Industriesoziologie

at Technische Universität Dortmund

Join course
718
Discussion
Documents
Flashcards
was wollten die eigentlich bei Aufgabe 3 bei der Lösung des Transformationsproblems von Arbeit hören? Und wie genau sollte man das auf die 3 Karriereformen beziehen?
View 5 more comments
Optimal 🙏🏽
und wie soll man das auf die einzelnen Karriereformen beziehen?
Gibt es Indu in einem Jahr noch ?
Wird zu Entscheidungsmodelle
Wie fandet ihr die Prüfung ?
View 3 more comments
@Anonymer Geldsack Ja ich denke ich werde bei ner 3,0 bis 2,3 rauskommen. War mir bei den Zielen und Prinzipien des TPS auch nicht mehr ganz sicher.
@Tom Nr. 1 Kapitel 10 Nr. 2 Kapitel 3 Nr. 3 eher Kapitel 4, Transformation von Arbeit und Kapitel 11 die 3 Karriereformen, die man auch auf die Internationalisierung von Arbeit beziehen kann
Bewerten die Indu leute sehr streng??
Kurze Frage und zwar hieß es ja es gibt 120 Punkte und man benötigt 60 Punkte zum bestehen, aber in der Prüfung waren doch nur 20 pro Aufgabe, also 60 insgesamt oder nicht?
Es gibt 60 pkt man braucht 30 pkt aber mindestens in zwei Aufgaben über 50% der pkt
Okay danke dir
ist das mc donaltische produktionssystem klausurrelevant??
View 2 more comments
Wird ebenso in Übung 5 vorgestellt, welche ja klausurrelevant sein sollte. Gehe auch nicht unbedingt davon aus, dass dazu etwas kommt, ausschließen kann man es aber nicht..
hab auf safeness gelernt
Habe nur Kapitel 3,4,5,7,10&11 gelernt könnte bis auf sehr kleine Unterpunkte diese auch wiedergeben. Zu den Übungen kann ich nicht daselbe sagen, und frage mich nun, ob ich gut vorbereitet bin um nur zu bestehen. Meine Frage also, kommen viele Aufgaben vor, die man nur mit der Übung beantworten kann und verliert man viele Punkte, wenn man diese nicht beantworten kann?
wenn du nur bestehen willst dann wird dir hier wahrscheinlich jeder versichern können dass das ausreicht!
Reicht doch auch safe für ne gute Note..
Sind die Fragen in der Klausur eher mehr oder weniger? Heisst also gibt es viele Fragen à wenigen Punkten oder eher wenige aber umfangreichere Fragen?
sind die checkfragen wichtig für die klausur ?
Mehr oder weniger. Die Checkfragen sind eine gute Hilfe um zu überprüfen, ob du den Inhalt der jeweiligen Vorlesung auch richtig kannst. Also ja, sie sind wichtig. Wenn du die Checkfragen nicht beantworten kannst, dann wirst du vermutlich nicht bestehen können. Die Klausur fragt den gleichen Stoff ab, nur in einer etwas abgeänderten Form.
fange jetzt an zu lernen, gerade aus dem urlaub wieder gekommen.. hoffe es wird was, aber wenn nicht, dann halt nicht
View 5 more comments
Könnt ihr euch eigentlich Kapitel 11 in der Klausur vorstellen? Ich meine, für 1+2 gibt es eigentlich wenig Inhalt und zu Aufgabe 3 könnte ich keine Verbindung zu den anderen Kapiteln darstellen oder könnt ihr es?
Kann ich mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen. Ich habe das Kapitel aus diesem Grund auch nur überflogen und meinen Fokus auf die anderen gelegt.
Inshallah morgen alle bestehen , wünsche jedem viel Erfolg. Hoffe Klausur wird nicht zuuuu wild
Möge die QDH Familie mit dir sein <3 Lasst uns nochmal alle rasieren ,428
Wenn eine Aufgabe zB. fordert, dass wir die 4 Begriffe des Systems der industriellen Beziehungen in Deutschland "aufzählen" sollen, schreibt ihr dann einfach stumpf die 4 Begriffe hin, oder schreibt ihr auch noch die kurze Erklärung dazu hin?
Wenn die nur Begriffe wollen dann wir das eindeutig aus der Fragestellung wenn sie es erklärt haben wollen , dann steht es in der Fragestellung und erklären Sie die Begriffe XY... :) Kein Stress machen die Klausur ist wirklich einfach ! Viel Erfolg
Danke dir!
Was meint ihr, welche Übungen sind wichtig und welche weniger wichtig?
View 9 more comments
Ich lerne 2,8,9 nicht. Wenns drankommt einfach Klausur wieder abgeben 😂 Nach diesem Jahr gibts das eh nicht mehr also auch keine Fehlversuche🤷‍♂️
Jau. Entscheidungsmodelle. Wird mit Sicherheit ne ganz schwere Sache..
Lernt ihr alles wortwörtlich auswendig oder nur so eher den Inhalt ?
inhaltlich
Einiges wortwörtlich und einiges auch nur inhaltlich
Leute was glaubt ihr aus dem Bauch heraus, welches Thema die für die Aufgabe drei verwenden KÖNNTEN ?
View 1 more comment
Das wär bombe
glaube das wäre zu einfach.
Was sind organisationale Ziele?
Ziele des Unternehmens
Meint ihr man ist gut genug vorbereitet, wenn man die Checkfragen beantworten kann und sich ein paar mal die Übungen angeschaut hat?
View 1 more comment
Meinst du Kapitel 10 industrielle Beziehungen?
Ja
ist V11 klausurrelevant ?
Wie kommst du auf die Idee das es nicht so sein sollte?
Wie wichtig sind die Übungen für die Klausur? Da steht ja auch einiges was die Vorlesung an Stoff noch ergänzt
Genauso wichtig wie die Vorlesung laut Dozentin siehe der aku der in Aufgabe 3 im haupttermin den Hauptteil der Aufgabe ausmacht ... das waren so gesehen 2 Folien die man aus der Übung gebraucht hat um bei Aufgabe 3 schon mal mindestens 10 pkt zu kriegen ... für Aufgabe 1/2 sind Sie meiner Meinung nach weniger wichtig da kamen primär vorlesungsfragen ... meine persönliche Meinung dazu !
Danke!
Sie hat ja gesagt dass Kapitel 10 für den Zweitteemin wichtig ist, daraus leite ich mir ab, dass Aufgabe 3 sich auf Kapitel 10 bezieht und lerne daher nur die Übung zu Kapitel 10. Welche Übungen lernt ihr?
Kapitel 10 bezieht sich zu 100% auf Aufgabe 1/2 das würde genau so gesagt das im Haupttermin Kapitel 9 in Aufgabe 1/2 dran kommt bzw im Nachtermin Kapitel 10 in Aufgabe 1/2 !!!!!!!
Kam es denn genau so? dass Kapitel 9 im Haupttermin so dran kam?
Vergesst nicht Kapitel 10! Das kommt 100%ig dran.
Wie sehr beschäftigt ihr euch mit den Übungen?
Weiß einer um wie viel Uhr die Prüfung am Montag geschrieben wird? bzw. wo das steht?
Weiß vielleicht jemand was hier mit homogenen- bzw. heterogenen Abschlüssen und Flächen-/Verbands- bzw. Haus-/Firmen-TV gemeint ist? Danke im Voraus
homogene Abschlüsse: einheitliche Abschlüsse, aus Gleichartigem zusammengesetzt. Ein Flächentarifvertrag ist ein Tarifvertrag für einen bestimmten räumlichen Geltungsbereich (Tarifgebiet) oder eine bestimmte Fläche (z. B. Nordrhein-Westfalen oder den Bezirk Baden-Württemberg) heterogene Abschlüsse: uneinheitliche, aus ungleichartigem zusammengesetzt, Auch ein einzelner Arbeitgeber kann mit einer Gewerkschaft einen nur in seinem Unternehmen anwendbaren Tarifvertrag schließen, einen so genannten Haustarifvertrag oder Firmentarifvertrag. Kann man aber auch alles in der Welt des Internets nachgucken!
Muss man für die Klausur auch die Praxisbeispiele können? Wie Callcenter bei der Rationalisierung, oder RyanAir in VL 10?
Kann mir bitte jemand den 2. Zusammenhang erklären?
Unter Beschäftigungsstabilität wird verstanden, dass eine ununterbrochene Beschäftigung vorliegt und nicht, dass viele Frauen Teilzeit arbeiten
Beschäftigungsstabilität muss nicht beim selben Arbeitnehmer sein.
Gibt es überhaupt nochmal ne Einsicht?
View 2 more comments
Hast du einen Link zu der Seite wo das steht das die da war ?
Weiß jemand eventuell wo bekannt gegeben wurde, dass die Einsicht schon war ?
Hi kurze Frage, wenn ich Indu jetzt zum 2 mal verhaue bin ich dann automatisch für das andere Fach, was Indu ersetzt auch im 3 Versuch? Danke
View 1 more comment
Cool danke für die Antwort
für welches fach wird indu denn ersetzt ?
Kann jemand bitte nochmal sagen welche Vorlesungskapitel und welche Übungen vermutlich im Nachtermin NICHT drankommen? Tut mir leid falls die Frage schonmal gestellt wurde, aber ich komme hier etwas durcheinander und frage zur Sicherheit nochmal nach.
View 4 more comments
Danke für die schnelle Antwort! Gab es weitere Hinweise für den 2. Termin?
Ne man. Nur dass 1,6 ausgeschlossen ist und vl9 zum ersten drankommt(also nicht im 2. Termin) und dass Vl10 im 2. Termin auf jeden Fall dran kommt. Vl2 und 8 sind jetzt in der ersten Klausur drangekommen und somit ziemlich sicher raus für den nachtermin.
Muss man für die Klausur auch die ganzen Zitate auswendig können?
nein
Wisst ihr was mit "Erosion des Normalarbeitsverhältnisses" im Kapitel 7 auf Folie 6 gemeint ist?
Erosion= Verfall --> Meint also hier , dass das klassische ,normale Arbeitsverhältnis (zb.unbefristete Festeinstellung) nicht mehr die Regel ist , sondern in den letzten 30 Jahren immer mehr atypische Beschäftigungsverhältnisse dazugekommen sind (wie z.B Teilzeitarbeit,leiharbeit,450€ Jobs etc). :)
Danke dir 👍🏽
Wie lernt ihr dieses Modell ?
Ich lerne es wie es in der 10. Übung auf Folie 5 steht. Könnte als unvollständiges Schaubild drankommen, denke ich 🤔
was wurde im ersttermin in aufgabe 3 konkret zum arbeitskraftunternehmer gefragt?
Moin, ja bisschen bitter aber habe gerade herausgefunden dass ich die ganze Zeit im Moodle vom letzten Jahr drin war:D... weiß jmd. noch den Schlüssel von Indu 19?
View 1 more comment
Einschreibschlüssel ist Industriesoziologie2019
Danke Euch!:)
Im ersten Termin kamen folgende Themen dran: VL9: Organisationsstrukturen - Variablen/Merkmale der Formalen Organisationsstruktur (4 Punkte aufzählen) - Grundmodell nach Mintzberg (leere Grafik gegeben, Elemente benennen und Funktion beschreiben) - Herschafft vs Macht (Lückentext) - Macht von wenigen über viele (Lückentext) - Mikropolitische Taktiken aufzählen (aufzählen halt 1.) 2.) 3.) etc) VL2: Produktionsarbeit im Wandel - erste bis dritte Maschinenalter benennen (keine Jahreszahlen, nur nennen was da so los war) - Technikfeindliche Vorstellung vs Linke Utopion und dessen Argumente (in Tabellenform) - Industrie 4.0 (dessen Merkmale als Lückentext) - 4 Ironien der Automatisierung (einfach aufzählen) - Sozio-technisches System (leere Grafik (das mit den 2 Kreisen und in der mitte ein Dreieck gegeben, einfach ausfüllen) VL8: Segmentierung des Arbeitsmarktes - alles als zusammenhängenden Text, Stichpunkte werden nicht bewertet (es gibt 3 punkte allein dafür, wenn ihr das hinkriegt) - 3 Teilarbeitsmärkte nach Lutz/Sengenberger nennen und dazu jeweils ein Merkmal - das Modell nach Lutz/Sengenberger hatte 2 Kritieren, welche sind das? (Qualifikation, Bindung) - AKU mit 3 Merkmalen gegeben, Bedeutung erläutern - 2 der 3 Teilarbeitsmärkte auswählen und irgendwas damit machen (näher erläutern glaub ich) In der Vorlesung wurde gesagt, dass VL1, VL6 und alles was in dem anderen Termin vorkam nicht drankommen wird. Schlussfolgerung: VL1, VL2, VL6, VL8, VL9 und die dazu entsprechenden Übungen werden im zweiten Termin NICHT drankommen. _________________________________________________________________________________________________________________________ Ab hier gehts nicht mehr um die Prüfung (weiterlesen freiwillig, allen viel Erfolg beim zweiten Termin) Ein letztes Apell/Wunsch von mir. Ich habe durch diese Plattform bereits viel Hilfe durch andere Komilitonen erhalten und trage auch gerne was dazu bei (sofern meine Dusseligkeit das überhaupt zulässt). Es geht nicht darum zu konkurrieren wer besser ist, sondern es geht mehr darum sich gegenseitig zu helfen damit wir gemeinsam alle durchkommen. Das machen die meisten auch ziemlich gut und ihr seid eine tolle Community. Vorhin jedoch habe ich gesehen, dass einige ein wenig Angst vor der Prüfung hatten und hier ein wenig Panik gemacht haben und deswegen gedisliked wurden, was ich nicht so schön fand. Obwohl es offensichtlich ist, dass das selbstverschuldet war und jeder für sich selbst verantwortlich ist, versucht einander stattdessen doch ein wenig ernster zu nehmen. Ich kenn es allzu gut, dass man fast Todesangst vor einer Klausur hat. Sowas sollte man ernst nehmen. Versucht euch Mut zu machen und ernst gemeinte Vorschläge zu machen (ohne Sarkasmus oder Ironie dahinter). Durch Dislikes und Sarkasmus sorgt ihr nur dafür, dass einige Komilitonen sich vlt gar nicht mehr trauen zukünftig hier über ihre Probleme zu reden. Ich möchte, dass wir alle in der Lage sind hier über Probleme zu diskutieren ohne dafür deswegen lächerlich gemacht zu werden.
View 9 more comments
Da scheinst du dich zu irren. Kapitel 3 besteht aus: - Toyotismus - Volvoismus - Humanisierung des Arbeitslebens
Wow, ich war die ganze zeit im falschen Moodle Raum:D In dem von 18 waren die Themen anders sortiert. Heldenhaft.
lernt ihr auch noch die vorlesungen 2, 8 und 9, obwohl sie schon im ersttermin so gut wie vollständig abgefragt wurden?
View 3 more comments
Ich werde die beiden Kapitel (zur Sicherheit) trotzdem lernen, aber weniger ausführlich als die anderen
Kapitel 9 zu lernen ist reine Zeitverschwendung
Inwieweit würdet ihr für den Zweittermin die Übungen lernen? Einfach jede (relevante) Übung oder z.B. nur von Kapitel 10, wo der Fokus drauf liegen soll? Bin Dankbar für jeden Tipp
View 1 more comment
Also Im ersten termin kamen ja V2 und V9 dran da könnt ihr euch vermutlich die Vorlesung und Übung zu sparen ( hab ich im haupttermin mit V10/ü10 auch so gemacht ) für Aufgabe 1/2 wurden so wie ich das in Erinnerung habe eig nur Vorlesungsinhalte abgefragt oder aufjenfall überwiegend Vorlesungsinhalte ... bei Aufgabe drei ging es dann lediglich um 3 Folien aus einer Übung dieser aku und über die teilarbeitsmärkte (Name und Merkmal ) und dann wie diese beiden zusammenhängen(transferwissen)... ich persönlich würde halt alles lernen an Übung und Vorlesung ( außer V: 1,2,6,9 und Ü:2,6,9) da es sich theoretisch nur um wenige Elemente handelt bei Aufgabe drei und wenn man genau den Sachverhalt nicht kennt wäre das schon doof , zumal man recht gut eine sehr gute Note rausholen kann in dem Fach ... das ist aber meine persönliche Meinung dazu ... wenn man nur bestehen möchte reicht es denke ich auch aus nur die Vorlesungen gut zu lernen ... vl hilft dir das ja für deine lernentscheidung ☺️
Vielen Dank! Das hilft auf jeden Fall. Kann man denn schon absehen welche Themen sehr wahrscheinlich in Aufgabe 3 abgefragt werden könnten? Gab es vielleicht Hinweise die sie mal gegeben hat oder ähnliches?
Ich kann leider erst ab morgen lernen. Schaffe ich das noch oder wird es zu knapp für die Klausur? Ich hab bisher noch gar nichts für Indu gemacht und kann das nicht so gut einschätzen. Ziel ist eine gute Note 😅
fange auch jz erst richtig an haha
Reicht... je nachdem ob du nur bestehen willst oder eine gute Note möchtest Lern so viel es geht geh in die Klausur rein wenn du alles gut beantworten kannst lass sie bewerten wenn du das Gefühl hast du kannst nur so eben mit 4.0 bestehen durchstreichen( falls gute Note gewünscht ) und nächstes Jahr das neue Fach schreiben ... so lange man nicht immdrittversucj Ist hat man nichts zu verlieren bei dem Fach
Hätte da eine Frage. Korrigiert mich wenn ich mich irre, aber Industriesoziologie soll ja abgeschafft werden. Habe nun gesehen, dass im zweiten Semester dann "Entscheidungsmodelle" stattdessen gelehrt werden soll. Ich studiere Wiwi gerade im zweiten Semester. Nun wurde Entscheidungsmodelle ja noch nicht gelehrt und entsprechend gibt es in diesem Semester dazu auch keine Prüfung. Muss ich die dann später auch noch schreiben? Oder darf ich mir die Arbeit ersparen, wenn ich Industriesoziologie bestanden habe und was ist wenn ich dort durchgefallen bin? Habe die 3.Aufgabe leider verkackt und weiß nicht, ob ich mit den ersten beiden auf die 30 Punkte komme.
View 4 more comments
ich dachte das Fach bekommt nur einen neuen Namen und etwas anderen Inhalt, so wie bei AWI zu GAB weiß jemand da schon genaueres? Lohnt es sich vielleicht Indu jetzt noch nicht zu schreiben, weil das andere neue Fach einfacher ist ?
Das kann dir keiner sagen aber hey so lange du nicht im drittversuch bist einfach in die Klausur und probieren wenn gut läuft bewerten lassen wenn nicht alles durchstreichen und nächstes Jahr das neue Fach mit versuchen schreiben
Noten
an die, die leider nicht bestanden haben: habt ihr kaum gelernt oder was ist da schief gelaufen, falls jemand berichten würde ?
also Indu wird dann ab nächstem jahr zu Entscheidungsmodelle und Industrieökonomik richtig? bringt es mir was jetzt indu zu schreiben wenn ich Prowi noch nicht habe da das modul ja dann noch nicht abgeschlossen ist?
View 6 more comments
Genau
ändert sich der Stoff dann auch stark oder wie sieht das dann aus ? Einfacher wirds ja wohl eher nicht oder?
Denkt ihr es ist möglich die Prüfung in Industriesoziologie zu bestehen, wenn man sich heute das erste Mal die Unterlagen anschaut und bis zur Prüfung lernt? Oder ist die Prüfung in Industriesoziologie eher schwer?
View 3 more comments
Ich habe 4 Tage gelernt und eine 1,7 also mach dir keinen Stress, wenn Dir auswendiglernen liegt :)
Was genau habt ihr denn auswendig gelernt? Es fällt mir etwas schwer einen Einstieg zu finden
wurden im ersttermin inhalte der übung abgefragt?
Ja in Aufgabe 3
Gibt es vielleicht so etwas wie eine Probeklausur für dieses Fach
Ne nur die Dokumente die hier waren ... aber wenn du die fragen auf der letzten Folie kannst bist du gut dabei ... Lern alles weitestgehend auswendig die wollen auch meist nicht alle 10 Eigenschaften oder Merkmale von etwas wissen sonder nur 2/3 ...
Ich danke dir 👍🏼
hallo zusammen, weiß jemand ob die dozentin gesagt hat, ob die sachen aus dem ersttermin auch im 2.termin drankommen können?
View 1 more comment
pistole du bist so ein ehrenmann wie kann ich mich für diesen aufwendigen kommentar bedanken
Braucht keinen Dank ☺️ich helfe hier gerne weiter bei studydrive
Ich habe mal eine Frage. Könnte vielleicht jemand der im ersten Termin bereits geschrieben hat eventuell einmal einen Beispieltext für Aufgabe 3 schicken? Also falls das jemand mal zu Hause geübt hat und so einen Fließtext verfasst hat. Das wäre sehr hilfreich!
View 2 more comments
Versuch einfach mal als Übung , aus diesen Stichpunkten einen Text zu schreiben, dass hat mir geholfen.
Okay danke euch!
Genügt es für die Klausur, die Antworten auf die Checkfragen (aus den Vorlesungen) draufzuhaben?
View 1 more comment
Werde ich machen :) Lieben Dank für deine Antwort🙏😊
guck dir am besten zusätzlich noch die Fragen aus den Übungen an
weiss jemand wann die Klausureinsicht ist?
Ich denke die schreiben noch eine E-Mail wo dann drin steht wann die Einsicht ist :)
Schon was gehört ?
Hey, komme bei diesem Schaubild irgendwie nicht so voran. Könnte jemand es mir eventuell erklären? Danke 🙏🏼