An die Leute, die im erst Termin geschrieben haben. Was für Fragen kamen bei den Theorie fragen dran?
View 4 more comments
Wird die Klausur nur im WS angeboten ? Im Wing Verlaufsplan steht das auf Sommer
Ja nur im WS.
Würde das Fach gerne als WiWi Wahlfach nehmen? Empfehlenswert?
View 3 more comments
Iuf hab ich schon.
Achso ok.
Denkt ihr die Klausur könnte online geschrieben werden?
View 3 more comments
habe nach gefragt und die meinten keine online Klausur von zuhause aus
Da könnte ja niemand kontrollieren wer die Klausur schreibt und wer hilft bzw. welche verbotenen Hilfsmittel genutzt werden, würden Klausuren online stattfinden können würde vermutlich keine klausur mehr an der Uni geschrieben da es einen viel gröseren logistischen Aufwand dardstellr, da jedoch jegliche Kontrolle fehlt wird vorerst bzw in den nächsten Jahren bzw wahrscheinlich niemals eine Klausur von zu Hause stattfinden
Glaubt ihr dass man für die Klausur die 10 Volkswirtschaftlichenregeln auswendig wissen muss ?
View 1 more comment
xcy xcy warum sollte man wissen welche nummer die regel ist
Weil vielleicht die Frage kommen könnte "Was besagt die 3. Volkswirtschaftliche Regel?" Glaube so ähnlich gabs auch eine Frage in der 1. oder 2. Übung
No area was marked for this question
Ich verstehe hier nicht, das die PR und KR gleich sein soll nach der subvention. Die Nachfragekurve verändert sich ja und verschiebt sich nach rechts wieso sind die dann gleich nach der subvention ? Kannst du das vielleicht einmal anhand des Graphen darstellen? Das wäre mega nett von dir
Auf was bezieht sich die letzte Folienmitschrift Übung am 29.01., sprich die letzte Übung? Also zu welcher Aufgabe gehört diese Folienmitschrift?
Sind in der Klausur Grafiken abgebildet und dazu dann 5 Antwortmöglichkeiten?
View 4 more comments
@Kreditkarte warum?
Naja also es geht nicht direkt um die Grafiken sondern eher um die Prinzipien dahinter, also z.B. Konsumentenrente oder Importmenge berechnen oder sowas, dabei dienen die Grafiken ja nur als Veranschaulichung. Allerdings können die Grafiken dennoch hilfreich sein, weil man so besser sehen kann was man ausrechnen muss.
Wird die 1.Klausur im Moodle hochgeladen?
Wie kommt man bei der Konsumentenrente auf die Zahl 400?
Nachfragefunktion gleich null setzen. Qd = 1600 - 4p =0 P = 400
Wie ist die Prüfung ungefähr aufgebaut? Kann mir nicht ganz vorstellen was man genau in der Prüfung machen muss da ich ersti bin... Danke im voraus 🙏🏽
Also ich schreibe im Zweittermin, aber die Professorin meinte, dass es 6 Rechenaufgaben geben wird (geben jeweils 2 Punkte) und 5 Theoriefragen (jeweils 1 Punkt). Ich glaube für Rechenaufgaben sollte das Vorbereitungsblatt und Elastizität genügen. Bei Theorie habe ich keine Ahnung.
Wie kommt man auf die Steigungen?
Klausureinsicht: 18.3. 10-13 Uhr Müsst euch über email anmelden!
View 2 more comments
auch wieder wahr
Ist es eine verbindlicher Anmeldung ?
Hey, ich habe total den Denkfehler bei einer Aufgabe und komme da nicht raus, ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. Es geht um Aufgabe 10b) aus Übung 1. Es wird gesagt, dass F einen komparativen Kostenvorteil bei der Herstellung von Pizza hat und M den Vorteil bei der Herstellung von Bowle hat. Das erste kann ich nachvollziehen, aber mir will es nicht ins Hirn gehen warum das bei Bowle so sein soll. Die OK bei M betragen (8/3=2,66), wenn der auf die Produktion von Pizza verzichtet. Entsprechend hat man einen Kehrwert von (3/8=0,375) , wenn M keine Bowle produziert, sondern nur Pizza. Warum ist dann M´s komparativer Kostenvorteil in Bowle? Ich blick da nicht mehr durch 😭😭
View 2 more comments
Was genau meinst du mit verdichtet? Wenn du OK für ein gewisses Erzeugnis A betrachtest, musst du die ja immer im Zusammenhang mit einem weiteren Erzeugnis B sehen. Wenn ich mich richtig erinnere heißt "OK für Erzeugnis_A" aber immer: wieviele Einheiten von Erzeugnis_B gehen mir verloren (oder auch: "kostet es mich"), wenn ich genau eine Einheit von Erzeugnis_A herstelle. Also man kann sich merken, dass die OK für Erzeugnis_A immer in der Mengeneinheit von Erzeugnis_B angegeben sind. Also bspw. OK für Bowle ist niemals in Bowle angegeben, sondern in Anzahl Pizzen.
Das sollte verzichten heißen, die Autokorrektur macht daraus mal eben verdichten 🙄 Ich glaube jetzt habe ich es verstanden. Danke für für deine Antwort
Gibt es schon einen Termin für die Klausureinsicht?
nein
Die die eine 1,0-2,0 geschrieben haben: reicht es 2 Wochen konsequent zu lernen um so eine Leistung zu erzielen?
View 12 more comments
Also ich würde es so machen das du 4 Stunden den einen Tag MuW und den anderen Tag 4 Stunden Marketing lernst. Also für mich ist es immer einfacher wenn ich mich einen Tag mit einem Fach beschäftige du kannst es ja so machen das du jeden Tag ein bisschen Theorie und ein bisschen Übung machst. Aber wie gesagt jeder ist anders du musst auch selber einschätzen können wie schnell und gut du Dinge lernen kannst.
und wie habt ihr allgemein für MuW gelernt ? Auswendig und die Übungen ?
Heute oder Morgen komme die Noten im Boss online laut der Mail
View 24 more comments
Typisch für den Marketinglehrstuhl. Dasselbe Theater gab's auch letztes Semester bei Präsentationstechniken. Sehr unzuverlässig.
Vom wem kam denn die Mail?
Wie viele CP hat diese Klausur? Bzw. ist das nur eine Klausur?
View 14 more comments
@taschenlampe wie bist du beim Lernen vorgegangen? Scheinbar bist du ganz gut darin, effektiv zu lernen 🙈
Hab die Vorlesung nicht zusammengefasst sondern mit Verständnis durchgelesen, bis ich alles drauf hatte. Dann Übungen gemacht. Das in beiden Fächern :D
Sind die Grafiken sehr wichtig ? Und wie ausführlich habt ihr gelernt ? Weil es ist schon ziemlich viel mit Marketing noch zusammen.
Alles schon 100x beantwortet. Einfach mal runterscrollen
Kann man schon sehen um wieviel Uhr die Klausur im Zweittermin geschrieben wird? Dachte es würde irgendwo stehen aber finde nichts dazu.
Die genauen Termine und die Hörsaalverteilung ist noch nicht draußen, aber wenn sie feststehen, würde man sie hier finden: https://www.wiwi.tu-dortmund.de/wiwi/de/studium/pruefung/termine/ws-fruehjahr-2/index.html
Kann mir jemand sagen wann die Einsicht ist? Danke!
Push
Welche Note habt ihr?
View 5 more comments
Also der muw Teil war unglaublich fair
Der MuW Teil war sehr sehr fair gestellt ich denke nur das es trotzdem nicht für jeden leicht ist eine gute Note zu bekommen weil es ja nur 16 Punkte gibt und zwischen einer 1.0 und einer 4.0 nur 6 Punkte liegen. Das kann man aber dann ja auch eigentlich ganz gut durch den Marketing Teil ausgleichen.
Wo ist der ergenbisse von muw ? Waie habt ihr due note und wo?
Wird die Klausur im Moodle hochgeladen?
An die die eine gute Note geschrieben haben. Wie lange habt ihr gelernt und wie seid ihr vorgegangen beim lernen?
"Allerdings freue ich mich Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Sie spätestens heute oder morgen wenn alles klappt Ihre Noten im BOSS System finden sollten."
Er hat aber gesagt wenn alles klappt also hat er es nicht 💯 % zu gesagt
Psssscht, hast ja recht, aber die Meme passt einfach zu gut.
Kann mir einer erklären warum hier der Preis abfällt bei unelastischer Nachfrage?
Das ist nur ein Beispiel. Es geht darum, dass wenn der Preis abfällt sich die Nachfrage nicht verändert.
Wird man in der Klausur auch die Produzenten-bzw. Konsumentenrente mit Flächen berechnen müssen, die eben nicht einer Dreiecksform entsprechen (e-Funktion, etc)?
Kann es sein, dass in MuW die Achsen immer vertauscht sind? Also zB bei Aufgabe 8 aus Kapitel 1-3 sind die Angaben erst zu Essen, dann zu den Räumen gegeben. Essen wird auf die y-Achse eingetragen, Räume auf die x-Achse. Genauso bei der Aufgabe 9. Angaben erst zu Kokosnüssen, dann zu Fischen. Kokosnüsse werden auf die y-Achse eingetragen, Fische auf die x-Achse
Meistens, aber nicht immer! Es lebe die Anarchie!
Aufgabe 8c aus Übung 1 (Kapitel 1-3). Kann mir jemand erklären wie man die gemeinsame PMK herleitet?
Der Schnittpunkt mit der Y-Achse, also der Punkt (x=0, y=16) ergibt sich daraus, dass wenn alle drei Personen die ganzen vier Stunden nur Essen machen würden, und niemand räumt auf. Der Schnittpunkt mit der X-Achse (x=10, y=0) ergibt sich analog daraus, wenn alle nur Räume aufräumen und kein Essen machen würden. Starten wir mit unseren Überlegungen nun mal beim Schnittpunkt der Y-Achse: wir überlegen hier welche der drei Personen man sinnvollerweise zuerst aufräumen lassen sollte. Antwort: diejenige Person mit den höchsten Opportunitätskosten für's Essen machen. Denn die opfert ja am meisten Räume, dafür dass sie Essen zubereitet. Dann schaut man wieviel Essen und wieviel Räume diese Person in vier Stunden fertig macht. Hier sind es glaube ich 2 kg Essen und 4 kg Räume, wenn ich das aus der Grafik grad richtig ablese. Also gehen wir 2 kg Essen nach unten und 4 Räume weiter nach rechts und setzen da einen Punkt für unseren Graphen. Von diesem Punkt ausgehend überlegen wir nun welcher der zwei noch verbleibenden Personen die höchste Opportunitätskosten für's Essen machen hat. Und wiederholen das ganze für diese Person.
Danke für deine super ausführliche Erklärung!! Jetzt habe ich es verstanden
Der Marketing Lehrstuhl, die Lachnummer der TU
aber no front
Ich kriege die Rechnungen für die Preiselastizitäten einfach nicht hin, meint ihr es kommt viel mit Preiselastizitäten dran? Oder soll ich die einfach raten, den Rest sonst habe ich soweit drauf das sollte ja für eine gute Note reichen oder nicht?
Habe mich spontan dazu entschieden die Klausur zur schreiben ,reicht es aus wenn ich mit den Zusammenfassungen die hier hochgeladen sind um zu bestehen ,ich kann mich nicht mehr in den moodle raum einschreiben?
Hier mein MuW Google Drive Ordner mit den Moodle Materialien (die Übungen sind dort im Unterordner): https://drive.google.com/drive/folders/1FszyZTDWxhCmhcsRgzjd9G4sjtqNQ0rp?usp=sharing Ich habe nicht mit den Zusammenfassungen von hier gelernt, daher kann ich nicht einschätzen ob das reicht zum bestehen. Im Übungsordner gibt es eine PDF "TAG01 Problem" (die Lösung dazu findest du auch dort in einer anderen PDF mit ähnlichem Namen). Wenn du die darin enthaltenen Aufgaben sehr gut beherrscht, sollte das zum Bestehen reichen.
Danke werde die mir aufjedenfall angucken 👍
Wie sieht’s aus? Müssten nicht heute die Noten kommen rein theoretisch? 😂🤔
View 6 more comments
kann es denn sein, dass die dann beim Lehrstuhl selbst ausgehängt und dann später erst ins system übertragen wegen ?
@Würfel viel Spaß beim beschweren, haha. Viele vergessen, dass wir hier nicht in der Schule sind sondern an einer Universität, an der man nur eine Nummer ist, die nix zu melden hat. :D
Hey Leute, ganz ganz dumme Frage 🤭 Ich habe extrem spontan entschieden ein WIWI Modul mitzuschreiben. Benötige 15 CP. Jetzt hab ich oft von Markt&Absatz + Präsentationstechnik was gehört. Hab aber den Kurs nicht gefunden. Könntet ihr mir eben helfen und sagen wie die richtige Kombi ist, damit ich diese 15 CP erreiche ? 😊 Studiere WING
View 1 more comment
Das Modul Markt und Absatz besteht aus 2 Klausuren. Eine Klausur Präsentationstechnik (3 cp) und die andere ist eine Modulklausur bestehend aus "Markt und Wettbewerb" und Marketing (12 cp). Präsentationstechnik ist mega leicht und man hat so viele Versuche wie man möchte, die andere Klausur ist auch leicht aber man muss sich schon vernünftig damit auseinandersetzen.
Danke für eure ausführliche Antworten, danke danke danke
kommen kapitel 10 und 11 auch dran ?
Ja
Wohrr haben wir diese 50?
Ich denke mal die Zahl ist beliebig gewählt. Wichtig ist nur, dass es größer 40 sein muss, damit man eine Besserstellung zur Autarkie hat
Merkwürdig, das einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass quasi als Preis die beiden Opportunitätskosten gemittelt wurden also (10+15)/2 = 12.5 Und dadurch die 4 Fische quasi gegen 4*12.5 = 50 Kokosnüsse getauscht werden.
Hey, wie sind die Fragen zu dem ganzen Auswendiglernen-Teil in MuW und Marketing? Ich habe noch knapp drei Wochen Zeit zum auswendig lernen, muss parallel noch für eine andere Klausur lernen und schiebe gerade ein wenig Panik. Kann man die Fragen auch beantworten , wenn man die Sachen mehr oder weniger grob im Kopf hat oder muss man wirklich alles eins zu eins auswendig können? Meine Hoffnung ist da ein wenig, dass das Single Choice Aufgaben sind, wobei ich mich da auch irren kann. Kann jemand was dazu sagen?
Habe für das ganze Modul (Präsi, MuW, Marketing) 8 Tage lang gelernt. Arbeite einfach zunächst die komplette Vorlesung durch. Schreib dir eine Zusammenfassung zu jeden Kapitel(MuW 5Seiten doppelseitig, Marketing 6Seiten doppelseitig) . Anschließend hab ich mir einfach eine "Vokabelliste" (finde ich persönlich praktischer als Karteikarten) angefertigt(MuW 3 Seiten ohne Doppelseite, Marketing 2 Seiten doppelseitig) und versucht mir die Sachen so einzuprägen. Außerdem musst du natürlich die Übungen bearbeiten, in MuW sollte auf jeden Fall der Klausurvorbereitungszettel, Elastizität und Opportunitätskosten gut sitzen. Würde gerade zu den gerade genannten Themen auch noch die entsprechenden Übungsaufgaben dazu machen. Marketing hat nicht besonders umfangreiche Praxisaufgaben, jedoch solltest du dir hier auch wieder Zusammenfassung und Vokabelliste zu den Übungen machen, da in der Erstklausur auch schon viel theoretisches aus den Übungen abgefragt wurde.
Was berechnen wir genau damit?