Mikro II (9.05.2019).pdf

Assignments
Uploaded by Ämin 116215 at 2019-05-09
Description:

Aufgabe 4

 +3
101
1
Download
Wie kommt man hier auf x2B=0,5x1B ? Weil in VI und VII ist ja gar kein a und b vorhanden
@Diskette du hast zwei Möglichkeiten auf dieses Ergebnis zu kommen. Entweder durch langes umformen: du teilst die erste UND zweite Ableitung durch die dritte UND vierte, setzt deine Ressourcenbeschränkung ein und löst dann nach x2B auf ODER (meines Erachtens die komfortable Alternative) du prägst dir die Formel zur Berechnung der Kontraktkurve ein. Diese findest im Skript auf der Folie 84. unten rechts zu sehen: w2/w1*x1B. Für w2 zählst du einfach w2A und w2B zusammen. Für w1 zählst du w1A und w1B zusammen und setzt es in die Formel ein. hoffe das war verständlich
w2A ist hier 8 und w2B ist 2 was 10 ergibt. w1A ist 4 und w1B ist 16. Die Summe aus w2 ist 10 geteilt durch die Summe aus w1 (20) ist 0.5. kommt also dasselbe raus wie beim langen umformen