Hi,hab eine Frage |X^2-1| für x<1... muss da im Zähler nicht -(x^2-1) = -x^2+1 rauskommen..? Und nicht wie es da steht: -x^2-1..?
View 1 more comment
da müssten tats. die Klammern fehlen. aber hinten bei der umformung ist es ja richtig. also haben die das höchstwahrscheinlich einfach bewusst weggelassen.
wenn du das in den Zähler ziehst kommt es auf das selbe hinaus..im Prinzip steht da -1 mal der bruch
Wie kommst du auf diesen Schritt?
Durch die Definition des Betrags einer komplexen Zahl. Da i nur einmal vorhanden ist, wird die 1 anstelle von i eingesetzt. |z|=(Wurzel (Re(z) ^2 + Im(z)^2))
Meint ihr man kann sich, falls es in naher Zukunft diesen Nachschreibtermin geben wird dafür anmelden, falls man im Boss vorher nicht angemeldet war ?
Ja, sobald es einen Nachschreibetermin gibt, wird die Anmeldung wieder geöffnet.
Das erste Testat wird doch voraussichtlich verschoben oder war ja für den 23.4.20 angesetzt und da das Semester erst am 20.4 beginnt...hat einer vllt der HmOrga eine email dazu geschrieben ??
View 2 more comments
Vielleicht bekommen wir dann bald online Vorlesungen 😂
Ja, genau das wird passieren. Du glaubst doch nicht, dass ab dem 20.04. wieder 700 Leute im Audimax sitzen werden.
No area was marked for this question
ACHTUNG es handelt sich um das TB8 und nicht um das ÜB8
Wie kommt man auf die Werte?
View 2 more comments
Die Vorzeichen in der letzten Zeile können auch nicht stimmen
schon gut hat sich erledigt habe das richtige raus
Warum steht da ein + und kein - ?
wie seid ihr auf Alpha gleich 2 gekommen?
View 2 more comments
Davor musst du natürlich Stetigkeit der ausgangsfuntion prüfen
Vielen Dank!
Was meint man damit?
Findet die Höma 2 Klausur am kommenden Freitag statt? Hat jemand mit dem Prof oder Louis kommuniziert ?
View 6 more comments
Muss man sich abmelden jz für die Klausur
nein musst dich nicht abmelden, es wird im Moodle bestimmt mitgeteilt ob es einen Nachholtermin geben wird oder nicht. Die Studienleistung bleibt natürlich aber falls die Klausur komplett ausfällt was ich nicht denke kann es sein, dass du deine Bonuspunkte verlierst
es hätte ganz hinten minus cos(x) und nicht mal cos(x) heißen müssen
Danke für den Hinweis 🙂
Hat jemand gute tipps für Stetigkeit mit mehr Variablen? irgendwie gibt es keine guten videos dazu auf YouTube. Verstehe nicht wie man erkennt, dass eine Funktion nicht stetig ist
Guck dir die Videos zu den ÜBs von letztem Jahr an. Die sind vom Lehrstuhl und ziemlich gut. Da wird dir kleinschrittig alles erklärt und auch Tipps fürs Vermuten von Stetigkeit/Unstetigkeit mitgeteilt. Ist ÜB12, Videos sind im Blatt selbst verlinkt.
Hallo, hat jemand die SoSe 2017 Klausur und könnte die hochladen? In den Dokumenten hab ich nur die Lösung gefunden Danke:)
Dieses Semester haben wir nichts mit der Riemann-Summe gemacht, weiß da zufällig jemand ob die Klausur relevant ist?
View 1 more comment
Ich denke nicht dass es relevant sein wird
laut Moodle, nur die Themen, die dieses Semester behandelt wurden ab Folgen.
No area was marked for this question
Wann weiß man überhaupt wann man abschätzen muss und wann man die Kriterien benutzt?
ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster und behaupte, dass es eine Gefühlssache ist. Also abhängig von meiner Vermutung, ob es divergent/konvergent ist..
No area was marked for this question
Warum werden in Aufhabe 4 meistens gar nicht das Majo- oder Minorantenkriterium angewendet? Oder darf man das alleine entscheiden wie man das ausrechnet, hauptsache man kommt auf das gleiche Ergebnis?
Differenzialgleichungen sind als Thema ausgeschlossen worden, oder?
jap
Warum n größer gleich 3? Kann man da irgend eine Zahl hinschreiben? Weil ich generell den Zusammenhang mit der 3 nicht ganz verstanden habe
View 2 more comments
einfach werte in der klausur einsetzen und ausrechen, vergleiche ob es nach unten oder oben geht und dann weisst du sofort, ob es monoton fallend/steigend ist
Vielen dank, jetzt habe ich es! ☺️
Bei Stetigkeit in Xo muss ja Rechter GW gleich linkem GW gleich dem Funktionswert sein. Für Differenzierbarkeit ist das ja ähnlich, rechte gleich linke Ableitung gleich funktionswert der abgeleiteten Funktion, oder? Im Video wird NUR rechte gleich linke Ableitung gezeigt. Der Funktionswert wird ignoriert. Kann mich wer erleuchten?
View 2 more comments
Ne brauchst du dann nicht. Vor allem setzt du ja auch f(x0) für den DQ ein.. kannst dir das Vlt so besser merken
Stimmt, hatte ich nicht präsent, danke (:
Meint ihr wenn man die übungen aus diesem Semester vernachlässigt Aber dafür alles andere ( altklausuren, übungen aus dem Sommersemester, tutorien aus diesem Semester) drauf hat, die Klausur besteht ? :) Ich frage weil die Übungen aus diesem Semester mir komisch vorkommen vorallem übung 10 mit stetigkeit in R^n
View 2 more comments
ich denke man sollte das rechnen mit den Unterlagen vom SS19 lernen, hingegen das Verständnis mit den Unterlagen vom WS
Geil habe die Pistole Bekommen :DDDDD
Haben die Übungen eigentlich Klausurniveau? Kann man also sagen, dass wenn man die Übungen selbstständig rechnen kann, die Klausur auch machbar sein sollte?
View 3 more comments
Ich meine gehört zu haben, dass Luis gesagt hat, die Klausur sei auf dem Niveau der aktuellen Unterlagen.
Dann waren da wahrscheinlich eher die Tuts gemeint. Die waren deutlich anspruchsvoller als die Übungen.
Ich komme hier auf keinen grünen Zweig. L'Hospital macht es nur komplizierter :( Wie forme ich das um?
View 4 more comments
Achso okay, kann man so umschreiben, stimmt, hab ich falsch gesehen... Trotzdem bleibt die Tatsache bestehen, dass die E-Funktion exponential verläuft und das x nur linear, womit der Gesamtausdruck gegen 0 geht, was auch als Begründung reichen sollte
Okay, dann vielen Dank für deine Hilfe!
Wurde L´Hospital und Kurvendiskussion für die Prüfung am 20. ausgeschlossen? Oder warum gibt es hierfür keine Übungen? Es gibt halt nur die Aufgaben aus dem letzten Semester.
View 3 more comments
Ich glaube letztes Semester kam sowas dran, bin mir aber nicht ganz sicher. Aber das ist auch was was super auf den Formelzettel passt :)
laut moodle : "relevant für die Klausur sind alle behandelten Themen während des Semesters, beginnend mit den wesentlichen Themen Folgen, Reihen und Funktionen." dahingehend sollten eig. die tuts und übungen im moodle reichen.
Hallo, was meint ihr? Im WS die Klausur mit 19 Punkten verkackt, jetzt erst mit der Vorbereitung für die SS Klausur beginnen... machbar oder lieber in Urlaub?
View 2 more comments
Urlaub 🧳
Niedrige Flugpreise wegen Corona-Hysterie ausnutzen und günstig Urlaub machen!
glaube einfach, dass die Musterlösung hier falsch ist und die von Xo=0 ausgegangen sind
das würde jedenfalls das errechnete Ergebnis erklären, danke für den Hinweis :)
Gibt es irgendwo die Lösungen der Verständnisfragen der Übungsblätter des SS19? Ich konnte sie bisher leider nicht finden :(
Boah kommt mir das nur so vor oder sind die Tutoriumblätter viel zu lang? Gefühlt 50 Aufgaben pro Blatt
View 1 more comment
Dafür sind die Übungen nicht sehr umfangreich gewesen. Außerdem ist das doch gut? Mehr Übungsaufgaben mit Lösungen!
Geht eigentlich, rechnet man die Blätter ja mal nur durch und will lieber die altklausuren machen
Kann man auch mit den Übungen und Tutorien des letzten Semester lernen ?
Definitiv. Ist ja jetzt nur eine Nachschreibeklausur für die des letzten Semesters, da HöMa 2 nur im SoSe abgeboten wird als Vorlesung
das wollte ich auch gerade fragen :D
Hier wurde im Video gezeigt, dass man die Unstetigkeit in Xo=0 darüber zeigt, dass man für X verschiedene Folgen (mit GW = X) einsetzt und dann verschiedene GW rausbekommt. Ist ja logisch und verstehe ich. Ist es denn möglich in diesem Fall ganz banal zu zeigen, dass der lim x->0- (sin(1/x)) = sin(-unendlich) [Rechter GW analog] nicht bestimmt ist und damit die Unstetigkeit gegeben ist?
View 3 more comments
Doch, du kannst von einem unbestimmten GW auf Unstetigkeit schließen. Allerdings ist in diesem Fall sin("-∞"). Und dieser Ausdruck ist nicht gleich ∞ oder -∞. Am besten aber du schreibst Luis eine Mail, er wird dir sicher bei deinem Probelm helfen können.
Okay, danke für deine Erklärungen und die Empfehlung!
Hallo Leute, kann jemand mir bitte ausführlich diese Aufgabe vorechnen? Die Aufgabe stammt aus der Sommersemesterklausur 2019