war denn die Klausur? Auch so leicht wie im WS? War doch heute oder?
wer lernt noch ???? :D
ich
Wann und wo schreibt ihr morgen? Dadurch das es ja dieses Jahr nicht angeboten wurden, gibt es bestimmt nicht so viele Räume. Studis geht ja mal wieder nicht...
View 8 more comments
alles klar, also einfach früher dort sein :)
Entweder Prüfungsamt fragen oder kurz zum Lehrstuhl hochgehen. Die müssen ja wissen welche Räume sie gebucht haben und wer wo schreibt. Werde ich auf jeden Fall morgen so machen.
Wie finde ich etwas über die fallstudien, ich habe das Skript nicht?
Was sollte man zur Case Study wissen ?
wie genau sieht denn da die Fragestellung eigentlich aus?
Sind im offenen Teil Stichpunkte erlaubt?
View 1 more comment
War in UF1 erlaubt bzw wurde sogar drum gebeten hier wüsste ich es auch gern...
Nein, in UF1 wurde darum gebeten sich kurz zu halten, aber man sollte trotzdem ganze Sätze schreiben.
Was sind die Vorteile etablierter Unternehmen auf S. 31, Teil 1 ? -danke :)
View 1 more comment
Ich meine die Folie :)
Dann kommen die Strichpunkte die du aufgeschrieben hast wohl ehrbar auf die Folie !! Vielen Dank 😍🥳💪
Hat schon jemand die Probeklausur und könnte die jemand hochladen. Mir würden auch nur die Fragen reichen.
Kommt der gastvortrag im Mc oder offenen Teil dran? Und wie schaut es mit case study aus
Welche der beiden letzten Zusammenfassungen würdet ihr empfehlen ?
Beide, die im Juli hochgeladen worden sind gut, die eine ist etwas ausführlicher daher lerne ich mit beiden und schreibe mir Ergänzungen dazu
Unterscheiden die sich von den Zusammenfassungen der einzelnen Vorlesungen (Februar 2019)?
wurde letztes Jahr etwas ausgeschlossen an Themen? Danke
View 4 more comments
Welche Fallbeispiele?
da werden im B-Teil mehrere Teilaufgaben kommen, und einige davon werden wahrscheinlich Transferleistung sein. Also Fallbeispiele wie die im Skript und wir müssen wahrscheinlich Lösungsansätze aufzeigen oder nennen für was dieses konkrete Fallbeispiel stehen könnte...
Hat jemand zufällig Infos über den groben Aufbau und den Fokus der Klausur im Winter?
Woher bekomme ich auf rechtlichem Wege noch das Skript ?
View 12 more comments
Vielen Dank :)
proaktives nicht produktives oder?
No area was marked for this question
Hey, hast du das Skript noch? :) Ich wollte dieses Semester die Prüfung schreiben aber das Skript gibt es im Digicampus nicht mehr. Könntest du mir das irgendwie zukommen lassen? Wäre super!
Leider hab ich das Skript tatsächlich nicht in digitaler Form da, das tut mir leid :/
Hat jmd inzwischen schon das Skript ? Ich bräuchte es total dringend! chrissi.kugelmann@web.de Wäre mega dankbar, wenn mir es jmd schicken könnte :) Ich zahl auch gern was ;)
Wäre jemand und so nett und könnte kurz die Probeklausur vom WS 18/19 hochladen? :) die ist leider nicht mehr auf Digicampus. Würde mich freuen!
Hat sie noch jmd?
wieso wurde die Zusammenfassung nochmal neu hochgeladen? und gibt's es Änderungen zu der alten Version?
Ist angepasst auf dieses Semester :)
Winter und Sommersemester bleibt der Stoff doch gleich
Hat jemand noch die Fragen zur Probeklausur von letztem Semester und würde sie hier hochladen? Wäre super lieb :)
Hi Ich hab vor dieses Fach jetzt im SoSe zu schreiben ohne VL Ist dies wirklich möglich, wenn ich nur die die super Zusammenfassungen von hier zum lernen verwende ? Und ist der Aufbau wie bei allen anderen O&U Fächern —> MC Teil + offene Fragen ? Danke für die Arbeit bei den Zusammenfassungen und die Beantwortung der Fragen !!
View 4 more comments
Mit den Zusammenfassungen zu jeder VL
Da ist alles enthalten, 1, ist garantiert, wenn du sie wirklich beherrschst
Wurden die Folien 115 und 116 besprochen?
Ja. wurde alles besprochen
Hat jemand das Skript und würde es bitte hochladen? :)
Wann ist die prüfung:)
View 1 more comment
stimmt das?
Warum sollte es nicht stimmen, wenn es so in Klausurenplan drinnen steht ?! Montag 29.7 11.00 Uhr
Falls jemand dieses Semester „International Entrepreneurship“ belegt - ich werde dafür wieder Zusammenfassungen hochstellen :)
Hey Leute, überlege das Fach nächstes Semester zu schreiben.. Habe im WiSe "U&O1" geschrieben und fand es recht interessant eig. Ist das Fach eurer Meinung nach zu empfehlen? Danke schonmal im Voraus :)
View 3 more comments
Danke für die Meinungen :) Ist es also ohne die Vorlesung zu besuchen (weil sie ja nicht angeboten wird) machbar?
Ja locker. Ist egtl nur auswendiglernen und versuch die Zusammenhänge zu verstehen. Die Klausur besteht aus MC fragen und nem offenen Teil, bei dem auch Theorie abgefragt wird und bissl „Anwendung“. Dieses Semester gab es bspw. eine Graphik mit einer Auswertung und man sollte eine Firma beraten was die Werte aussagen und wo und wie man die Werte verbessern sollte.
Wäre es vorteilhaft wenn ich diesen Kurs belegen will vorher „Organisation und Unternehmensführung 1“ gemacht zu haben oder geht das auch so?
Die hängen nicht zusammen, also geht auch so
Alle drei hängen überhaupt nicht zusammen :)
Ergebnisse sind online :-)
View 13 more comments
1,7 bin auch sehr zufrieden :)
besser als erwartet
na was habt ihr so?
faires ding, würde ich mal sagen... :)
View 9 more comments
F.56 In der Klausur wäre Quadrant 1 und 2 richtig gewesen
Heißt auch nicht Kundendynamik sondern Marktdynamik und Technologiedynamik, das war das mit dem ruhigen Fahrwasser, Markt führt Technologie and so on
Verstehe ich dass richtig, dass das Risikoschubphänomen etwas positives ist, da die Mitarbeiter dann mehr Risiko eingehen und eher Innovationen finden?
View 2 more comments
Merci
durch das höhere risiko steigt dann die erfolgs varianz
Weiß jemand in welcher Form die Klausur genau aufgebaut sein wird?
View 1 more comment
15 mc = 30pkt fallstudie = 5-10pkt rest offene fragen = 20-25pkt
Danke! Weißt du zufällig auch wie groß der Punkteanteil der Fallstudie ist ?
Ist für unternehmerische Unternehmen strukturelle oder kontextuale ambidextrie besser geeignet? Kann man das sagen wann man welchen Typ im Unternehmen findet oder wählt? Danke?
Ambidextrie is immer nice fürn unternehmerisches Unternehmen wurscht welche Form davon. Geht sich darum dass man Effizienz UND Effektivität durch Ambidextrie erreichen kann und des dann nur 2 verschiedene Möglichkeiten sind.
Ist es egal ob man bei Fragen zum Gastvortrag auf englisch oder deutsch antwortet? Danke :)
View 5 more comments
Peli kan welche Folien waren es denn?
Die Zusammenfassung die hochgeladen wurde umfasst alle Folien :)
Weiß jemand ob man die Folien 115/116 zu „vertrauen in meine unternehmerische Idee“ können muss? Hab mir die Folien eingeklammert aber bin mir nicht sicher ob das wirklich so stimmt..
Hab ich mich auch schon gefragt... eigentlich kann ich es mir nicht vorstellen! Hab’s mir mal grob angeschaut ??
warum sind hier nochmal vorteile von etablierten unternehmen ? macht das einen unterschied zu denen aus der ersten vorlesung oder ist das einfach eine ergänzung ?
View 1 more comment
nicht wirklich eine ergänzung, es steht hier einfach in einem anderen kontext siehe folie 31
Das sind Vorteile die die Unternehmen gegenüber Start ups nutzen können weil sie schon etabliert sind Wenn Sie die nicht nutzen haben sie genau die gleichen Chancen wie Start ups.
Hallo, was genau ist mit den strukturellen Maßnahmen zur Förderung der unternehmerischen Tätigkeit gemeint? Danke schon mal :-)
View 4 more comments
Das steht nicht in Skript. Direkt aus der Case Study bspw. das Belohnungssystem oder 15% ihrer Zeit damit verbringen an eigenen Projekten zu arbeiten usw
Ok Dankeschön.
Hey Leute, was sagt nochmal diese Tabelle auf Seite 27 aus? (Also das bezüglich CE äussert sich im Eintritt in neue Märkte...) Und was könnte er dazu wissen wollen? Danke schonmal
Dumme Frage aber wo finde ich die Casestudy und gibt es dazu auch Lösungen ? Merci schonmal
digi. Lösung leider bisher keine...
Hat der Prof die Vorlesung dieses Semester das erste Mal gehalten? (nicht den Inhalt). Es heißt ja, er hätte betont, dass es ihm nicht ums auswendig lernen geht. Wäre aber extrem untypisch für U&O-Fächer..
View 2 more comments
Klar muss man die Punkte wie zB Vorteile von Start-Ups auswendig lernen, aber er meinte, dass er nicht explizit fragt nenne das und das (so quasi "Was steht auf Folie 68"). Dass man immer was auswendig wissen muss is ja klar. Aber dafür eben auch die Case Study, dass er eben nicht so plumpe Fragen stellen muss, sondern man das daran zeigen soll. So hab ich das ganze auf jeden Fall verstanden. Kann das jemand bestätigen?
Glaub ich dir sofort dass er das so gesagt hat! Bin mir aber sicher (habe viele Klausuren am Lehrstuhl Lehmann geschrieben) dass man detailliert alles wissen muss ? Deswegen rate ich allen, so genau wie möglich zu lernen, insbesondere dann wenn es was besseres wie ne 4,0 werden soll! ? kann aber auch sein, dass ich mich total irre!
Muss es nicht Machtzentralisierung heissen? siehe skript
View 3 more comments
nein müsste logisch gesehen ja zentralisiert sein weil geringe größe und Gründer dominant ist … bin mir aber nicht sicher falls jemand mehr weiß gerne bescheid geben
Im Skript steht Zentralisierung.
ist es richtig, dass kapitel 1 + 2 ausführlich besprochen wurde und Kapitel 3-5 nur flüchtig? Wenn es so ist sollte der Schwerpunkt der Klausur ja klar sein oder? mehr wie 6 pkt im offenen teil und 1-2 mc fragen werden zu 3-5 nicht drankommen!?
Was schätzt ihr ein, wie detailliert das abgefragt wird? Müssen wir wirklich bei jeder Tabelle jede Spalte und Zeile können, oder geht es da eher um (natürlich trotzdem detailliertes) Verständnis?
Hat immer betont, dass es ihm nicht auf auswendiglernen ankommt. Reicht denk ich den groben Überblick zu verstehen und überall ein paar Punkte nennen zu können
Lernt ihr auch all die beispieltexte?
Ich werde sie mir zumindest mal durchlesen und überlegen was er dazu für Fragen stellen könnte. Seine 3M Case Study ist ja auch ein Beispiel einer Firma aus dem Skript. Je nachdem wie viel Zeit noch bleibt bis Montag. :-D Finde das schon alles sehr schwammig zum lernen. Man weiß gar nicht was wichtig ist....
Wie viele MC aufgaben kommen denn dran ? und wie viele fragen kommen zu case study ? und kommt im offenen Teil noch ne frage abgesehen von der case study? wie würdet ihr den Lernaufwand und Schwierigkeitslevel im vergleich zu uo1 dieses Jahr einschätzen?
#niemalsantäuschen
Hat jemand die Fallstudie bearbeitet und würde es hochladen ? danke :)
Nachdem dieses Jahr ja alles anders und das ganze doch relativ kleinteilig ist, was sind eure Theorien zu den offenen Fragen? Btw gab es ganz am ende nicht eine spezielle Case Study, mit Ankündigung zur Klausurähnlichkeit?
View 11 more comments
Kurze Case Study mit anderen Fragen als bei der Fragestunde kommt dran. Wichtig ist, dass man weiß, wie man mit Problemen in einem Unternehmen umgeht und was so die Trigger Punkte bei Veränderung sind
ich war bei der probeklausur nicht da, wurde da was angesprochen bzgl den punkten die du genannt hast ? gibts da aufschriften? oder wo finde ich was dazu?
Ist der Teil: „vertrauen in meine unternehmerische Idee” überhaupt relevant? ? Danke euch! ?
Könnte mir jemand Verraten, ob die Beziehungen auf F. 67 beidseitig sind oder nicht? Danke ?
Load more