Mikroökonomik I

at Universität Augsburg

Join course
1802
Next exam
FEB 27
Discussion
Documents
Flashcards
kann jemand seine mitschriften mit Lösungswege von den klausurübungsterminen von letzten und diesen Dienstag hochladen? konnte/kann leider nicht an beiden Terminen kommen.
View 1 more comment
Danke
Habe jetzt beide hochgeladen
Wieso wird das x1^k genannt ?
Hat jemand die Rechenwege zu den Selbststudium-Aufgaben und könnte diese posten? Danke!
Weiß jemand was es mit dem Slutsky-Ansatz zu tun hat. Finde diesbezüglich im Skript leider nichts.
Ist nicht klausurerelevant
oke danke
Wie kommt man auf die IK=
Gibts in Mikro Tutorien und wenn ja, wann?
Ich kenn nur zwei Termine: Montag 14-15Uhr und Donnerstag 10-11:30. Es gibt glaube ich noch ein Termin, aber ich habe mir leider nicht aufgeschrieben. Am besten dem Prof eine E-mail schicken.
Wo gibt es denn die Lösungen zu den ehemaligen Mikro Klausuren?
View 5 more comments
Wo genau kann man die finden?
Vllt Lösungsweg nicht, aber Lösungen sind auf jeden Fall da.
kann jemand mikroökonomik1 unternehmenstheorie Aufgabe 1a von der übung hochladen?
Wie bereitet man sich am besten auf Mikro 1 vor? verstehe in der VL und den Übungen nur Bahnhof
View 2 more comments
Die altklausuren helfen viel
studyflix Videos gibts dazu und dann viele altklausuren machen und eine 2, ist gesichert
No area was marked for this question
Wie kommt man bei der 6c) auf Ū=12b?
du setzt a mit 3b und du wählst eine von U1 & U2 ..z.B: bei U1= 3x 3b + 3b = 12 b deswegen Ü=12b
Da fehlt die Aufgabe 24 oder ?
Darf man für die Mikroökonomik 1-Klausur eine Formelsammlung verwenden oder muss man die Formeln aus dem Skript alle auswendig können?
Eigentlich darf man zur klausur keine Unterlagen mitnehmen
Nein, man darf nichts verwenden, außer einen Taschenrechner und Stifte usw. Also keine formelsammlung
Könnte mir bitte jemand sagen welche Aufgaben heute besprochen werden? Vielen Dank im Voraus
Fangen die Übungen für Erstsemestler in Mikro schon morgen an?
Ist Mikro wirklich so anspruchsvoll wie immer behauptet wird ?
leider ja.
Weiß schon jemand wann und wo die Noteneinsicht ist?
die Termine werden irgendwann auf der Lehrstuhlseite veröffentlicht, also einfach dort ab und zu mal rein schauen
Ergebnisse sind in Studis online! Seid ihr mit eurem Ergebnis zufrieden?
War ja ganz schön tricky
View 10 more comments
1 Woche kein Reis mehr 😭😭😠danke lehrstuhl !
Kann mir einer sagen wie die Zeichnung aussehen sollte? Oder was ihr eingezeichnet habt? Weil da stand ja keine IK einzeichnen..
Ich habe bezüglich der gestrigen Zeichnung nachgefragt und habe eine Antwort erhalten: "Die Skalierung war so nicht beabsichtigt. Wir werden diesen Sachverhalt bei der Korrektur selbstverständlich wohlwollend berücksichtigen." Klingt doch gut :)
Gott sei dank!
Mikroökonomik du kleiner Hurensohn!
Wie lautet die Formel für y^BM?
View 1 more comment
AC=MC ist fürs Betriebsoptimum, AVC=MC ist fürs Betriebsminimum!
was ist AVC?
Berechne ich y^BO gleich wie y^BM?
No area was marked for this question
Wieso muss man bei 3.1.1 p*MP1*2 rechnen?
MP1=1/2X^(-1/2)*16^(1/4)
Natürlich omg 🙈 Dankeschön!
Kann jemand seine Lösungen zu Aufgabe 4, WS17/18 teilen?
Kommt heute Cobb-Douglas oder nicht CD dran?
View 5 more comments
hoffe nicht!!
Freizeit wäre super scheisse
FALSCH!
View 1 more comment
+ lambda
dann schau mal in die Lösungen mein Freund. Ich packs nicht wie viel falsche Lösungen hochgeladen werden... Wenn ich kein Plan hab, dann lad ich auch nix hoch. Besser für alle
Wieso gibt es 2 verschiedene Wege das Betriebsoptimum auszurechnen? Einmal das Gleichsetzen von AC=MC und einmal die Ableitung von AC und dann auflösen?
View 5 more comments
Das Betriebsminimum rechnest du aus wenn du die kurzfristige Kostenfunktion gegeben hast, zusammen mit der kurzfristigen Preisuntergrenze. Das Betriebsoptimum wenn es um eine langfristige Kostenfunktion geht
und wann nimmt man F dazu und wann nicht?
Wie kommst du darauf?
MU1 ist die partielle Ableitung von U (Nutzenfunktion) nach x1. Da es eine Addition ist fällt x2 als Konstante komplett weg. x1 ist aus dem Güterbündel (x1;x2) = (16;25) gegeben. Jetzt muss x1 = 16 in die Ableitung eingesetzt werden um MU1 = 1/8 zu erhalten.
Viel Erfolg !
Hat vielleicht jemand die Lösung zu WS17/18 4.3.1 ? Komm einfach nicht auf die y=10.
.
Hat jemand die ausführliche Lösung zu WiSe 15/16 Aufgabe 4? Wäre mega nett, danke
Wieso ist der Grenznutzen bei MU2= x1^0,5 konstant? Müsste es nicht abnehmend sein, da 0,5 < 1 ist?
MU2 ist U abgeleitet nach x2. In der Ableitung kommt kein x2 vor (was du deswegen auch nicht einsetzen kannst) , somit ist der Grenznutzen immer konstant
ich verstehe hier die vorgehensweise nicht, gibt es da eine Referenz oder kann mir jemand helfen?
WS16/17 Aufgabe 3.2.3 Wer könnte mir die bitte noch erläutern?
WICHTIG Thema Skalenerträge. Bei Cobb Douglas gibt es steigend und fallend; bei allen anderen Funktionstypen immer konstant, da kein alpha oder betta vorhanden. Bei Cobb: alpha/betta positiv = fallender Skalenertrag und wenn alpha/betta negativ = steigender Skalenertrag? Stimmt das so? BZW darf oder kann man das so verallgemeinern?
View 1 more comment
Wie ist es wenn es kein Alpha betta gibt? An was orientiert man sich?
Vielen Dank! Habe nämlich da echt kein Plan und hab mir das so zusammengereimt 😂
Hat jemand die 2.2.4 der Klausur SS 17?
Kann mir jemand erklären, wie man beim Substitutionseffekt bzw Einkommenseffekt auf das A strich kommt? Auf das M strich komme ich drauf, doch danach weiß ich nicht, wie ich weiter rechnen soll ?
View 1 more comment
Aber was muss ich für p1 und p2 einsetzen oder was muss ich mit m teilen um auf A strich zu kommen?
die neuen preise
Weiß jemand wie ich beim SS 17 der Aufgabe 4.3 vorgehen muss?
Hat jemand die Komplette lösung zu Aufgabe 4, WS 17/18? Dankeschön :)
Wie ist man hier vorgegangen?
Ich glaub man rechnet mal x hoch 3/4, dass 8 links alleine steht. dann nimmt man es hoch 4/3 dass Statt x3/4 auf der rechten Seite nur noch x steht also quasi 8 hoch 4/3 = x1 hoch 12/12
Dankeschön!
Wie kommt man darauf?
w_1/w_2 : w_2 ist ja 5/4 und w_1 10 es wurde x4 gerechnet damit der Bruch unten weg ist, bei 10 : 5/4 kommt ebenfalls 8 raus :)
Mal ehrlich, einfach beten dass im der Haushaltsaufgabe nicht dieses Zeug mit L W F und was weißich alles dran kommt. Check das überhaupt nicht. geht es noch wem so? Lernt ihr das?
same
Beten meine Freunde. Ich box mir das nicht mehr ins Hirn,
wie komme ich hier auf die 2y+5 ?:D
(2*y^2+5*y) / y = 2*y+5
kann mir jemand erklären wie ich bei der WiSe/SoSe 1617 bei der Aufgabe 2.1.2 draufkomme, dass (30;0) das maximale Güterbündel ist?
nimmt man da immer p1 und p2?
ja
Dankee
Hat jemand zufällig die Lösung zu WiSe 2015/2016 Aufgabe 4.2.2 ? Wie kommt man da auf 88,8%?
No area was marked for this question
Warum kann man bei 2.4 nicht mit randlösungen rechnen bzw. wann kann man mit randlösungen rechnen (bsp.)? warum ist nach der Umstellung von x2 der term nicht negativ?
kann mir jemand erklären wie ich auf das komme? :(
View 1 more comment
Und woher kommt die 25?
Und warum -2? Und warum durch 12,5 ?
Woher weiß man das man von 9 "loslaufen" muss? also die -5/4 ist ja die Steigung aber wieso "laufe" ich von 9 los, woher weiß ich das?
Da der Tiefste Punkt der IK im Nutzenmaximum liegt. Also in 5;5. Das heißt du kannst von dem Punkt aus einfach die Steigung antragen dann kommst du bei 9 raus und bei 11 . Oder du berechnest es einfach Alternativ. Setz den gewünschten X Wert in die Funktion ein. Beispiel ich will wissen wo die IK bei x1 = 9 liegt: 11,25-5/4*9 = 0
Vielen Dank für die ausführliche Erklärung :))
kann mir jemand sagen, woher hier die 2 vor dem x2 kommt? müsste das nicht 0,5 sein?
ja, bin auch der Meinung nach es sollte ne 0,5 stehen
Load more
177 documents in this course
Description
Winter 2016/17
Peter Michaelis
Assignments
+ 7
4
636
-
-
Exams
+ 10
1
620
-
-
Summaries
+ 7
4
593
Summer 2015
-
Exams
+ 3
5
571
Description
Summer 2017
Außer 1.8 und 2.1.1
Exams
+ 9
5
552
Description
-
-
Exams
+ 5
3
519
-
-
Exams
+ 2
9
449
Description
Summer 2017
Michaels
Exams
+ 1
8
435
Description
Winter 2015/16
-
Exams
+ 8
0
432
Winter 2016/17
Bossert/Michaelis
Summaries
+ 2
0
384
Winter 2016/17
-
Summaries
+ 2
0
379
Winter 2006/07
-
Summaries
+ 9
2
363
Description
Winter 2015/16
-
Summaries
+ 2
9
360
Description
Summer 2015
-
Exams
+ 3
5
347
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 2
0
337
Winter 2016/17
-
Summaries
+ 4
0
332
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 6
6
305
Winter 2016/17
-
Exams
+ 7
0
296
-
-
Exams
+ 3
4
295
Description
Summer 2016
-
Exams
+ 2
5
289
Description
Summer 2017
-
Exams
Description
Summer 2017
Michaels
Exams
+ 3
5
279
Description
Winter 2014/15
-
Exams
+ 1
0
268
Winter 2016/17
-
Summaries
+ 5
0
266
Description
Summer 2017
-
Summaries
0
1
256
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 2
0
252
Winter 2016/17
-
Summaries
+ 3
0
243
Summer 2015
-
Exams
0
0
235
-
-
Assignments
+ 5
0
233
Description
-
-
Exams
- 3
0
232
-
-
Assignments
+ 4
0
228
-
-
Exams
+ 1
1
225
Summer 2015
-
Exams
+ 1
0
214
Summer 2015
-
Exams
+ 2
0
213
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 1
1
202
Summer 2015
-
Exams
0
0
199
Summer 2011
-
Exams
+ 2
0
199
Summer 2015
-
Exams
+ 3
1
195
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 1
0
193
Summer 2017
Michaels
Exams
0
0
192
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
192
Winter 2016/17
-
Summaries
- 1
3
191
Description
Summer 2017
Michaels
Exams
- 1
1
190
Winter 2016/17
-
Exams
+ 2
0
187
Summer 2015
-
Exams
+ 1
0
186
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
185
Winter 2016/17
-
Exams
+ 2
0
182
Summer 2015
-
Exams
+ 2
0
181
Winter 2016/17
-
Exams
+ 2
0
180
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
179
Winter 2016/17
-
Exams
0
1
178
Description
Summer 2017
Michaels
Exams
0
0
176
Winter 2016/17
-
Summaries
- 2
0
176
Winter 2016/17
-
Exams
- 2
1
176
Winter 2016/17
-
Exams
+ 2
0
175
Summer 2015
-
Exams
Description
Summer 2018
Michaelis
Summaries
- 2
0
172
Winter 2016/17
-
Exams
+ 1
0
171
Winter 2016/17
-
Exams
- 1
0
171
Winter 2016/17
-
Exams
- 2
0
170
Winter 2016/17
-
Exams
- 1
1
169
Winter 2016/17
-
Exams
+ 1
0
165
Summer 2015
-
Exams
0
1
165
Winter 2016/17
-
Exams
0
1
152
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
150
Summer 2011
-
Exams
Description
Summer 2018
-
Exams
0
0
142
Description
Summer 2017
Michaels
Exams
Summer 2017
Michaels
Exams
0
1
128
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
124
Winter 2009/10
-
Exams
+ 2
0
122
Winter 2016/17
-
Exams
+ 1
0
121
Description
Summer 2013
-
Exams
- 1
0
121
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
121
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
118
Summer 2011
-
Exams
+ 1
1
114
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
111
Description
Summer 2013
-
Exams
0
0
110
Winter 2009/10
-
Exams
- 1
0
109
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
108
Winter 2016/17
-
Exams
- 6
0
105
Winter 2016/17
-
Exams
+ 1
0
105
Summer 2017
Michaels
Exams
+ 1
0
101
Description
Summer 2013
-
Exams
0
0
101
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
99
Winter 2010/11
-
Exams
- 1
0
99
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
99
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
95
Winter 2015/16
-
Summaries
0
0
94
Description
Summer 2013
-
Exams
0
0
93
Winter 2016/17
-
Exams
+ 1
3
92
Description
Summer 2014
-
Exams
0
0
91
Description
Summer 2013
-
Exams
0
0
91
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
89
Summer 2010
-
Exams
+ 1
0
89
Winter 2016/17
-
Exams
+ 1
0
86
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
82
Summer 2009
-
Exams
0
0
79
Winter 2016/17
-
Exams
+ 1
0
78
Winter 2016/17
-
Exams
Load 77 more documents
There are no flashcards for your course yet
Get 200for your first flashcard set with at least 15 cards and 
2–5for every follower or user learning with your set. 
Credits can be traded forawesome rewards.