Mathe II Übung 6 25052018.pdf

Assignments
Uploaded by Anonymer Alkoholiker 15121 at 2018-06-05
Description:

Mathe II Übung 6 25052018.pdf

 +4
168
9
Download
Warum?was ist der zwischenschritt?
Warum nicht 0,06? Es sollen ja 6% mindestens sein
Wie kommt man da drauf ?
Was meint man damit ? Und wieso hat man diese Bedingung nicht in der Aufgabe13 berücksichtigt?🤯
No area was marked for this question
Achtung, ist bestimmt wieder eine sau hohle frage, aber ich komme nicht drauf, wie man bei 14b auf die erste NB kommt ...
Man hat in der Tabelle gegeben, dass der Alkoholgehalt von Klarer(x1) 40% und von Kräuterlikör(x2) 20% ist
ja das ist schon klar, aber bei der b) steht 20x2+40x3<34 wie kommen die darauf ? trotzdem danke für deine Antwort :)
Wie würde man hier rechnerisch auf die optimale Lösung kommen? Welche Gleichungen müsste man gleichsetzen?
Sorry für die blöde Frage wie kommt man nochmal auf die beiden Gleichungen: 2x1+x2=20 und x1+2x2=16? :)
View 1 more comment
Mann-o-Mann. ..
achsooo ^^ alles klar vielen dank :)
ich hätte eine Frage bezgüglich des Einzeichnens der Isoquante. Wählt man die Werte (0,0), (1.0,6) selber? oder wie kommt man da drauf?
Hallo, wie kriegst du die Gleichung "5x1+7x2=35"?
Die 5 vor den x1 stehen für die Kosten der Tablette 1 und die 7 vor den x2 stehen für die Kosten der Tablette 2...Die Kosten von beiden Sorten sind dann 5x1 +7x2.. Die 35 sind freigewählt um die kostengerade einzeichnen zu können über die Punkte (7,0) und (5,0).. 35 (7*5=35) wurde gewählt weil es durch beide zahlen gut teilbar ist.. Man hätte auch 70 wählen können..
Danke dir!