19.3.07 (A1, A2, A4, A5, A6).pdf

Exams
Uploaded by Osman Alic 6465 at 2018-10-18
Description:

jköjö

 +1
143
6
Download
kann mal jemand seine lösung hochladen? würde gerne p1 und T1 wissen ...
Du musst für T_2=100°C und p_2=1bar annehmen. Das kommt daher das Wasser bei Atmosphäredruck bei 100°C anfängt zu verdampfen. Die beiden Zahlen kann man für diese CC-Gleichung immer anwenden und als vorausgesetzt ansehen.
Hier müsste doch T3 stehen ...
das check ich nicht bei mir kommt etwas anderes raus . nämlich m= 147 g/s
Wenn du genau die selben Werte eingesetzt hast, kann das ja nicht sein. Wahrscheinlich hast du falsche Werte eingesetzt
m*U/(60*2) -> du musst das in pro sekunde rechnen und mal 1/2 weil du ein 4takt motor hast und damit das ausschieben der Luft und ansaugen neuer Luft nicht Teil deiner Rechnung ist
V2=250 muss es sein
Kann vll jemand mal seine Lösungen dazu hochladen? :)
View 2 more comments
Ich hab diese Lösung passt eigentlich aber wieso bist du im Nassdampfgebiet für 2
@muhi96 deine Lösung ist richtig, du hast recht 1-2 speisepumpe und isentrop dann es gibt keine Information, wo Punkt 2 ist. Dein Diagramm ist richtig
No area was marked for this question
kann jemand die Lösung zur aufgabe 3 hochladen