Marktforschung Basics

at Universität Augsburg

Join course
158
Discussion
Documents
Flashcards
Gibt‘s jemanden der seine Mitschrift vom 4&5 Kapitel teilen könnte?
Wird heute gerechnet oder die Theorie weiter gemacht weiß jemand Bescheid ?
Bis zu welcher Seite seid ihr gekommen? Bzw bei welchem Kapitel?
Ist es notwendig das fach zu belegen wenn man spss bereits belegt hat? Ich habe gehört dass es ist sozusagen die vorbereitung auf spss
ja es erklärt den ganzen theortischen background zu unter anderem spss
Wie viel Theorie kommt in der Klausur dran? Weil im Vorlesungsskript ist eiwg viel Text und das kann man niemals auswendig lernen.
Ist der Stoff montags und donnerstags der selbe oder unterschiedlich?
Unterschiedlich.
kann mir bitte jemand sagen an welchem Prüfungstag die Klausur stattfindet ? das ist nicht am zweiten Prüfungstag mit den zwei klassischen Politiken von Gierl oder ?
Doch letztes Jahr war sie an dem Tag
Hi Leute, bietet es sich an Maktforschung Basics und Statistik 2 in einem Semster zu schreiben ?
Hallo ihr Lieben, für meine Bachelorarbeit am Lehrstuhl Marketing suche ich noch Teilnehmer für meine Umfrage. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch kurz dafür Zeit nehmt. Vielen Dank. :-) https://www.soscisurvey.de/markenstudielm2019/
Ist das Fach schwer?
ne find ich jetzt nicht. ist vor allem empehlenswert falls du andere Fächer vom gierl schreiben willst, da hier (wie der Name schon sagt) die Basics abgedeckt werden, die wirklich in jeder Politik oder auch in SPSS vermittelt werden.
Hi was ist denn die Formel für die Reproduktionsgüte bei Einfach regression? Ich glaub ich hab jetzt schon 3 verschiedene gesehen.. In der übung haben wirs anders gemacht und im Skript steht wieder was anderes. Danke euch!
Die und danach noch r² nehmen. (FS. S.4)
Danke dir
Kann bitte jemand A35 und/ oder A36 hochladen. Danke!
Lernt ihr eig auch die ganzen Fallbeispiele ausm Skirpt? Oder Simpson Paradoxon, Monty Hall Problem usw.?
View 2 more comments
sind alle im Skript 5
Dabke
wie leite ich die Formel denn genau her ? :)
Weiter oben steht wie die formel genau geht. Also mittelwert +- t usw.. Ich glaube die steht nicht in der FS musst du leider auswenig können.
Finde die Formel nicht. Kannst du sie pls mal markieren? :)
Wie habt ihr Theorie gelernt?
View 1 more comment
in den Übungen war eigentlich nur Cronbachs Alpha, Reliabilität und die Studie mit Erklärung von between und within?
genau. das hab ich gelernt
Kann jemand die Regressions Aufgaben vielleicht hochladen. Hab mit denen irgendwie echt Probleme und kriegs ohne Lösung nicht hin ? Dankeeee!
Sind Konfidenzintervalle für die Klausur ausgeschlossen? Wir haben ja einige in der Vorlesung gerechnet, aber die Stoffübersicht lässt eine Interpretation zu, dass es ausgeschlossen ist...
ich vermute nicht, hatte das auch erst so gelesen, aber es heißt ja "und Konfidenzintervalle" daher denke ich hat sie dahinter keinen Haken gesetzt
Wo steht diese Formel? Bzw was für ein Test wird hier durchgeführt?
View 1 more comment
Danke! Kannst du mir auch sagen, was wir für einen Test machen und warum?
t-Test bei unabhängigen SP mit Anteilswerten. :)
Hat jemand A35 der Regressionsaufgaben? Falls jemand A38 braucht, diese hätte ich.
View 6 more comments
Es gibt ja ja einmal Gleichungen mit b0, b1, b2, b3 und dann wiederum aufgaben wo es nur b1, b2, b3 gibt und dann auch y=2x1+5x2+3x3 ist anstatt y=6,5+2x1+5x2+3x3
ja genau des ALLEIN DURCH bedeutet in dem Fall keine konstante
No area was marked for this question
Müsste das nicht b1=1+b2 sein?
ja müsste es sein! hab da nur schnell mitgeschrieben, daher können kleine Fehler vorhanden sein!
Alles klaro und Danke dir fürs hochladen :)
Sind in der Klausur beide Formelsammlungen angeheftet?
normalerweise schon (war bis jetzt zumindest immer so)
Könnte vielleicht jemand Aufgabe 32 und 33 hochladen? Das wäre sehr nett :-)
Hallo zusammen, wurden irgendwelche Aufgaben aus den Übungen für die Klausur gestrichen? Vielen Dank. :)
View 3 more comments
@Lulu.. welche wurden nicht behandelt?
17 19 20 22 u 24 nicht
Die Formel steht nicht in der Formelsammlung oder?
Doch bei Test des Erwartungswertes. Dabei ist x = p --- und sx ist die Wurzel aus p*(1-p) / 150
Es wird aber immer "Fall 1" umgestellt oder muss man hier auch unterscheiden?
Was wurde denn zu den Aufgaben gesagt, die nicht behandelt wurden? Wurden da zumindest Lösungen ausgegeben? Danke und Liebe Grüße
meistens wird auf des Buch vom gierl verwiesen da man das ja in Bib ausleihen oder nachschauen kann. aber häufig sind in den Kapiteln selbst Rechenbeispiele mit Lösung
Was ist mit Aufgabe 32 und 33 ? Haben wir die behandelt?
Bei der Berechnung von Konfidenzintervallen: Wenn ein laut Angabe NV gegeben ist, aber auch n>30 ist, nehme ich dann Fall 1 (n>30) oder 2 (NV) für das KI?
View 2 more comments
Dachte ich auch aber bei Aufgabe 33 machen wir das anders
@Tim denke schon dass das drankommen kann
Findet in der Readingweek noch eine Veranstaltung statt?
nein, letzte Vorlesung/Übung war schon letzte Woche Donnerstag
Das habe ich befürchtet. Hat sie da was zur Klausur gesagt?
War leider die letzten beiden Male nicht da, wurden Aufgabe 32 und 33 noch besprochen? Danke :-)
Wie ist die Klausur aufgebaut? Nur rechnen oder auch Theorie? Und wenn auch Theorie, dann wie in den Politiken mit Fallstudie etc?
Wenn wir H1 bestätigen heißt das doch eigentlich, dass der Erwatungswert von Gruppe eins > als der von
Hier musst du aufpassen, dass 1 = würde ich auf JEDEN Fall kaufen und 5 = würde ich auf KEINEN Fall kaufen daher ist der von Gruppe 3 größer Oder habe ich deine Frage falsch verstanden?
Welche Kapitel wurden ausgeschlossen? Was ist mit den Kapiteln von 9.5, die wollte sie meines Wissens nach online stellen, hat sie aber nie gemacht...
Wieso? steht doch anders in der Formel! Danke
da es aber einseitig ist, also nur die Obergrenze betrachtet wird, wird Alpha nicht halbiert. Die Formelsammlung ist nur immer der generelle Ansatz, kann aber bei jeder Aufgabe in so kleinen Sachen variieren.
Wieso macht man hier den Einstichproben t-Test? Danke !
View 1 more comment
Ja also des mit der einen Gruppe versteh ich schon, nur ich hab Probleme immer zu gucken des wird jetzt ein t-test. ( Auch mit der Graphik ausm Skript find ich des nicht so einfach hahahah ) Wie kommt ihr so darauf ?
Puh schwierig zu erklären, ich finde beim t-Test sieht man es recht gut ob ein oder zwei Merkmale verglichen werden und sobald es drei sind ist es eine ANOVA
Hi! Sind die Aufgaben aus seinem Buch, die wir nicht zusammen gelöst haben klausurrelevant? Oder sind die nur zum üben? Danke!
hab sie zwar nicht angekuckt aber ich bezweifle, dass da neuer Stoff kommt also einfach zum üben
Ok also sowas wie Aufgabe 10 lernt ihr nicht, oder ? Weil die Lösung nicht besprochen wurde
Könnte ich bitte die mitschrift vom 6.12 und 10.1 von jemandem haben?
bedeutet das Formelsammlung 1? Haben doch nur eine oder? Falls ja- wieso steht die Formel nicht in der FS? Bin über alle Hinweise dankbar!!
View 2 more comments
Danke!
Die Formelsammlung ist am Ende der Klausur drangetackert, so viel ich aber weiß, ist lediglich die Haupt Formelsammlung dabei und die "Formel" mit den Wahrscheinlichkeiten musst du auswendig können. Am Ende der Vorlesung wird aber normalerweise eine PDF Datei mit allen Formeln die man auswendig können muss hochgeladen.
Hallo! Was ist denn hier das Alpha und wie erkennt man das? Danke :)
Hallo, also in den Angaben der jeweiligen Aufgaben steht ja immer am ende der Aufgabe "...ein 95%- Konfindenzinterwall Berechnen..." immer wenn es so steht ist das Alpha= 100% - 95% = 5% bzw. 1-0,95=0,05. Wenn in den Aufgaben kein wert angegeben ist dann geht man davon aus das Alpha 0,05 ist, wie man beispielsweise in manchen Aufgaben von der Normalverteilung ausgeht.
Ich glaube es sollte "H0 wird abgelehnt" heißen :)
Oh ja, danke für den Hinweis! :)
Weiß jemand wo ich das Skript für den zweiten Teil der VL finde der Morgen beginnt? Bisher gibt es auf der Homepage vom Gierl nur 1-9 und die wurden ja schon besprochen
Hallo! Hat einer von euch Lust die Mitschrift der letzten Stunde hochzuladen? Ich bin leider krank und konnte nicht teilnehmen. Da ich morgen voraussichtlich auch nicht kommen kann, würde ich gerne schon mal einen Teil nachtragen. Wäre super freundlich, danke!
Hi ! Falls du die Lücken brauchst von den Skript , die sind hier auf Studydrive . Das Dokument heisst Zusammenfassung oder so. Da sind alle Lücken drin. Wegen den Übungen.... da hoff ich auch das Tami Mina sie hochlädt ??
Super, danke für die Info! :-)
No area was marked for this question
Falls ihr Fehler entdeckt, vor allem bei der Selbststudiums-Aufgabe, würde ich mich freuen, wenn ihr mir schreibt :)
Ging es nur mir so oder war die Zeit viel zu knapp bemessen?
View 2 more comments
Zeitlich nicht ganz angemessen. Aufgaben an sich aber mehr als fair. Bringt nur leider nicht viel wenn man nicht fertig wird.
Leistung ist Arbeit/Zeit ! Wenns nicht arg schwierig ist muss man es eben richtig sicher und schnell können - so wie später Kaffeeholen im Job!
Klausur 17/18: Bitte verzeiht Rechtschreibfehler, tippe mit dem Handy. Theorieaufgaben: - Reliabilität und Cronbachs Alpha erklären, sowie Bonbons mit zwei verschiedenen Farben für Blindtest geeignet (ja/nein plus Begründung) 3min - Eine Fallstudie zu within subjects und between subjects (mehr weiss ich leider nicht da ich den Rest nicht bearbeiten konnte) 11min Rechenaufgaben: Cronbachs Alpha 5min T Test bei verbundenen Stichproben (vor dem Test und nach dem Test ) 8min Chi Quadrat Unabhängigkeitstest 10min Regression inklusice Reproduktionsgüte und Prognosegüte anhand der MRA 11min Binomialverteilung (Ausschusswahrscheinlichkeit) 5min Irgendwas fehlt noch, aber sollte schon mal ein guter Ansatz sein. Zeitlich verdammt knapp, nicht mit Einführung in das Marketing zu vergleichen, da kommt man viel leichter durch. Formelsammlung ist eingetackert und nicht extra. 2 Seiten Formelsammlung sind auf 1 Seite im Querformat gedruckt, daher muss die Klausur gedreht werden. Antworten muss man hinten auf einzelnen Blättern, daher auch ständiges hin und her blättern nötig. Kostet sehr viel Zeit und ist nervig. Man macht auch leichter Fehler dadurch finde ich. Rechnet in keinem Fall eine Aufgaben zweimal, falls ihr euch verrechnet, ihr kommt sonst nie und nimmer durch. Viel Erfolg allen 18/19 :)
Wie erkennt man nochmal beim Berechnen des Bestimmtheitsmaßes, ob das Modell mit oder ohne Konstante ist?
View 8 more comments
Ist es theoretisch auch einfach möglich zu prüfen, ob der Mittelwert von y gleich dem Mittelwert von ^y (y Dach) ist? weil wenn dies so ist, ists ja ein Modell mit Konstante.
Sobald die Ratingskala bei 0 beginnt ist es ohne Konstante. Wenn diese bei 1 beginnt mit Konstante
Wie ist denn die Klausur aufgebaut? Hat da jmd Erfahrungen, weil in der VL wurde dazu nichts gesagt
View 2 more comments
Ehrlich gesagt glaub ich nicht, aber dann kommt bestimmt doch eine dran...
Danke für deine Einschätzung :)
Hallo, ich war leider dieses Semester nicht in den VL und Übungen, da ich es bereits letztes Jahr belegt hatte und jetzt nochmal schreibe. Kann mir jemand vielleicht sagen, welche Aufgaben nicht klausurrelevant ist? Ich möchte das abgleichen mit dem vom letzten Jahr, weil da einige Aufgaben nicht gemach wurden! Lieben Dank!
View 2 more comments
Aufgabe 2 ist im alten skrpit Aufgabe 3 und Aufgabe 21 ist die 28 die 22 die 29 und die 23 die 30
also bei mir ist die aufgabe 3 im alten Skript nicht gleich die Aufgabe 2 im neuen skript? die 3 im alten die 7 im neuen haha ich find die2 einfach nicht ..
Ich bräuchte folgende Aufgaben noch: 10, 13,14,18,19,21 (Teil 3) ,22,23,24 und ab 26 :/ Konnte leider nicht oft in die Vorlesung, da ich mesitens immer erst Dienstags nach Augsburg kommen konnte. Ich kann alles andere stellen bzw tauschen falls da jemand noch Interesse hätte :) Wäre sehr nett!
View 29 more comments
Hallo Tim, könntest du mir bitte die Unterlagen vielleicht auch zusenden? LIeben Dank! tuyet.1994@hotmail.de
gesendet
Hallo Ihr lieben, hat einer von Euch die Lösung zu der Aufgabe 2 und den Aufgaben b),c),d) und könnte den Lösungsweg hier hochladen? Gerne kann ich im Austausch auch helfen :) Vielen Dank bereits
Ist es bei dem T-Test bei unabhängigen Stichproben denn egal welche die erste und welche die 2. Gruppe ist? wenn ich die Varianzhomogenität prüfen will, macht das ja einen Unterschied für den Prüfwert. Bsp. Aufgabe 22 Teil 5. Weiß jmd wie man da vorgeht?
Load more