Logistics management

at Universität Augsburg

Join course
325
Discussion
Documents
Flashcards
Hey! Könnte mir einer die Aufgabe 8 erklären? ich war in der Übung, aber irgendwie steh ich voll auf dem Schlauch.
Könnte einer bitte die Ergebnisse der ersten Übung hochladen? Danke! :)
fehlt noch die letzte
Wäre jemand so freundlich und würde mir wöchentlich das ausgefüllte Skript schicken? Ich bin leider montags verhindert und kann dementsprechend auch nicht in die Vorlesung. Eventuell auch jemand der sein Skript vom letzten Semester nicht mehr braucht? Entlohnung wäre auch mit drin, vielen Dank schonmal!
View 15 more comments
OK kein ding, wollen wir uns dann einfach um 13:50 uhr vor dem Raum treffen? Werde eine beige Jacke und eine braune Tasche tragen :)
Ok machen wir :) ich hab eine blaue Jacke an und eine Louis Vuitton Tasche :)
Sind in der Klausur eher Aufgaben zum Rechnen oder auch Wissensfragen?
beides aber bisschen mehr rechnen
Ist dieser Kurs gut machbar? kann jemand berichten?Denn das was ich über die letzte Klausur gelesen habe hat sich nicht sehr gut angehört.
Nicht zu empfehlen! Während der Klausur ein gutes Gefühl gehabt, aber trotz vielem Lernen und Rechnen dann nichtmal bestanden. Werde die nicht mehr schreiben.
Hat jemand das passwort für die volesung?
r#2af5m!
Hä sind die Ergebnisse schon draußen???
View 8 more comments
Auch 4.0 trotz gutem Gefühl..
Alter die können doch nicht mit so nem Schnitt die Klausur abschließen
Wann muss ich denn die Werte bei FIFO aktualisieren?
View 5 more comments
Ich hab da nichts verbessert
Oh nein ich meinte den Knoten 2, ich hab den bei Iteration 3 verbessert
No area was marked for this question
Bei Aufgabe 11 f) machen die das ja etwas ausführlicher mit 1.Iteration usw von hinten nach vorne, aber so wie du das gemacht hast reicht das eigentlich oder?
View 3 more comments
Ja das wäre top!
1. Inkrementgraphen erstellen 2. Zyklus negativer Länge suchen 3. In diesem Zyklus die kleinste obere Grenze b suchen 3. In die Richtung in die der negative Zyklus geht ziehst du von jeder oberer Grenze dann b ab. 4. In die Entgegengesetzte Richtung des negativen Zyklus fügst du b zu oberer Grenze hinzu Und dann dasselbe wieder bei Iteration 2
Kann mir eventuell jemand erklären, wie man auf die rot markierten Werte kommt? Scheint ja irgendwie nach nem Muster zu gehen. Also immer -15,-2,-3 ... aber wie setzt sich das zusammen? Und auch auf der zweiten Seite das gleiche
Bei deiner erste —15 zb., da fällt ja die Route 0 zu 7 weg, und die ist laut Matrix 15
Ah logisch, danke!
warum ist hier 3,1? müsste doch 3,2 sein, da 4 (obere grenze) - 2 (x)
in der Teilaufgabe e) wird K35 = 3 angenommen, daher 3-2 = 1
Also keine Ahnung was hier abgeht..... fuck kann das eventuell noch jemand kurz erklären.. wäre euch so dankbar!
Übungsblatt 2, Aufgabe 1 b). Stimmen hier die ersten zwei Zeilen? Sind ja fast identisch... müsste meines Erachtens anders sein oder.
View 2 more comments
Ich glaube in der zweiten Zeile müsste es statt x30 und x34 eher x40 und x43 sein da du ja 1,2 und 4 betrachtest
Ja denke ich auch..
Verstehe das nicht wie man auf diese werte kommt... vom Standort 3 sind es am kürzesten zu 2 mit 10. Aber die 18 und die 14 kann ich nicht nachvollziehen
Von 4 zu 1 oder 2 ist Entfernung je 9, da der Bedarf 2 ist: 2x9= 18 Von 5 zu 6 ist Entfernung 7, bedarf 2, also 2x7=14
Stimmt die Tabelle hier so? Um auf 30 und 3 zu kommen rechne ich ja mit der 3. Zeile aus der c‘ Matrix. Also 30-0 und 30-27. oder? Aber dann für die restlichen Werte rechne ich dann mit der 5. Zeile? Also zb 13-10 und 13-8 und zb am Ende 21-0? Und wie kommt man auf die ZF Werte?
View 2 more comments
Jetzt wäre das letzte nur noch wie man auf die 10,14 und 21 bei der ZF Berechnung kommt...
1,2 und 5 sind geöffnet; 3,4 und 6 geschlossen. In der cij Matrix ist der kürzeste Weg von 3 zu einem geöffneten Standort 10, nämlich zum Standort 2. so schaust du für alle geschlossenen Standorte welcher geöffnete die kürzeste Distanz hat und addierst diese zum ZF dazu
Wie kommt man hier bei der 5 c) auf die x und y Werte?
View 1 more comment
So
Nice dankeee
Wie komme ich hier auf die unterstrichenen Werte?
Strecke entfernte Touren – Strecke hinzugefügte Touren. Also zb. Entfernen der Tour (6,1) ist eine Strecke von 2, entfernen von (4,0) ist Strecke = wurzel( 4^2+2^2).... usw...
Ich weiß ich spam hier alles zu aber ja danke euch für eure Hilfe Hier versteh ich nicht das einfügen bei der dritt letzten Zeile...