Maschinenelemente III

at Technische Universität Dortmund

Join course
122
Discussion
Documents
Flashcards
Weiß einer, ob bei dem ME Lehrstuhl Klausurergebnisse und Einsichttermin auf deren Homepage veröffentlicht werden oder nur im Moodle Kurs?
View 2 more comments
müsste eigentlich auch alles auf der website stehen sobald die fertig sind
Danke!
Kann mir einer bitte sagen wie der Einschreibschlüssel für dieses Wintersemester ist?
View 1 more comment
Nein, das Wintersemester 18/19 jetzt
Für die Wiederholer der Kurs
AK 03.2011 Aufgabe E-NT 2: Lochleibungsdruck wird auf 420,43 N/mm^2 bestimmt, die zulässige Spannung für St36 Lastfall H wäre 320 N/mm^2. Warum sagt die Musterlösung, dass die Verbindung halten würde?
Bra da sind so viele Fehler, einfach nicht lit dude Calm down
AK 08.2009 Aufgabe E-SW: Es herrschen Schub + Biegung, aber in der Berechnung der zulässigen Spannung wurde alpha_N für Biegung genutzt. Warum benutzt man den Wert für die Biegung und nicht für den Schub, obwohl dieser kleiner ist?
In der Übung ist die Rede davon, das alpha für die "Hauptbelastung" zu nehmen...
wie kommt man bei aufgabe 12.6 von der Zähnezahl 40 auf den Durchmesser178,25?
Der Wert wurde der Tabelle entnommen. Nachdem man die Zähnezahl auf 40 bestimmt hat, kann man direkt eine Zeile darunter den Durchmesser ablesen. Mir stellt sich eher die Frage, warum gerade 40 Zähne? :D
Beliebig wählbar bis zur Grenze der Tabellenwerte Wird in der klausur deutlich genauer sein alles
Das zur Hölle ist Schnittigkeit
View 1 more comment
Die Anzahl der Scherflächen, an denen Kraft übertragen wird.
Dankeschön
was lernt ihr alles für die Kurzfragen?
Ist schon viel ne, also das skript ist schon krass umfangreich 🙈 Ich würd mir die ganzen vor- und nachteile ansehen Und ja halt einfach das skript durchgucken und so viel wie möglich merken
Welche Teile im Skript sollte man auf jeden Fall kennen? ( Außer Formeln die sind ja gegeben) Wie sieht es mit Übungen aus ? Die scheinen doch schon umfangreicher zu sein als die Klausuraufgaben? -> woran besser orientieren?
Die Klausur geht 1,5h und beinhaltet zu jedem Thema mehrere Aufgabenteile. Dass die Aufgaben daher nicht so umfangreich sind ist klar, daher würde ich mich echt an altklausuren orientieren. Ich habe die Übungen während des Semesters schon gemacht und gucke sie mir nicht noch mal ausführlich an, eben genau aus den oben genannten Punkten.
So hab ichs mir auch gedacht danke 👍🏻
Gibt es irgendwelche Formeln die man auswendig lernen muss? Also wie zb für den mindestdurchmesser unter den lagern
Nö nur drehmoment 😂
Wenn man nach den Altklausuren geht gibt es schon einige Kleinigkeiten, die aber aus anderen Fächern bekannt sein könnten. Bspw. den mittleren Lagerdruck: p_m = F/(b*d), klar Druck = Kraft / Fläche. Winkelgeschwindigkeit: omega = 2 * pi * n Leistung: P = omega * M Geschwindigkeit: v = omega * r Aber wenn du dir die Altklausuren anschaust wirst du ja sehen welche Formeln gegeben waren und welche nicht, das ist größtenteils gleich bei der aktuellen Klausur.
kann mir jemand bitte erklären wie man auf Smin (0.150) und Smax (0.226) kommt ..?
Das minimale Spiel s_min erhälst du durch die kleinste Bohrung mit größter Welle: 0,01+0,14=0,15, das maximale Spiel s_max durch größte Bohrung und kleinste Welle: 0,04+0,186=0,226
danke dir😊
wie würdet ihr den Lernumfang für Me3 beschreiben?
Machbar in 7 Tagen
Gibt es Altklausuren?
Klausuren und Lösungen: http://www.me.mb.tu-dortmund.de/cms/de/studium/pruefungen/beispielklausuren/index.html Laut Prof. Künne kommen oftmals bereits alte Klausuraufgaben erneut in neuen Klausuren vor.
Rechnet einfach die Altklausuren durch, dann ist ne 2 drin.
Sind die Linienstärken bei euren Körperkanten alle auf 0,5mm? Mit ist nämlich vorhin aufgefallen, dass das bei mir alles 0.25 mm sind... Gibt es eine Möglichkeit viele Linien auf einmal zu ändern?
Normalerweise über Rechtsklick ähnliche auswählen aber ich kann nicht beurteilen wie viele Linien du ändern willst und ob alle den gleichen Layer haben 😅
Ich konnte leider nicht zur ersten Vorlesung erscheinen, hat jemand den Einschreibeschlüssel?
Hi, der Einschreibeschlüssel lautet :"sose#kp-2018".