Vorgehensweise Unternehmenstheorie.pdf

Other
Uploaded by Jughead 20716 at 2019-02-23
Description:

Habe mich an einer Schritt-für-Schritt-Anleitung versucht. Kann aber keine Garantie auf Richtigkeit geben. Wenn ihr Fehler findet, bitte kommentieren :)

 +18
330
13
Download
ist das immer null
Wieso ist das Ergebnis in Abhängigkeit von y, also wie kommt da ein y rein ?
Fester Wert in der Angabe?:)
Bei kurzfristig ist immer x1 oder x2 gegeben (-> "fest", also zum Beispiel x2 = 6) , während das andere x eine Variable bleibt
Was heißt fest?:)
Bei kurzfristig ist immer x1 oder x2 gegeben (-> "fest") , während das andere x eine Variable bleibt
Müsste w1/w2 sein
jap
Was ist nicht gegeben?:)
Die Gewinngleichung 2 Zeilen weiter oben; musst du also auswendig wissen (Genauso wie die Kostenfunktion)
Wofür steht das y mit dem Strich?:) und woher bekomme ich es?:)
View 1 more comment
Bedeutet x1 und x2 sind in der Angabe gegeben?:)
y quer ist um Grunde nur eine verkürzte Schreibweise für y(x1;x2) und es wird meistens in der Angabe nur verwendet wenn y gegeben ist. Wird aber natürlich genauso behandelt wie y(x1;x2)
wenn alles gegeben ist, wofür steht das y?:)
Wo wurden die gerade berechnet? Hieß das da anders?:)
Was ist mit x2 fest gemeint? Dass in der Angabe ein x2 mit Strich drüber ist, das als Zahl eingesetzt wird, oder, das nicht abgeleitet werden kann? Oder ganz klassisch wie in der HH bei MU1, dass bei MP1 nun mal x2 die das ist, was oben im Bruch steht? (wie bei MU1/MU2= x2/x1) :)
Die Produktionsfunktion ist die in der Angabe gegebene (wie bei HH U)-Nutzenfunktion, oder?:) Habt ihr ein Beispiel dafür?:)
No area was marked for this question
Hast du noch eine zusammenfassung von unternehmenstheorie gemacht?
No area was marked for this question
Geil ? Danke dir!