Technische Mechanik für LogWing/BCI

at Technische Universität Dortmund

Join course
778
Discussion
Documents
Flashcards
Was habt ihr für Noten?
View 16 more comments
wie viel Punkte bräuchte man zum bestehen 😥
Das ist noch nicht bekannt gegeben worden, da die da ja nur die Noten aber nicht die erreichten Punkte ausgehängt haben. Werden wir wohl iwie bei der Klausureinsicht in Erfahrung bringen müssen
wie kann man bei der Einsicht noch Punkte ergattern?
So gut wie gar nicht :/ Der Scanner macht ja offenbar nicht allzu viele Fehler. Ich würde trotzdem zumindest erstmal die Punkte zusammenzählen und gucken, ob auch die Ergebnisse gewertet wurden, die man auch angekreuzt hat und der Scanner nicht irgendeinen Fehler gemacht hat, durch unsaubere Kreuze, oder dadurch dass man ein Feld ausgemalt hat, weio man doch was anderes nehmen wollte. Oder ob die vlt vergessen haben eine Seite in den Scanner zu legen oder so und man deswegen ein paar Punkte nicht bekommen hat.
werden dort die eigentlichen Antworten markiert oder muss ich alles wieder durchrechnen
Noten sind online
View 16 more comments
ahhahahahhahHah
Also laut den Aushängenden Noten ist 2,0 das beste was es gab. Ich kann natürlich auch etwas übersehen haben aber 1, fällt bei den ganzen 5,4,3 schon auf ;)
Soll ich die Klausur im Sommersemester nochmal schreiben oder soll ich ein Jahr warten? 😣
View 7 more comments
Ja, das mit dem Durchschnitt ist halt einfach wahr 😂 Aber schwieriger als dieses Semester kann die Klausur eh nicht mehr werden...
Was soll den in Mechanik geändert werden ?
Ich checke die Mechanik Fachschaft nicht. Sie verlangen gefühlte 50 Aufgaben von uns in 2 std zu schaffen. Bekommen es aber nicht hin die Klausuren innerhalb von einem Monat zu korriegieren... Weiß jemand wann genau die Klausurergebnisse rauskommen??
View 2 more comments
wir haben letztes Jahr an dem gleichen Samstag geschrieben wie ihr und die klausurergebnisse kamen um den 26. Februar raus, allerdings war das wohl eine ziemliche Ausnahme. Alle Klausurergebnisse wurden damals zumindest gleichzeitig veröffentlicht.
Noten sind raus
Habt ihr schon etwas über die Veröffentlichung der Noten gehört? wieso brauchen die für eine single choice Klausur so lange ?
View 17 more comments
Spätestens nächste Woche dann......
23.03 müsste die Deadline sein wenn die sich noch an die BCI Prüfungsordnung halten wollen
wie lief die Klausur bei euch so?
View 13 more comments
Puh, war schon ne Hausnummer die Klausur. Wäre die 4. Aufgabe IRGENDWAS anderes gewesen, wäre sie ganz gut schaffbar gewesen und die Zeit war wirklich ein Riesenproblem. Ob es nun Kinematik, Reibung, Skispringer oder sonst was gewesen wäre, wäre mir da dann auch egal gewesen. Was mich irgendwie beruhigt, ist, dass wirklich alle die so schwer fanden. Das heißt geringer Schnitt und es kommen im insgesamten mehr Leute durch, wenn ich das System richtig schnalle. Auch von mir nochmal danke an Marvin für die viele Hilfe (und vorallem die Tabelle 😇 ) Ich hatte auch irgendwie das Gefühl, dass wir zu diesen Stabelastizitätsaufgaben kaum was gemacht haben. Waren ja nur die paar Aufgaben aus Thema 7 und so ausführlich hab ich das alles nicht in Erinnerung. Oder hab ich da bei irgendeiner Vorlesung nicht richtig aufgepasst? 😕
Also falls die Klausur schlecht ausgefallen ist, wird zum Glück die Bestehensgrenze ja angepasst. Motto „4 gwinnt“. Bei mir wird das auf jeden Fall eine knappe Sache. Die Feder bei der Schnittgrößenaufgabe fand ich unglaublich nervig. Da hab ich sichere Punkte verloren.
gibt's was neues?
nein
Wie hoch war die Bestehensgrenze letztes Jahr?
View 12 more comments
Wie gesagt, die Punktzahl wird sich kaum ändern bei der Einsicht da der Scanner relativ zuversichtlich ist.
Überlasst die Probleme von Morgen eurem ich von Morgen ☺️ lohnt sich nicht sich darüber Sorgen zu machen.. das macht nur Stress und wir können momentan eh nichts ändern jetzt heißt es abwarten.
Hi, ich hab mal eine Frage zur Bewertung, falls das wer weiß. Wenn wir unsere Klausurergebnisse bekommen, dann steht da ja schon mit welchem Schnitt wir durch sind. KANN es dann passieren, wenn einige Leute in der Klausureinsicht mehr Punkte bekommen, dass die Bestehensgrenze im Nachhinein angehoben wird und dass jemand, der zuvor knapp bestanden hätte mit gleichen Punkten auf einmal durchfällt? Oder bleibt die Bestehensgrenze bestehen, unabhängig davon ob der Schnitt im Nachhinein angehoben wird oder nicht?
Letztes Jahr haben die mir gesagt, dass der Schnitt angehoben werden kann. Aber es ist nicht so wahrscheinlich dass Leute in der Einsicht Punkte holen, da es ja eh nur Kreuze sind und der Scanner eig sehr zuversichtlich ist. Und es würde sich nicht sooo viel ändern am Schnitt. Also kann man sich eig sicher sein, dass man dann auch durch ist.
Okay danke ☺
Wann erhalten wir die Ergebnisse ?
View 6 more comments
stimmt...
Ja, wenn ich das richtig mitbekommen habe, sind wir um die 600 Leute in Technischer Mechanik gewesen. Der Prof. in AC hat für eine Klausur, die nicht nur zum Ankreuzen war für ca 180 Leute gerade mal 4 Tage gebraucht. Klar, es sind unterschiedliche Fakultäten, aber wenn die nicht trödeln und es nicht allzu viele Probleme beim Scannen gibt, sollten die das in 2 Wochen locker hinbekommen. Was ich jetzt z.B. nicht weiß, ist (da es ja noch Mechanik A,B,C,D gibt, was ja auch einige Studenten umfasst) in welcher Reihenfolge die das alles korrigieren und ob die die Ergebnisse erst rausgeben, wenn wirklich alle diese Kurse fertig korrigiert sind, oder ob die z.B. erst TechMech machen und dann die Ergebnisse dafür bekannt geben und dann Mechanik A usw.
Was ein scheiss :D
¯\_(ツ)_/¯
Hey , bei der klausuraufgabe wo man die Momentenverläufe ankreuzen musste: Wie ist der Verlauf an dem Lager unten rechts gewesen? 0 oder ungleich 0?
View 5 more comments
hab 63/8 glaub ich
Habe 2 mal von den balken links rechts : 27/12 +(3/8)^2 *3=171/64 und einmal für den waagerechten quader nur steiner (9/8)^2*2
Leute, viel Glück euch allen bei der Klausur :) Stresst euch nicht, geht die Aufgaben konzentriert an und überspringt eine Aufgabe wenn ihr meint, dass ihr zu lange braucht. Das wird schon
View 1 more comment
Ich fand die Klausur auch schwer.. viel unbekanntes und das hat mich verunsichert :(
Nächstes Semester der nächste Versuch. Dann suche ich mir auch eine Lerngruppe :)
Kann es sein, dass du hier ein vorzeichen Fehler hast? Wenn ich (3) in (1) einsetze und umforme kommt : N =mg*sin(phi) raus.
View 1 more comment
Woher weiß man, dass ar= -R*phi punkt quadrat ist? Also woher weiß man, dass es negativ ist?
Das haben wir in der Vorlesung erarbeitet. Für den Sonderfall einer Bewegung auf einer Kreisbahn gilt (in positiver Koordinatenrichtung): a r = - r * Omega Quadrat und a phi = r * Omega punkt Und es ist Minus R weil die Zentripetalbeschleunigung in Richtung des Ursprungs zeigt, nur so wird die Masse auf der Kreisbahn gehalten.
gibt das ankreuzen falscher antworten minuspunkte oder kriegt man, wenn z.b bei den Nullstäben diese ja-nein-fragen sind und man alles ja ankreuzt die punkte für die richtigen antworten?
Da immer nur eine Antwortmöglichkeit richtig sein kann, sind mehrfach angekreuzte Antworten mit Sicherheit 0 Punkte wert. Aber es gibt keine Minuspunkte wenn du was falsch ankreuzt, Nein. Also kurz vor Ende der Klausur bei den Aufgaben, die man nicht geschafft hat, raten und eintragen. Die Chance ist zwar gering Punkte zu bekommen, aber man hat auch keinen Nachteil vom Versuch.
Hat zufällig jemand die Aufgabe von ss18 gelöst und kann mir sagen wie ich auf den Wert komme? 😊
View 5 more comments
Eine Formel hat du die Seite davor gegeben dieses Fc= DeltaL*c Dadrunter steht Delta L musst du nur die biegelinie einsetzen bei mir kam allerdings nichts vernünftiges raus 😬
Bei mir auch nicht deswegen wollte ich nochmal fragen 😅
Viel Erfolg morgen an alle! Und ein großes Dankeschön an Marvin, der hier sehr tatkräftig zur Seite stand.
Ich habe hier einen weiteren Sonderfall gefunden: Ich hielt das Lager bei x1 für eine feste Einspannung (-> w=0, w'=0), es ist aber eine sog. 'verschiebliche Einspannung' und es gilt nur w'=0 (und u=0, NICHT w=0) (Aus der SS18 Klausur)
View 10 more comments
Das steht in der Aufgabenstellung, da steht "dehnstarrer Balken".
Danke
@Marvin Wemheuer bei dem Fall 2.3 bei der Altklausuraufgabe vom Frühjahr 2017 würde doch die Tabelle nicht gelten ? Wir haben dort nur eine Dehnsteifigkeit von EA->oo aber keine biegestarre Ecke. Also dürfte doch eigentlich nach deiner Tabelle bei 2.3 die erste Antwort auch nicht richtig sein, da w‘(x2=l)=w‘(x3=0) ist. Diese Bedingung gilt doch nur an biegestarren Ecken ?
View 4 more comments
Ne wenn überhaupt ist eine Ecke biegestarr, das bedeutet das kleine schwarze Dreieck in der entsprechenden Ecke. Und das gibt dir einfach nur eine ÜB mehr nämlich w'1 = w'2. Wenn von dehnsteifen Balken die Rede ist, weißt du sofort, dass du Axialkräfte vernachlässigen kannst, also zieht eine Durchbiegung des einen Balkens keine Verkürzung oder Verlängerung des anderen nach sich. Mehr muss man gar nicht wissen. Es sind beides nur Sonderfälle. Weil grundsätzlich musst du bei jedem Balken davon ausgehen, dass er ein EA und ein EI hat (weder biegestarr noch dehnsteif ist). Die Aufgabenstellung bringt dann meistens Klarheit.
Danke!
No area was marked for this question
Wieso gilt bei dir Q(x=l)=0 ist Q nicht laut der Formelsammlung an der Parallelführung = 0?
View 1 more comment
Ja aber bei Q(x=l) ist ja das Lager und nicht die Parallelführung. Bin ich grad zu doof :D
Nene bei x=L ist die Parallelführung, denn das Koordinatensystem liegt rechts im Lager.
Hat jemand die Rechenwege für diese Aufgabe? Ws16/17 SC
View 4 more comments
*y0
Danke!
Welche Aufgaben aus Kinetik/Kinematik sollte man sich am ehesten nochmal anschauen? Ich mag diese Aufgabentypen überhaupt nicht..
Hat evtl jemand als Übung diese Biegelinien berechnet ?