GWÜ - Übung 8 - 14.06.2017.pdf

Assignments
Uploaded by Nicole Polinceusz 99499 at 2017-06-15
Description:

Grundlagen der Wärmeübertragung Übung 8 - Mitschrift

 +7
223
6
Download
Was soll das w° sein? Doch sicherlich keine Geschwindigkeit, denn es muss die Einheit [W/K] haben. Ist das vielleicht ein anderes Zeichen für m° * c_p = V° * rho * c_p ?
View 2 more comments
Wenn du das jetzt noch nicht weißt, dann wird das Dienstag nix 🤨
dass das w wärmekapazitätsstrom is ds weiss ich es geht um den rest wollte nur wissen ob es die ergebnisse von den vorherigen aufgabenteilen sind die eingesetzt wurden
Wo kommen diese beiden Variabeln her? Bisher hatten wir immer Q=m*cp*deltaT
Delta T ist ja wie sehr sich T auf einer bestimmten länge ändert. Deshalb multiplizierst du es mit delta x um zu wissen, welcher Temperaturunterschied sich gebildet hat
In Aufgaben SS19 ist dies Aufgabe 2
weiß jemand welche Formel hier umgestellt wurde? Q=m*roh*cp(T0-TF) ? und dann für TF das ergebnis von c)?
hab mir aufg auch hier nicht angeschaut, aber Q = m*roh*cp*deltaT diese gleichung gibt es nicht. deshalb entweder 1. oder 2. 1. Q = m*cp* deltaT mit m = roh*V 2. Q(Punkt) = m(Punkt)*cp*deltaT mit m(Punkt) = roh*V(Punkt) und V(Punkt)= Anstromgeschwindigkeit*Querfläche zur Anströmgeschwindigketi
No area was marked for this question
Hallo Nicole, kannst du mir sagen, was in den letzen beiden Zeilen nach Q = kommt? V_2?
View 1 more comment
welches Volumen in diesem Fall, ich habe 0,007*18m^3/s gerechnet und bekomme nicht das gleiche Ergebnis
das kann ich dir leider nicht sagen, hab mich noch nicht damit befasst :/
No area was marked for this question
Die Aufgabe 2 wurde in Übung 9 nachträglich besprochen