Statistik Altklausur WS1718 + Lösung.pdf

Exams
Uploaded by Daniel Reicht 1557 at 2019-01-17
Description:

Quelle bleibt geheim ;) Auf die Richtigkeit der Lösung könnt ihr vertrauen.

 +7
296
8
Download
Wieso verwende ich den c wert obwohl ich d ausrechnen will? Das verwirrt mich
Du hast ja in der dichtefkt angegeben dass bei einem intervall c ist und dann beim anderen auch nochmal c ist Da du d rausbekommen möchtest musst du diese funktion integrieren innerhalb ihrer Grenzen. Da eine dichtefkt immer eine Fläche=1 besitzt muss folglich die „teilfläche“ d und die 2c ja insgesamt 1 ergeben. Da man ja für c schon die fläche bzw. Spannweite kennt nämlich 0,15 nimmt man die mal 2 und subtrahiert sie von der 1 Dann berechnet man das integral für d im intervall (-2,2) und dann bekommt man für d eine Lösung raus.
Kann mir einer die Theorie zu dem H1 und Ho erklären? Entnehme ich die < > Zeichen aus der Tabelle im Skript? Wenn ja, woher weiß ich welche Zeile?
View 1 more comment
Danke dir, habe nur aus Sicherheit noch mal gefragt
Lieber zu viel als zu wenig :)
warum t n-1 , 1-Alpha und nicht 1- Alpha/2?
Weil das intervall zu einer Hälfte offen ist, man hat theoretisch nur ein intervall das man rechnen kann deswegen muss alpha nicht durch zwei geteilt werden
Wieso teile ich die 7 Jahre ausgerechnet in 1/2/2/2 Jahre ein?
Es sind 7 halbe Jahre. Von 2014 haben wir nur ein halbes Jahr daher 1/7. Für die anderen 3 Jahre haben wir die Ergebnisse von einem ganzen Jahr also von 2 Halbjahren daher 2/7
No area was marked for this question
Hat das jemand mit nem toaster aufgenommen?
Kann man nicht schneller auf die Lösung kommen indem man sagt, falls es ein Fehler 1. Art ist, ist die Wslkeit dazu alpha und wenn es ein Fehler 2. Art ist, ist die Wslkeit dazu 1-alpha?
Müsste bei Aufgabe 5 (i) nicht t n-1;1-alpha/2 also t 8;0,95 = 1,860 anstatt t 8;0,90 =1,397 benutzen?
Hab das auch so wie du gemacht 🤔
Nee das ist sowie es hochgeladen ist schon richtig, war irgendwo im Online Test genauso.. wahrscheinlich liegt es daran dass es einseitig ist deswegen fällt das durch 2 weg
No area was marked for this question
Du Schlawiner du. :)
hahah