klausur-ewiwi-ws1112.pdf

Exams
Uploaded by Blume 456 5785 at 2017-07-14
 +2
407
15
Download
Ist Antwort c richtig?
a e
Was würdet ihr sagen was die richtigen Antworten hier sind?
a,c und e
Welche Antwort ist richtig?
C ist richtig A, d und e sind Prozess-/projektbezogen
Danke
Was wäre hier die richtige Lösung?
View 1 more comment
kann das jemadnd erklären bitte
A gg C -> C gewinnt C gg B -> B gewinnt B ist der Sieger insgesamt. Ansich schaust du dir beim Beispiel A gg C an, welcher der beiden Buchstaben in den 3 Fällen öfter oben steht. Bei 1 ist C > A, bei 2 C > A, bei 3 A>C. Insgesamt wird C öfter bevorzugt und gewinnt daher. Bei B gg C machst du genau dasselbe.
Welche Antwort ist richtig?
B, C, D, E
Welche Antwort ist richtig?
e aufjedenfall, bei c und d bin ich mir unsicher
c) und e)
Welche Antwort ist richtig?
Was ist hier richtig? Für mich klingen die alle nach lateraler Koordination oder verwechsle ich da was?
Würde d sagen da der Aufsichtsrat noch einen Vorsitzenden hat
Müsste da nicht b und e richtig sein? 1. Grad ist ja (Zahlungsmittel/VLL) also 1000/5000 = 20% und bei 3 Grad (Zahlungsmittel+Forderungen+Waren/VLL) 3000/5000 = 60% oder?
View 5 more comments
Seh ich auch so, aber es kann doch auch kein Fehler von denen sein, dass zwei Lösungen richtig sind wenn in dem Teil nur eine richtig sein kann ??‍♀️
denke auch dass beide stimmen, wahrscheinlich ein Fehler in der Aufgabenstellung
Was wäre hier die richtige Antwort?
d)
wie berechnet man diese Aufgabe?
Hätte spontan gesagt b, jahresbedarf durch 4 (alle 3 Monate) = 1,225 Tonnen werden alle 3 Monate bestellt
So wird es gerechnet
Hallo, weiß jemand wie die Lösung zur Aufgabe 34.) ist und wie man darauf kommt? (Die Cashflows sind von t0-t4: -480, 140, 80, 80 und 400)
b) 50 -480*1,11^4 + 140*1,11^3 + 80*1,11^2 + 80*1,11^1 + 400*1,11^0
Vielen Dank!!!
Egal was ich rechne hier kommt ein anderes Ergebnis raus? Kann mir jemand helfen?
hier
Danke!,
Hat hier jemand die Aufgabe 40 gelöst? Ich komm immer auf 48 Tage
View 3 more comments
47,9 ist schon richtig. Also muss die Antwort 47 sein. Rechnet man mit 48 bekommt man nicht auf den benötigten Jahresbedarf d. 220/48*1067,2=4891,3, also muss alle 47 Tage bestellt werden. Zumindest hab ich mir das so erklären lassen ?
stimmt hier 47 oder 79 ? Ich glaube die Arbeitstage stehen nur zur verwirrung drinnen
Wie komme ich auf die Gesamtkosten? Muss ich für Kl: 1/2*q*c und für Kb: d/q*F rechnen?
View 3 more comments
q ist die Bestellmenge, wenn alles auf die Woche bezogen ist und du in der woche 20 stück bestellst, dann ist q=20. Nachdem du dann die optimale Menge berechnet hast ((2*d*f)/h) hoch 0,5, dann setzt du anstatt 20 einfach die optimale menge ein
Herzlichen Dank