Signale und Systeme für Wirtschaftsingenieure

at Technische Universität Dortmund

Join course
643
Discussion
Documents
Flashcards
Und ? Hat die Beschwerde etwas erreicht ?
View 8 more comments
* und dort angeben
Wie sieht es jetzt mit der Umfrage aus?
Haben wir jemanden von der Fachschaft hier, der Stellung dazu nehmen kann. Welche Möglichkeiten haben wir, um gegen diese Prüfung vorzugehen? Ich hoffe, dass ihr alle eure Beschwerde Mails schon verschickt habt.
View 1 more comment
hier vergleicht jemand ernsthaft prowi mit regelungstechnik..
Ihr selbst könnt leider nicht wirklich mehr machen als Beschwerden schreiben, da man gegen Klausurnoten nicht klagen kann
jungeeeeeee wie tritt man aus diesem scheiss moodle kurs aus??
Irgendwie geht das nicht ☹️ habe auch gehört dass es garnicht möglich sei😳
Kannst ne Mail an den Nowak schreiben, der nimmt dich dann raus
Weil es ja schon so einfach ist, hier die Info für alle: "ACHTUNG!!! Neu ab SoSe 2020: Die Modulprüfung Systemtheorie kann dabei nur dann als bestanden gerwertet werden, wenn sowohl der Teil Regelungstechnik als auch der Teil Signale&Systeme auch jeweils für sich alleine bestanden sind." Steht hier: http://www.rst.e-technik.tu-dortmund.de/cms/de/Lehre/Vorlesungen_Bachelor/Regelungstechnik/Pr__fung/index.html
View 7 more comments
Ich vermute mal, die die schonmal geschrieben und nicht bestanden haben, können nach dem alten Modus (nur insgesamt bestehen) schreiben
Ich hoffe es
Ein Ergebnis von 70% Durchfallquote und die zweit beste Note eine 3.0, können wir nicht akzeptieren! 1. Termin und 2.Termin waren unterschiedlich schwer, das steht außer Frage. Bsp: Aufgabe 1 Signale und Systeme. Klausur 1 gab es 4 Felder zum ankreuzen, in Klausur 2 gab es 5 Felder. Wie kann es sein das man für mehr Aufwand nicht mehr Punkte bekommt? Alle die gegen die Ergebnisse vorgehen wollen, bitte eine E-Mail an: beschwerdemanagement.mb@tu-dortmund.de Nur gemeinsam können wir was bewirken.
View 15 more comments
Ich glaub es ist besser wenn jeder eigenständig eine Mail schreibt. Die Inhalte werden sich ja komplett überschneiden.
Ganz ehrlich, ihr müsst euch beschweren. Der Daniel und Co machen was sie wollen und dies wird sich auch nicht ändern solange alle es still schweigend akzeptieren. Zusätzlich dazu werden überdurchschnittlich hohe Durchfallquoten ungerne von der Hochschulleitung gesehen, da es zu Kürzungen von Zuschüssen vom Bundesland kommt, falls die Anzahl an Absolventen in bestimmen Fachbereichen sinkt. (Info von einem HIWI an einer anderen TU) . Solange ihr es sachlich und nachvollziehbar argumentieren könnt wird eure Beschwerde Gehör finden.
Gute Quote 😂 die klausur war die reinste Frechheit! #5.0
View 20 more comments
70 von 102
nur RT von MB
Die Ergebnisse sind online!
Weiss jmd wie man sich aus dem moodle kurs von signale abmelden kann?
View 2 more comments
Komme auch nicht raus...
Das regt mich echt auf weil meine liste zu lang ist und dann nicht alle fächer zu sehen sind..
wisst ihr wann die Ergebnisse rauskommen?
vorr. 5.11
ohh.. ich hatte mir den 5.10 notiert und rege mich die ganze Zeit darüber auf, weil sie die ergebnisse nicht bekanntgeben 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️
Warum kann man aus dem Moodle Kurs nicht austreten?
Ist halt wie bei der Mafia, wer einmal drin ist kann da nicht mehr raus, es sei denn er ist bereit mit seinem Leben zu bezahlen
Stimmt es, dass man in der neuen prüfungsordnung die beiden Module einzeln bestehen muss ?
View 3 more comments
Wie kommst du darauf? Wings müssen es nicht einzeln bestehen.
MB: beide in sich bestehen WING: in Summe bestehen .
Diese Faltung mit dem Sinus verfolgt mich immer noch...
View 2 more comments
Wie sah das Endergebnis bei euch aus? Bei mir waren es iwie hintereinander folgende Halbkreise oder so ähnlich
Woher Endergebnis 😂😂
Keine Frau der Welt wird mich je so verarschen können wie die Klausur heute
Vielleicht wird die Klausur ja auf 10 Punkte runtergesetzt 😂😂
View 3 more comments
Also fair wäre es wenn die die Klausur auf 30 Punkte setzen
War echt ne miese Klausur 😬
In welchem Fach habt ihr mehr Hoffnung? Für was habt ihr mehr gelernt? Habt ihr alle Themen gelernt?
lieber für Signale und Systeme mehr lernen, da alle schritte mitbewertet werden und die bei der Korrektur gnädiger sind als RT.
Man muss die beiden klausurteile nicht einzeln, sondern nur insgesamt bestehen oder?
insgesamt
ca. 40 Prozent insgesamt
Wie macht man das denn mit diesem speziellen Abtasttakt? Oder kann man den ignorieren?
müsste hier nicht auch die zweite ableitung stehen ?
View 1 more comment
es kommt.5y' +6y= 3u'+2u raus und dann in NF das was Anonymous Lipstick hat
die lösung lautet : y' + 6/5 y = 3/5 u' + 2/5u
Hat das irgendwer verstanden?
da muss -1/5 hin
jemand ne Idee wie das gehen soll?
No area was marked for this question
Jemand ne Idee wie man 3.3 löst? scheint ja ne schnellen Weg zu geben, da es nur einen Punkt bringt..
Wie würdet Ihr da vorgehen? Wenn Ihr eine Übergangsmatrix habt und diese mit einem Rechteckimpuls anregt. Und man die Sprungantwort berechnen muss.
hier müssten die -1 und die 1/5 doch getauscht sein denke ich
jo
ja, getauscht ist richtig
Darf man auf seiner Formelsammlung farbig markieren?
ja
an was kann ich erkennen, ob ein System kausal ist?
kausal = aktuelle und alte werte, sprich z.b. integral. Akausal = zukünftige werte z.b. ableitungen
aber in der Übung konnte man sagen, dass Ableitungen gedächtnisbehaftet sind, sprich vergangene Werte und nicht zukünftige?
Ist es die Normalform? Müssen wir die DGL in Normalform umwandeln oder können wir das so machen wie hier auch?
die dgl wurde hier in normalform umgewandelt, sonst ist es nicht möglich auf das ZRM zu schließen
Wäre jemand so lieb und würde seine Lösungen zur der Aufgabe zur Faltung aus der Aufgabensammlung hochladen? Wäre mir eine große Hilfe! Danke!
Kann mir jemand sagen, wie man auf die 14 kommt ?
Weiß jmd wie man dieses Y(s) in der Zeitbereich transformieren kann? Ist aus der Altklausur von Sommersemester 18 T1 Themengebiet 6 Aufgabe 1 b)
View 4 more comments
Hoffe man kanns erkennen
yep, danke dir!
Könnte jemand erklären wie das funktioniert? Hätte gedacht, man macht das mit der faltungsformel
Kann mir jemand bei der nr6 von der Aufgabensammlung 3 (Zustandsraummodell & Übergangsmatrix) helfen? Wie berechnet man den Gleichgewichtszustand?
Du setzt für x Punkt 0 ein. Für die Anregung nimmst du den wert im unendlichen. und dann löst du das Gleichungssystem auf :)
Auch hier wurde die Altklausur 2017 gelöscht. Habe sie erneut hochgeladen... Viel Erfolg bei der Klausur!
Wie ist hier der Rechenschritt, um das m zu "eleminieren"?
Wenn du das Strukturbild mit der Form vor der Normalform, also mx(t)+c*x(t)=Fa(t) aufstellst, kommst du auf das Ergebnis. Bzw. wurde einfach mit m mulitpliziert
Wie stellt man hier die DGL auf?
Hallo zusammen, kann mir jemand von von denen, die die Klausur schon geschrieben haben sagen, wie schwer die Faltaufgabe in der Klausur war? Also was man falten musste? Sowas wie in der Altklausur von 2014 wurden ja 2 Rechtecke gefaltet, das ist ja noch relativ einfach gewesen. Vielen Dank :)
View 12 more comments
Eine Frage. Für andere Zeiten hast du ja Null. Aber auch wenn der Sprung raus ist schließt ja ein Teil des Sprunges immer noch die Fläche ein. Müsste dann für größere Zeiten die Antwort auch nicht die von Fall 3 sein?
ja das ist ja der 2. Fall... also für t größer 2 ist das ganze -16 weil sich nichts mehr ändert ... 0 sonst kann man auch als t<-2 schreiben
Hi hat jemand eine Idee, wie man die Rechtsecksfunktion in den Bildbereich (Laplace) transformiert? Finde keine Korrespondenz dazu. u(t)= rect1(t-0,5)
Fehlt hier nicht noch die Multiplikation von (r2LC)/(R1+R2), sodass das Endergebis für die Ruhelage 2R2/R1+R2 lautet?
Ja, die fehlt! In der Matrix A hat er auch ein Vorzeichen falsch gemacht. Dein ergebnis it richtig
Aufgabensammlung, Themengebiet 5, Aufgabe 3b) Hat jemand hierzu einen Rechenweg?
Wie kann ich dieses ZGM als DGL darstellen? Die Aufgabe lautet: Bestimme Übertragungsfunktion.