Bilanzierung III

at Universität Augsburg

Join course
580
Next exam
AUG 02
Discussion
Documents
Flashcards
Könnte mir bitte jemand sagen wie weit wir gerade in der Übung sind. Danke schonmal :)
Wie kommt man denn auf die stillen reserven? :)
71000+ 22200+7670+600-12000
Danke :)
was heißt das ?
No area was marked for this question
Darf man in Teil 3, erster Sachverhalt nur bis maximal AK zuschreiben und muss den Rest deshalb in NBW-RL machen?
No area was marked for this question
ich dachte markennamen dürfen nicht aktiviert werden?
View 1 more comment
aah ok vielen lieben dank! :)
hmm... also auf Folie III.15 steht nein
Erstmal ganz lieben Dank für die tolle Zusammenfassung! :) Beim Üben habe ich nur zwei kleine Fehler bis jetzt entdeckt. Für alle die noch selbst üben müssen: In der Aufgabe 8 Full-Goodwill-Methode müsste die Summe der G&G 20.670 + 4.250 = 24.920 ergeben. Im KA dann 24.930 + 600 = 25.520. Und bei den Maschinen 18.910 - 50 = 18.860. Dann geht die Bilanzsumme auf 58.550 auf :)
Danke für die Korrektur :)
Hey ihr Lieben, war letzte Woche leider nicht da. Kann jemand bitte die Übung von letzter Woche hochladen? Wär sehr lieb! Danke :)
nein
Kann jemand bitte mitteilen bei welcher Übung wir momentan sind ? (Konnte heute nicht selbst in die Übung gehen da ich krank bin) Danke schon mal!
Aufgabenblock lll Aufgabe 5
Danke Anonym🤲
Gibt es irgendwo eine Klausurensammlung mit Lösungen wie bei Bila 1 / Bila 2? Danke :)
die wie vielte Übung ist heute?
View 1 more comment
das heißt wir sind bei Aufgabenblock III oder?
ich weiss es nicht, aber muss nicht unbedingt Aufgabenblock 3 sein. Wir haben in der ersten Übung auch schon mit Aufgabenblock 2 angefangen
Hat jemand die Angabe von SS 18 ? :)
wie weit sind wir denn heute im Skript gekommen?
Hallo , wie wichtig ist die vl bei bila 3 im Vergleich zu bila 2 ? Kann man allein mit der Übung die Prüfung bestehen ?
View 2 more comments
Kann das jemand mal ernsthaft beantworten, würds auch gern wissen obs sich lohnt dann darauf zu lernen
geh halt selbst hin und beurteile für dich selbst
Kann mir jemand sagen wie weit wir Montag im Skript gekommen sind? :)
II.61
Danke :)
Kann jetzt schon ca. Gesagt werden wann die Klausur stattfindet oder ändert sich das von Semester zu Semester?
2.8
Hallo, ich bräuchte noch ein Fach aus den fortg. Methoden. meint ihr lieber Data Mining oder Bila3?
ich fand Data Mining deutlich angenehmer. Aber das kommt drauf an, ob man sich mit R beschäftigen möchte oder nicht. Aber in Data Mining kam meiner Meinung nach nicht so viel Neues dran und man konnte sehr gut mit den Übungsblätter lernen. Bei Bila III gibt es halt viele "Gesetze" und Sonderfälle, die man können muss und alle dran kommen können.
Fand die 1.Übung schon statt?
View 1 more comment
Ich glaube da stand ab dem 23.04 aber das wäre ja vor der Vorlesung gewesen.
nein! die Übung findet am 23.05 statt
Stand das auch im Skript?
Morgen findet Bila schon statt oder ? Bei mir auf digicampus auf der Startseite kommt nichts.
Laut digicampus findet es ganz normal statt
wie fandet Ihr das Fach? Gut machbar oder viel Aufwand? War es fair bewertet?
View 2 more comments
Ich würde schon sagen, dass es eher ein Fach mit mehr Aufwand ist
Ist schon ein Aufwand. Die Theoriefragen sind in der Prüfung nämlich offen und keine MC mehr. Wenn man aber kontinuierlich lernt, ist es machbar. Kurz vor der Prüfung würd ich persönlich nicht mehr anfangen. :)
Prüfungsergebnis einsehbar!
Weiß jemand aus den letzten Semestern wie lange die Korrektur gedauert hat? :)
wie ist das Modul so im vergleich zu Bila 2 und Bila 1 ?
weiß jemand wie viel man zum bestehen braucht bzw wie der Notenschlüssel ist?
Normalerweise 40%, also 24 Punkte
Kann mir jemand erklären, von wo genau die Zahl 2 herkommt, bei Aufgabe 5 kapitalflussrechnung übungsblock 3 2. Teil, bei Einzahlung aus Abgang von FAV ?
die 2 müsste 24 sein dann hast du -10-12+24 = 2
Wie berechnet man denn den Recoverable Amount? Siehe Übung Nummer 8
View 2 more comments
B
Bei der Aufgabe 8 nimmst du alle zukünftigen Zahlungen (also 5.000; 5.000; 5.000; 5.000; 5.000 (Cash Flows für die nächsten 5 Jahre) und zudem den Verkaufspreis 1.500 (wenn du die Maschine verkaufst kriegst du ja auch wieder Geld = Cash Flow)), dann zinst du jede Zahlung mit dem Kalk.Zins (5%) ab, bildest die Summe und hast dann den heutigen Nutzungswert.
Das Unternehmen ist doch Kapitalmarktorientiert?
Eben nicht, es ist börsennotiert, aber eben nicht kapitalmarktorientiert :)
In den Übungen wurden börsennotierte Unternehmen aber auch als kapitalmarktorientiert behandelt. Außerdem macht es doch gar keinen Sinn. Ich weiß dass die Definition von börsennotiert anders lautet, habe aber woanders gelesen dass börsennotierte Unternehmen eine Teilmenge der Kapitalmarktorientierten Unternehmen darstellen...?
Das ist doch falsch oder nicht ? Das Unternehmen ist doch keine KG.
GmbHs, die nicht kap.marktorientiert sind können trotzdem zusätzlich zum HGB Einzelabschluss einen Jahresabschluss nach IFRS aufstellen. Macht in dem Fall zwar keinen Sinn, ist aber durchaus möglich :)
Okay, danke ! :)
würden Übung und altklausuren reichen um zu bestehen?
View 1 more comment
Ich würde zusätzlich noch die Theoriefragen durchgehen vom Übungsskript bzw. von den Altklausuren
Danke für die Antworten:)
was lernt ihr für den A Teil?
Theorie aus den Altklausuren und den Übungen. Hoffe das reicht
gehört das zum HGB-Abschluss ?
No area was marked for this question
Warum wird bei Aufgabe 7 die fiktive Abschreibung nur bei Gebäude B durchgeführt?
Weil du beim Gebäude A in X1 keine NBW Rücklage sondern einen Wertminderungsaufwand gebildet hast. Ohne NBW Rücklage kannst du keine anteilige Abschreibung in die Gewinn Rücklage einstellen. Verstehst du wie ich es meine? ?
Ja stimmt, das macht allerdings Sinn ?. Vielen Dank für den Input :)
Hey :) welche Hilfsmittel sind in der Klausur erlaubt? Danke schonmal :)
nur ein (nicht programmierbarer) Taschenrechner
No area was marked for this question
Hey :) Wie konntest du die Aufgabe c) in Teil 1 lösen? Ich habe die Definition so nicht im Skript gefunden.. Danke schon einmal!
Das Skript ist nicht allumfassend wurde uns in der Vorlesung gesagt. Man soll wohl auch mit dem Buch lernen...
Könnt ihr mir sagen, wie wichtig die Theorie ist? Ist es besser, gleich mit den Übungen bow. Altklausuren zu lernen oder ist es besser zuerst die Theorie komplett zu lernen? Danke =)
Ich würde einfach mal die Übungsaufgaben machen, da verinnerlicht man die Theorie teilweise ganz gut.
No area was marked for this question
Was bedeutet die Abkürzung Rst. bei der Aufgabe 5?
Rückstellung
Wieso werden hier die Rückstellungen zum SW dazugerechnet? Dürften es nicht wie in Aufgabe 6 nur die Rücklagen sein ?
No area was marked for this question
Weiß jemand wo ich die Angaben finden kann?
View 2 more comments
Gibt es dort wirklich die Dateien? War auf der Lehrstuhlseite im Digicampus und da finde ich keine Dateien zu Altklausuren. Könnte die vielleicht jemand hochladen? Danke
warum genau darf man hier die leitungen nicht aktiviren? danke :)
Immer wenn es sich um Kleinteile handelt ;)
Wie wird hier denn das Kleinteil definiert ? Es ist ja keine normale Wartung, da ND 20 Jahre.
Hallo miteinander, kann man diese Klausur ohne vorlesung & übung bestehen?
sichiii
Wenn du intensiv lernst und es verstehst, dann kannst du so gut wie alle Prüfungen ohne bestehen. Ob es ratsam ist, ist aber eine andere Frage.
Hallo Leute ich würde das Fach gern dieses Semester schreiben. Wie war die Klausur fandet ihr sie einfach und machbar? Danke :)
würde mich auch interessieren. besonders im vergleich zu bila 1 & 2
wann gibts denn die Einsicht?
In welchem Semester hat man Bila 3?
Sommersemester
Weiß jemand wie lange die Korrektur noch dauert?
Bis sie fertig ist
wie liefs bei euch?
Dachte ich falle durch, aber eine 3
Glaube es wurde krass runterkorrigiert. Kam wegen einem Unfall fast 20 mins zu spät und hab dennoch bestanden, obwohl ich nichtmal die Hälfte der Aufgaben bearbeitet hab.
hat schon jemand eine mail an den lehrstuhl geschickt bzgl. des fehlers in der konsolidierungsaufgabe?
View 4 more comments
Die zuständige Dame ist bis 29.07 auf Dienstreise
Falsch, habe als Antwort bekommen, dass es sich eine nachvollziehbare Aufgabe handelt und dadurch, dass die Summenbilanz gegeben war, wäre der Fehler eh irrelevant zur Berechnung der Aufgabe gewesen. Naja, kann man nix machen muss man halt in die Einsicht gehen und den Fall genau schildern, vielleicht wird dann ja von Fall zu Fall entschieden. Würde auf jeden Fall, aber auch euch allen raten in die Einschicht zu gehen.
Wird Bila 3 auch im Wintersemester als Prüfung angeboten? Ich sehe hier nur Sommersemester Klausuren, doch eigentlich sind doch fast alle Prüfungen in beiden Semestern schreibbar oder?
View 1 more comment
für die ibwler nicht
Ok, also da ich ein normaler Standard Bwler bin, betrifft mich das dann ja nicht :D Danke für eure Antworten
Wie habt ihr denn bei der Aufgabe mit den Anschaffungskosten den Preisnachlass behandelt? Ich mein es stand ja dran, dass er den Nachlass bekommt, falls er innerhalb von 14 Tagen zahlt, aber wo stand denn da genau wann er zahlt? stand ja nur dran, dass er es bestellt hat und es dann angekommen ist aber die Zahlung könnte ja jeder Zeit erfolgen
View 5 more comments
hatte das gleiche problem auch :D stand angeblich gleich am Anfang der Aufgabe 3 und hat für alle untergeordneten Teilaufgaben gegolten - Total behindert...
Ja das hat sich durch die ganze Klausur durchgezogen... Gut fand ich auch die Frage mit den Grundsätzen im Conceptual Framework, in der Übungsaufgabe wurde nur nach einem gefragt und wir haben auch nur einen aufgeschrieben
So da es in meinem Freundeskreis niemand aufgefallen ist Frage ich Mal hier: bei der Kapitalkonsolidierung war doch bei den Rückstellungen ein Fehler zwischen HB2 und dem Lösungsformular 2 Seiten weiter oder? am Anfang war der Wert doch 3000 TEUR und auf der anderen Seite bei 3250 TEUR
View 1 more comment
müssen sie dann nicht eigentlich die aufgabe streichen bei der bewertung?
jaa richtig! jeder bekommt volle punktzahl :) waren 10 punkte
Load more