Technische Mechanik für LogWing/BCI

at Technische Universität Dortmund

Join course
904
Next exam
FEB 08
Discussion
Documents
Flashcards
Kann jmd. einmal seine Lösung zu 1.9 schicken
hey hat jemand die Lösungen zur aufgabe 3.4 und würde die hier teilen :) ?
Die von Marvin vom letztem Jahr müsste hier noch drin sein. Schau mal ob es dieselbe wie dieses Jahr ist :)
Hat jemand die Tabelle ausgefüllt aus der VL „Schwerpunkt“ und könnte ein Foto davon schicken?
View 2 more comments
Und die zweite Tabelle ?:)
Sry das war die ersze Tabelle, bei der zweiten geht es um masse statt Volumen also schreibst bei der zweiten Spalte die massen hin
Hey, könnte jemand die Beispiele aus der VL Schwerpunkte hier hochladen? Und hat er letzte Woche schon mit Fachwerken angefangen?
View 1 more comment
Mehr habe ich leider auch nicht
Hallo kann bitte jemand die Einschreibeschlüssel von Technische Mechanik schreiben?
.
bielen dank
Ist Ax hier nicht falsch eingetragen worden? Also müsste bei der Summe in x Richtung ein -Ax stehen?
View 7 more comments
Also sollte ich die Einspannung nun "spiegeln" trage ich die Kräfte ebenfalls immernoch in positiver koordinatenrichtung ein. Die Form bzw. Richtung der Einspannung hat nichts über die Eintragung meiner Kräfte zu sagen.
Ja die Konvention sagt ja unbekannte Kräfte werden immer in positiver Richtung angetragen. Aber wie du in meinem Beispiel siehst ist auch die Wahl des Koordinatensystems entscheidend für das Ergebnis, deshalb ist es meistens vorgegeben.
Hey Hat einer die Mitschrift aus der letzen VL und kann die hier rein schicken? Mit den Beispielen 1 und 2 aus dem Themengebiet Haftreibung. Und hat er „Schwerpunkt“ angefangen?:)
Schwerpunkt hat er noch nicht angefangen
wie genau kommt man auf diese Ergebnisse?
schaue weiter unten. da wurde es anschaulich gelöst und später dann hier eingesetzt
danke, hab es übersehen😵
Auf was für einen x Wert kommt Ihr hier? Komme iwie auf was voll komisches hahahha
Hey :) Kann mir jmd. vllt sagen wie mein auf S.a - S.c kommt . Entweder ich kann nicht mehr mit Matrizen rechnen oder ich mache die ganze Zeit einen Fehler 😕 😂
Ja einfach Matrizen rechnen mit Gauß, also du musst 0en erzeugen auf der Treppe durch Umformungen mit den Zeilen
Kann mir jemand sagen, wieso auf Ay verzichtet wird bzw. es nicht benötigt wird? Es handelt sich hierbei doch um eine Einspannung, oder ?
Zwischen der Einspannung undStab ist eine Lücke. D.h. der Stab ist in y Richtung beweglich. Bzw nimmt die Kraft Ay nicht auf.
Habt ihr bei euch 1.9 den Winkel zu S1 als 3a angenommen ?
Ja
Kann mir einer bei der Aufgabe 1.7 helfen wie ich auf die Seilkraft bzw Normalkraft komme? Ich habe sowohl die GGB falsch als auch keine Ahnung wie ich auf den Winkel komme bzw ob ich den hier überhaupt brauche... Vielen Dank im Voraus✌️
Hoffe es hilft dir weiter😇.
Alle Lösungen zu den KVK Aufgaben sind noch online aus dem letzten Jahr; schaut mal in den Dokumente Bereich in diesem Kurs. Hier zB für Kapitel 1: https://www.studydrive.net/kurse/technische-universitaet-dortmund/technische-mechanik-fuer-logwing-bci/uebungen-tutorien/kvk-kapitel-1/vorschau/562554 Ab Kapitel 3 habe ich dann die Aufgaben einzeln hochgeladen. Falls da Fragen zu sind: Einfach die Markieren-Funktion im Dokument benutzen und den fraglichen Teil direkt markieren.
Schreibt ihr nach der alten Prüfungsordnung (TM1+TM2 zusammen) oder nach der neuen Prüfungsordnung (TM1 und TM2 getrennt) ?
Könnte jemand eventuell sagen wo ich die Tutorien finde kann sie leider nicht finden
View 2 more comments
Ne, nicht direkt. es gibt diese kurse wo man hingehen kann und sich hinsetzt und die kvk aufgaben selber rechnet. Tutoren sind dann noch vor ort und denen kann man fragen stellen zu den aufgaben
Ach so vielen lieben Dank
Habe mir gerade im Moodle die Mitschrift von der ersten Übung Aufgabe 1.2 angeschaut. Hat er etwas dazu gesagt, wieso bei a) sein Ergebnis nicht der Musterlösung entspricht? Über dem Bruchstrich stimmt es, aber sein Nenner ist anders und ich wüsste nicht, wie der sich dann wegkürzen sollte. Außerdem hat er für SAC einen positiven Wert raus.
View 8 more comments
Okey Danke dir Ja ich könnte schwören beim ersten Mal in der Übung selbst war das nicht dabei, ist jetzt auch egal...
wurde ja nochmal aktualisiert die Datei, vllt lag es daran
Wo findet man die musterlösungen zu den Aufgaben?
View 1 more comment
Es gibt auch Lösungen von Studenten hier bei den Dokumenten zu jeder KVK Aufgabe, die sehr gut sind.
Und wenn es da noch Fragen gibt, dann raus damit. Ich guck immer noch regelmäßig hier rein 😉
wurde heute in der vl was wichtiges besprochen??
View 3 more comments
Danke
Habe die Mitschrift nicht gefunden im moodle? Wo genau ist sie hochgeladen?
Kann mir jemand kurz sagen wie ich vorgehen muss ? Vielen Dank im voraus
Du bildest die Länge des Vektors a, also den Betrag: √(2²+1²) = √5 Dann wendest du den Sin oder Cos Winkelsatz an, so gilt z.B mit dem Sin für die Gegenkathete: √5 * Sin(Alpha) = 1 (1 weil ey gleich 1 ist. ex ist ja gleich 2. Das steht im Vektor a) Bringst du die √5 rüber und bildest den arcsin, so folgt: Alpha= arcsin(1/√5) = 26,57°
Oder man macht es wie es in der 10. Klasse hoffentlich mal besprochen wurde: Du hast eine Steigung von 0.5 (der Vektor geht zwei Einheiten nach rechts und eine nach oben) Die Steigung entspricht dem tan(α), also bildest du den arctan(0.5) und damit kommst du dann auch auf die 26,565°
Wie ist der Einschreibeschlüssel für den Moodleraum?
TechMech_Moodle müsste es sein.
Wie rechnet man das?