Übung Stromfadentheorie 1 - Strömungsmechanik I - SS2018.pdf

Assignments
Uploaded by Marvin B 4780 at 2018-08-25
Description:

Übung Stromfadentheorie 1 - Strömungsmechanik I - SS2018

 +2
88
2
Download
Ich verstehe diesen Schritt nicht so ganz, warum steht hier C1^2-C1^2. Wo kommt das her? Und in der Zeile danach versteh ich nicht woher (1-1/100) herkommt und was mit dem ^2 passiert. Könnte mir das jemand bitte erklären?
Alles klar meine Frage hat sich geklärt, das folgt ja aus der Kontigleichung.
Ich glaube diese Ausdrücke werden zu Null, weil die Mittelinien auf einer konstanten geodäthische Hohe befinden. Aber was bedeutet dieses konkret?
Eingang und Ausgang liegen auf der selben Höher, daher hat man keinen statischen Anteil. Phi drückt die Verluste zwischen Punkt 1 & 2 aus, diese sind laut Aufgabenstellung =0