Bilanzierung Theoriefragen komplett mit Lösung (Teil A).docx

Exams
Uploaded by David 10615 at 2019-02-05
Description:

Theoriefragen aus den Altklausuren mit eigenen Verbesserungen und Markierungen - Angaben ohne Gewähr

 +19
282
8
Download
No area was marked for this question
Hat das was gebracht? Also reicht es das für die Klausur auswendig zu lernen
View 5 more comments
Innerhalb von 2 Tagen: Altklausuren, hier hochgelandene Klausurenfragen und einmal das Skript durchgelesen. Für 2,3 hat es gereicht.
Also ich war kein einziges Mal in der Vorlesung und der Übung, hab einfach nur alle Altklausuren einmal durchgemacht und für den Theorieteil einfach das Dokument hier gelernt. Hat vollkommen gereicht.
No area was marked for this question
geil!
Die Frage find ich nicht eindeutig gestellt, denn wenn alles mit einem Wert <= 250€ gilt, gilt das doch zwangsläufig auch für alles mit Wert <= 150€ Also wenn ich da 2. als richtig angekreuzt hätte, hätte ich mich bei Einsicht der Klausur definitiv beschwert!
View 3 more comments
die klausur ist so alt, da gab es andere regeln leute. Steht auch in der offiziellen Lösung
Der Prof meinte Right wäre „dürfen“ sofort als Aufwand abgeschrieben werden, müssen nicht
Warum führt das zwingend zu einem Ertrag? Man könnte ja auch etwas notgedrungen zu geringerem Verkaufspreis als Produktionskosten verkaufen müssen, dann liegt doch kein Wertzuwachs vor?
View 1 more comment
es wurde eine Leistung erbracht und diese wird bezahlt, so hätte ich es mal gesagt
Danke :)
No area was marked for this question
Gibt es ne Chance dass Fragen aus der Altklausur drankommen ?
Ja und auch die Kontrollfragen aus dem Skript sind die letzten Jahre mal dran gekommen...
No area was marked for this question
Mega gut, danke fürs hochladen!
Gerne! ;)
No area was marked for this question
Top
Zu Frage 6: Dazu wird das Prvateinlagekonto verwendet
Bei GmbHs gibt es kein Privatkonto ;)
No area was marked for this question
2 Frage SS16: 3. Buch im HGB beinhaltet alle Kaufleute und ergänzende Vorschriften für Kapitalgesellschaften, eingetragene Genossenschaften, Kreditinstitute. Deine Verbesserung ist da nicht ganz richtig :)
Stimmt ^^