Klausur WS 1819 - LÖSUNG.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2019-07-22
Description:

Hier findet ihr die ausführliche Lösung für die Mikro 2 Klausur aus dem Wintersemester 2018/19

 +6
299
9
Download
Warum kann ich hier nicht die allgemeine Formel verwenden?
Kannst du, es kommen genau die gleichen Werte raus
Wieso kann ich das nicht mit der Formel (x1 mal x1 mal 0,5) +x1p1 rechnen?
View 3 more comments
Im Skript wird es anhand der Zeichnung also hier den Dreiecken berechnet. Würde mich auf die Zeichnung verlassen und nicht auf die Formel aus der Datei
Die gesamtauszahlung ist dann im endeffekt die Wohlfahrt oder?
Welche Fläche wäre gleich nochmal der Monopolgewinn?
Die Produzentenrente ist der Monopolgewinn. Bedeutet das optimale x liegt bei 4. Die 4 in die Preisabsatzfunktion setzten und man erhält den Monopolpreis. Die Produzentenrente = 10 - 6 ( 10 ist Monopolpreis und 6 die Grenzkosten) x 4 = 16. Also der Flächeninhalt des Rechtecks
Woher kommt die Formel? Teile ich beim Folger immer durch das doppelte des Führers.
Müsste es hier nicht 5/1*P1/p2 sein?
Was wäre dann richtig?
View 8 more comments
Die Werte Sind in der Angabe schon gegeben?
Also am Beispiel A: A bekommt +100€ von B für den Rasenmäher, der Schneeräumer betrifft nur B &C deswegen 0, und A hätte 180€ bezahlt für das Laubgebläse, bekommt es allerdings für 100€ -> 180-100=80€
müsste hier nicht hoch 5/4 stehen? 0,8*0,8=0,64
Kurz zum Zwischenschritt, die hoch 0.8 möchte man von den x2 wegkriegen, also verwendet man den Kehrbruch 5/4 auf beiden Seiten. Somit hast du recht, es müsste 5/4 dastehen. Wurde im nächsten Schritt aber richtig notiert..
wie kommst du darauf?
0.2x2^-0.8 kannst du ja umschreiben. -> 1/0.2×2^0.8 Das hoch -0.8 ist ja 1/ deinen Ausdruck und dann den kehrbruch anwenden
achso! dankeschön!! :)
warum muss man hier eigentlich nicht noch nach lambda ableiten?
Es genügt, das genzprodukt von gut 1 und gut 2 gleichgesetzt mit dem Preisverhältnis zu rechnen. Beim ableiten von Lampda hast du eine weitere Größe m, mit der du dir nur Probleme einhandelst, weil es ein unbekannter Parameter ist.. zudem auch überflüssig zum herausfinden der optimalen Menge.
alles klar, vielen lieben Dank dir :)