Finanzwissenschaft_Übung_14.06.18.pdf

Assignments
Uploaded by Helena Ranger 6593 at 2018-06-14
Description:

Mitschrift zur Finanzwissenschaft Übung vom 14.06.2018

 0
27
1
Download
No area was marked for this question
könnte mir jemand die Aufgabe 4a erklären?
Was verstehst du denn da nicht?, was willst du denn genau erklärt bekommen ?
Eigentlich ist das total einfach. Einfache Mehrheit heißt, dass mindestens 2 von den 3 für das Programm stimmen müssen. Es wird nacheinander über die Programme abgestimmt. Für Programm X: A stimmt dafür (Positiver Nutzen von 6), B und C stimmen dagegen (beide würden daraus einen negativen Nutzen ziehen würden). Für Y berechnet man das gleich. Das Ablehnen von Programm Y ist effizient, da beim annehmen ein Gesamtnutzen von - 2 entstehen würde. X hingegen würde einen positiven Gesamtnutzen von +3 erreichen (indem A seine Auszahlung mit den anderen Mitgliedern teilt).