Mathematik für Ökonomen II

at Universität Augsburg

Join course
852
Next exam
FEB 15
Discussion
Documents
Flashcards
Wie komme ich auf die letzten zwei Werte?
Vermutlich zu spät, aber das kommt durch einsetzen von 3,5 für x1 in die Formeln ohne x2 & x3. zustande. 3,5 + y2 = 8 und dann einfach nach y2 auflösen.
Hallo zusammen, kurze Frage zum SS18 -> wurden Übg 10 & 11 nicht behandelt bzw. wurde ein Teil des Stoffes ausgeschlossen? Liebe Grüße
Nein die Übungsblätter wurden nicht behandelt & es wurde nichts ausgeschlossen soweit ich weiß.
so ein geiles Gefühl mit mathe fertig zu sein alter ! ahahahah
View 1 more comment
wenn man abi in bayern macht schon bro ahhaahhaha
möglich haha😂
Ergebnisse wären langsam schön...
View 12 more comments
?
Ich weiß nun aus sicherer Quelle, dass die Korrekturen beendet sind und die Ergebnisse nur noch an das Prüfungsamt übermittelt werden müssen. Also chillt.
Und wie war es?
View 1 more comment
Ganz in Ordnung, aber das heißt bei Mathe nichts. Hatte bei Mathe I eigentlich ein ganz gutes Gefühl und ne 4,0 kassiert...
War machbar. Jeder der die Musterklausuren gemacht hat sollte eine 4,0 haben. Alles andere drüber ist Bonus
Wie kommt man darauf? Vor allem auf die 2,2?
View 3 more comments
Ahhh Danke dir! Kannst du mir vielleicht auch die oben drüber erklären wie man auf die 8 kommt?
Die Bedingung für surjektiv ist, dass der Rang=m=2 sein muss, wenn b 8 wäre, wäre es linear abhängig, da die erste Reihe das doppelte von der zweiten Reihe wäre, also ist es für alle werte außer 8 surjektiv :)
Hey Leute MK 1 4) a1) wie komme ich da auf die Lösungen, kann mir einer den Rechenweg abfotografieren? scheinbar bin ich zu eingerostet
DetA = 0 --> kein voller Rang DetA nicht 0 --> voller Rang Wenn zB. Rg= 2, ist dann gleichzeitig die Determinante einer 3x3 Matrix gleich 0?
wie kommt man auf die hessematrix ?
2. ableitung bilden z.B.: (x1x1 x1x2 x1x3 x2x1 x2x2 x2x3 x3x1 x3x2 x3x3)
wenn det H1 < 0 und det H2 < 0, ist H(x) dann immer indefinit?
si bambina/bambino
Danke! Bambino 😂
Wie bekommt man die Werte für "Unendlich viele Lösungen" in MK 2, Aufgabe 2b?
View 10 more comments
was genau hat dilan da gemacht?
bzw wie komme ich auf die restlichen lösungen
woher weiß man ob es nur eine, unendlich viele oder keine Lösung gibt?
View 2 more comments
Vielen Dank schon mal! Und bei zb dieser Frage ? Wie sehe ich das?
Ja das aus der Tabelle
Hallo Thema Tangentialhyperebene, kann mir jemand die Formel erklären? Besonders den mittleren Teil mit dem Gradient. Irgendwie verstehe ich den Schritt nicht... Gerne auch einfach ein Beispiel aus der MK.
View 3 more comments
Danke schon mal aber wie gehts das zb hier? 😫
g ist deine Funktion, du leitest dieses g einmal nach x und einmal nach y ab und hast so deine zwei Funktionen für den gradienten. Dann setzt du x und y in die erste Ableitung ein und dann x und y in die zweite Ableitung (wobei die Ableitung eh =2 ist) so hast du dann das Ergebnis: grad (2,2) :)
wie würdet ihr die eigenwerte einer matrix berechnen, wenn die ersten beiden Vektoren schon gegeben sind und ihr den dritten ausrechnen müsst? z.b gegeben. Matrix: -3 4 0 -4 -3 0 0 0 -5 und Eigenvektoren lambda1= 1 und lambda 2=-5 würdet ihr die gegebenen eigenvektoren erst abziehen und dann weiterreichen sodass folgende Matrix entsteht: -4 4 0 -4 2 0 0 0 -5-lambda und mit dieser den dritten ausrechnen ?
niemand, der das weiß?
Hab es mir so aufgeschrieben, vielleicht hilft es ja :)
Welche Definitheit hat eine Matrix, wenn alle Eigenwerte = 0 sind?
Nur bei der nullmatrix sind alle eigenwerte 0. Und diese ist indefinit
Danke
Hi Leute! Kann mir jemand folgendes aufklären: wieso ist diese Matrix indofinit, wenn es doch heißt dass nur abwechselnd zwischen positiv und negativ indofinit sein kann. Hier habe ich noch eine null also müsste es doch negativ semi definitiv sein?? Wie ist es denn nun allgemein definiert was was ist?
View 9 more comments
Darf ich dich hierzu noch was fragen? Mir ist aufgefallen dass manchmal beim Auflösen nach b, b extra positiv gehalten wird und manchmal nicht, also manchmal steht b als negativ da und manchmal positiv. Gibt es da eine bestimmte Regel oder darf ich hieraus schließen dass es egal ist ob b positiv oder negativ ist? Nur hat mal jemand zu mir gesagt dass es wichtig ist dass b positiv ist?? Drum bin ich verwirrt.
Es ist grundsätzlich egal. Das ist ja nur eine Zeile einer Gleichung, bei der „b“ das Ergebnis ist und das darf natürlich auch negativ sein
Kann mir jemand vielleicht kurz erklären, wie man ohne Berechnung schnell den Rang einer Matrix bestimmen kann?
View 3 more comments
Super ich danke dir!
@kreditkarte: Jap stimmt so
Bei wie vielen Punkten besteht man eigentlich?
Bei 24 von 60 Punkten
Wobei letztes Jahr anscheinend runterkorriegiert wurde auf nur 21 Punkte
versteht jemand diese Aufgabe?
View 8 more comments
@Anonymer Alkoholiker wärst du so nett und würdest bitte die Lösung nochmal hier posten ? Kann sie lader weiter unten nicht mehr finden.. wäre mega lieb
Finde die Lösung leider auch nicht mehr
Wie komme ich auf die Gleichungen II) und III) ?
View 1 more comment
z * 1 + (-2)*1 + 0*0 = 0 ist die erste Gleichung soweit wie möglich vereinfacht. und bei III) (-2)*1+z*1+(-3)*0 = 0 da auch vereinfacht. Im Endeffekt multiplizierst du einfach die Matrizen miteinander und die Gleichung davon schreibst du auf. :)
Dankeschön! Ich gönn euch beiden heute gute Note!
Nehmt ihr nen Zirkel mit in die Klausur, falls man ne Punktmenge einzeichnen muss die nen Kreis enthält, oder denkt ihr das reicht, wenn man frei Hand zeichnet?
View 1 more comment
ok danke @ Anonyme Taschenlampe
reicht per hand denke ich, solange man aus einem kreis kein dreieck macht.
Sind die Musterklausuren Altklausuren? Bzw passt das Niveau oder drücken die einem in der Klausur dann Aufgaben eines ganz anderen Niveaus rein?
Jap, sind Altklausuren
Dieses Semester haben sie neue Musterklausuren reingestellt die vom Niveau her sehr nah an die eigentliche Klausur kommen. Wenn man also die Musterklausuren erfolgreich gelöst hat müsste man auch die Klausur heute bestehen. Viel Erfolg 🍀
Kann mir jemand erklären, wie das mit dem von links bzw. von rechts auflösen bei n x n und m x m Matrizen abläuft? Leider versteh ich da auch das Skript nicht ganz. Also z.B. Musterklausur 2 Aufgabe 1 j1). Wie wäre da das Ergebnis, wenn es eine n x n Matrix wäre? Vielen Dank!!
View 24 more comments
genau deshalb die frage ganz am Anfang ob es doch einen unterschied macht, ob mxm oder nxn.. ich kanns auch nicht verstehen :D
ja haha jetzt kann ich sie nachvollziehen 🤣 dann haben wir wohl ne 50:50 Chance morgen 😅😅
Kann mir jemand k2) erklären? :)
View 1 more comment
Danke dir!
Determinante ist ungleich Null, darum hat die Matrix vollen Rang