I.M. Tutorium 11.pdf

Assignments
Uploaded by Jonny Ja 4430 at 2019-01-31
Description:

Tutorium 11

 0
186
8
Download
Ich verstehe den Text hier so, dass die Zusatzgebühr erst berechnet wird, wenn die Polizei verständigt ist. (anschließend(e) steht im Text.
Ob die Frist überschritten ist oder nicht, ist doch ein externes Ereignis? Das UGN kann ja nicht beeinflussen, ob die Frist überschritten wird oder nicht..
Aber man selbst prüft die Überschreitung deswegen kein externes Ereignis
externes Ereignis ist nur ob es kommt oder nicht kommt
wo ist die rechnungsposition hin?
View 6 more comments
ach und wenn nicht nach dem Arzt gefragt wäre, ginge das auch ohne die Tabelle ?
und dann nochmal bzgl dem in Tut 10 A1a) warum hätte man dann deiner Meinung nach Kassenbon nicht weglassen können?
Wofür steht DISTINCT?
View 1 more comment
wird genutzt, um Dopplungen zu vermeiden
danke!
No area was marked for this question
1b sollte fk1_verkauf fk2_verkauf
Nee, wie schon unten bereits mehrmals erwähnt das sind CONSTRAINT bezeichnungen die kann man benennen wie man will :) kann es auch otto nennen, das wäre genauso richtig ;)
No area was marked for this question
1)b ist falsch
View 2 more comments
sehe nichts was hier falsch sein soll, das ist richtig !
der Name eines CONSTRAINT ist völlig egal, könnt ihr benennen wie ihr wollt...
Warum führt man hier das Produkt nicht mit ein ?
Weil die pnr nach Auftragsposition vererbt wird und nicht explizit nach den Produktnamen gefragt ist. D . h. es reicht, wenn man die pnr ausgegeben werden
die Rechnposition muss vor den verkauf
View 3 more comments
ich hab den professor gefragt, grunsätzlich gilt die reihenfolge ABER in der Klausur achtet er nicht drauf, aber sollten dann im SQL auf die reihenfolge achten ..
@Anonymes Pik Hat er auch erklärt warum? Ich verstehe den Sinn dahinter nicht. Relationen sind ja Tabellen und Attribute die Spalten. Und diese sind dann doch unabhängig voneinander. Die Vererbung hat nämlich schon stattgefunden. Und erst bei SQL verbinden wir sie doch bspw. mit WHERE a.anr=p.anr