Korrektheit_Effizienz von Algorithmen Lösung.pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2018-02-22
Description:

ohne Gewähr

 +2
58
4
Download
Müsste die vier nicht falsch sein? Wenn ein x < y ist, dann muss x mindestens um eins kleiner sein als y. Wenn man dann x+1 rechnet, kann x maximal x = y sein, aber nicht x > y, oder?
z ist element R und nicht element der Natürlichen Zahlen --> wenn z weniger als 1 größer ist (also 0,irgendwas) als x, dann gilt die Aussage --> Erfüllt
Nachbedingung fehlt: {i = j}
falsch. {m = 4}
Eigene Lösungen oder Musterlösungen von Klausurenkurs?
teils/teils, A1, A2 und d eigene Lösung, e und b Musterlösung