Könnte mir jemand die Folie erklären? ist aus der Übung 6 zum Thema Abreits- und Anforderungsanalyse. Ich verstehe einfach nicht was für einen Zusammenhang die Tabelle hat bzw. was damit ausgesagt wird. Wäre mega nett :)
Finde die Übung allgemein sehr umfangreich
Wie habt ihr regressionsanalyse gelernt ? Das ist glaube eine Folie dazu aber ist ja sehr wenig irgwelche Tipps ?
Hat jemand das Lehrbuch als pdf ? :)
View 5 more comments
Dankeschön, super nett ! 🙏🏼🙏🏼
Bitte 💪🏼
Wie lange würdet ihr lernen?
View 1 more comment
hab in 1 1/2 Wochen alles gelernt aber dann jeden Tag alles verteilt immer wieder am Tag
hab am freitag vor der klausur angefangen auswensig zu lernen und übungen zu machen
Kann mir jemand seine Lernmethoden und Vorgehensweise verraten?:)
eine Methode wäre: stell dir vor, du präsentierst einem Publikum das Thema. Es kann sein, dass du bisschen mehr redest als nötig, aber so kann ich mir Modelle vorallem besser merken, die auch komplexer sind.
Wo kann man sich das Lehrbuch runterladen ? :) danke
Ich kann mir diese Formel von Boudreau und Ramstad niemals merken..meint ihr das kommt dran?
View 2 more comments
Kam die dran?
nein
Kann mir jemand erklären, wie man auf die Ergebnisse kommt?
View 1 more comment
Danke! :-)
Gibts dafür eine Formel?
Hallo Zusammen ! Hat jemand bereits ein Projektseminar am Lehrstuhl Personalentwicklung und Veränderungsmanagement belegt und könnte erzählen wie das zeitlich abläuft ? Also ob jede Woche Präsenztermine sind und wie das mit der Abgabe des Exposés läuft etc. Danke im Voraus !
View 3 more comments
@Palme du verwechselst das "normale" Seminar mit dem Projektseminar
Also das wüsste ich auch gerne. Ich mache jetzt im Sommer mein Projektseminar dort. So wie ich es gehört habe, bekommen wir direkt in der 1. Sitzung unser Thema. Dann haben wir glaube ich so 3-4 Wochen Zeit für das Exposé. Also weis aber leider nicht, ob jede Woche Präsenz ist. Selbst wenn, wäre das aber ja insgesamt nur 3-4 mal denke ich, weil die Zeit bis zur Abgabe auch nur 3-4 Wochen sind. Danach gehts ja dann direkt weiter mit der richtigen BA !☝🏽
Ausser den mathe aufgaben, was für aufgaben kamen noch dran? Lückentexte ?
View 6 more comments
Heay reichen die Vorlesung Folien oder sollte man mit dem Buch lernen?:)
Lern auf jeden Fall mit dem Buch. Ich finde so versteht man alles viel besser und es ist schlüssiger als wenn man nur mit den Folien lernt :)
Hat jemand Tipps für den Zweittermin?
View 1 more comment
+1
+1
Gilt das Fach als WiWi Wahlfach für Wing? Würdet ihr empfehlen es im NT zu schreiben, wenn man gar kein Vorwissen hat?
Wann kann ich mich für den zweittermin einschreiben ?
No area was marked for this question
Ist die Zusammenfassung ausreichend für die Klausur?
View 3 more comments
Hab so an 3 Seiten pro Tag gedacht.
da sind viele Seiten mit Bildern, die du in paar Minuten im Kopf hast @tim bergel. mach dir nicht so nen großen Kopf. Das ist alles in 2 Wochen machbar für nen 1er Schnitt. lern aber auch die Übungen, die waren diesmal sehr wichtig, weil es viele Punkte für Rechnungen gab.
wie fandet ihr die klausur ?
View 10 more comments
@anonymer Würfel ich glaube deine Antwort ist richtig
prozentrang war bei dem letzten 79 mit dem Mittelwert 3 und Summe 12. Man musste die Items, die mit Sternchen versehen waren umcodiert bewerten Bei Arbeitsplatzanalytisch habe ich Job Diagnostic Survey und Fragebogen der Arbeitsanalyse
Hat schon jemand das Seminar in hrm belegt und kann berichten ? Hab gehört man schreibt in einer Kleingruppe und wie hoch ist der Aufwand ..
View 6 more comments
Gesamtnote wäre schon echt unfair von denen man kann ja nichts dafür wenn man in eine Gruppe kommt die nicht fleißig ist. Da kann man wenigstens jedem eine einzelnote geben
Man wird seit letztem SS einzeln bewertet. Trotzdem gibt es eine Gesamtbewertung und die hat mich runter gezogen. In der Präsentation war meine Gruppe so schlecht( weil sie keine Ahnung hatte) und haben alles im Theorieteil 1:1 abgelesen. So kam ich nichtmal mehr in der Zeit dazu, die restlichen Teile vorzustellen und hab für die Präsentation keine Note kriegen können( also 5,0) . Das zieht einen dann leider sehr weit runter !
Hey. Kann mir bitte einer sagen was man hier rechnen muss?
View 2 more comments
Wie setze ich hier denn die Werte ein? Also die Formel ist mir klar
bei a) z.B. 0,3*3+0,5*3=2,4
Findet ihr das alles auch echt viel ? Also hab seine ganzen Kapitel im Buch zusammen gefasst, weil er im Sommer da auch wert drauf gelegt hat. Finde es ist wirklich echt viel zum auswendig lernen oder kommt nur mir das so vor ?
ich kriege bei der standardabweichung einen anderen wert raus als 0,22. man rechnet doch 1/n * die summe von (xi - xm)^2? (xm=mittelwert) und zieht dann die wurzel oder?
View 9 more comments
@anonymer geldsack und welche Formel sollen wir dann in der Klausur anwenden? Auch die mit 1/n-1?
Das weiß ich auch nicht, würde aber zu der 1/n-1 tendieren, damit man das im Zweifel bei der Klausureinsicht mit der Übung begründen kann.
Was genau müssen wir berechnen können?
View 2 more comments
lernt ihr die formel nach boudreau und ramstad?
oder die nach rowold und steinhard?
Lernt ihr intensiv die Übungen? Bin die nur einmal schnell durchgegangen...
View 1 more comment
Wenn es 3 Statistik aufgaben gibt und 2 davon Regression/Controlling ist bleibt ja nicht mehr viel von den Übungen, oder meint ihr die Übungen sind bei den anderen Fragentypen auch noch relevant?
Also bei HRM im letzten Semester musste man die Übungen schon können, würde sie nicht nur überfliegen, sondern wenn ihr Zeit habt wirklich lernen
Wäre jemand so lieb und könnte einmal die Statistikformeln hochladen, die wir brauchen für die Klausur?
View 4 more comments
Vielen Dank
@aonymer schmetterling, nicht direkt, aber in übung 11 wird das grundsätzlich angesprochen wie das in der theorie gemacht wird, bzw. welche formel man benutzt. @anonymes pik, guck dir die empi unterlagen nochmal an, wichtig ist, man nutzt nur die werte die signifikant sind (also die werte mit einem stern(*) oder zwei sternen(**) ) ansonsten können die werte ignoriert werden für die rechnung, weil sie keinen einfluss aufs ergebnis haben. Bsp: in der aufgabe steht, AZ und Motivation beeinflussen leistung und ß von AZ=0,3* und ß von Motivation=0,2. dann ist nur das ß der AZ wichtig für die leistung
Irgendwie wird das Fach von Jahr zu Jahr schwerer echt traurig... erst war es nur lückentext und Rechenaufgaben und jetzt... für so ein Fach so einen hohen Aufwand find ich schon krass
View 22 more comments
Am besten du setzt dich rein und ich schreibe wenn ich da bin
Bin jetzt da
Habe bislang weder vorlesung noch Übung besucht, kann ich eurer meinung nach jetzt anfangen und gut bestehen? Werde das Buch zwar dazunehmen habe aber gehört dass es nicht mit HRM 1 vergleichbar ist da es mehr rechnungen geben soll
View 4 more comments
Dankeschön !!!
@Sonne, könntest du vllt deine Zusammenfassung hochladen ? Wäre echt mega lieb ! Und Glückwunsch zur 1,0 :)
Hey. Habe mich entschlossen im 2. Termin zu schreiben. War noch nie in der Vorlesung oder Übung. Ist es trotzdem machbar? Würde parallel mit einem anderen eher auf Rechnen bezogenes Fach mit lernen.
View 5 more comments
Wie schätzt du den Schwierigkeitsgrad ein?
Wisst ihr vllt ob es letztes Semester im ht und nt vom Schwierigkeitsgrad her gleich leicht/ schwierig war ? Macht es einen Unterschied im ht oder nt zu schreiben ? :)
Glaubt Ihr, wen ich mich jetzt intensiv mit HRM beschäftige die Klausur noch packe? Ist es Vom Aufwand her ähnlich wie Präsi?
ja das solltest du schaffen
genau so viel aufwand wie präsi! :D
Hi, gibt es hier jemanden der sich mit Regressionstabellen auskennt und mir vielleicht an einem Beispiel erklären kann, wie das funktioniert?
View 3 more comments
@CD was ist der unterschiend zwischen providing und obtaining?
In diesem Beispiel geht es um das Weitergeben (providing) und Beschaffen (obtaining) von Wissen.
wie lernt ihr für die Aufgabenteile C und D ?
Drei Wochen lernen sollten ausreichen oder?
Was für Fragen könnten drankommen bezüglich Regressionstabellen.? bei empi musste man ja t-test,f-test, durchführen. Könnte sowas in der Art vorkommen in der Klausur? Versteh den Zusammenhang mit HRM nicht so ganz...
Und was wurde heute über die Klausur gesagt ?
Wird alles hochgeladen
Könnte jemand heutem bitte die Informationen zu der Klausur hier teilen? Wäre echt mega lieb!
Hi, hat jemand alte Klausurprotokolle oder Klausuraufgaben?
Weiß jemand, wie das in der Klausur mit den Rechenaufgaben aussieht? Bis auf die Aufgabe zu Cohens D muss man ja anscheinend keine Formeln können, sondern nur z.B. eine Regressionsanalyse durch einsetzen der signifikanten Werte berechnen oder?
gute frage.... was für rechenaufgaben könnten drankommen? kann mir auch nichts darunter vorstellen...
müssen wir sowas auch auswendig können? also die r-Werte ..