Kontrollfragen Lösungen.jpg

Assignments
Uploaded by Ingo mit Flamingo 1951 at 2019-02-19
Description:

Lösung der Kontrollfragen

 0
123
9
Download
Woher sind denn die Lösungen? 5.9 ist sicher nicht c) Zitat aus dem Skript F.33: Eine höhere Wettbewerbsintensität € senkt den Aufschlagsfaktor mü. Dadurch verschiebt sich die Preiskurve nach oben. Gleichzeitig verschiebt sich die Lohngleichung nach rechts. Die Beschäftigung nimmt daher zu.
Kann jmd das erklaeren ? :) danke :D :D
Wieso kann es keine Rezession geben?
weil eine veränderung der IS kurve bei flexiblen wechselkursen und epsilon=0, keine auswirkung hat (die IS- Kurve verschiebt sich zwar kurzfristig, aber langfristig verschiebt sie sich zurück in ihre Ausgangslage)
Kann mir jemand erklären wieso d hier richtig ist? Bzw. wie das berechnet wird?
View 3 more comments
ja
Aber wieso ist der Dollar überbewertet ggü dem Yuan? denn der Wechselkurs der USA ist doch niedriger als der von China? Kann mir jemand sagen was ich falsch mache ?
wie kommt man hierauf?
Wie rechnet man das ?
weiß jemand viell wie die Gleichungen eig sein müssten ?
Ist hier 2.256473/202083 der richtige Rechenweg?
müsste glaub 201267/2256473 sein
Im Grunde muss es 1: (201267/2256473) und das ist das gleiche wie 2256473/201267. @Eichhörnchen die 202083 sind die Zugänge und interessieren uns bei der Berechnung von a nicht sondern nur bei Berechnung von z
Wie kommst du auf die 4,7%? ?
man nimmt die Formel von Uo, also der Strukturellen Arbeitslosigkeit= z/z+a. Um z auszurechnen nimmst du 633563/45010000=z (aus Zugänge= zxN Beschäftigte) und für a machst dus genauso also 669049/2356876=a (Abgänge=axU Arbeitslose) und dann setzt du a und z nur noch in die Formel ein und kommst auf 4,7