"Klausuren und sonstige Prüfungen, die in Präsenzform erfolgen, müssen bis zum 19. April abgesagt werden. Damit widerruft die TU Dort­mund die Regelung vom 13. März, dass Prüfungen stattfinden können." Muss man sich jetzt im Boss abmelden oder ist dat jetzt eh egal?
View 3 more comments
genau
also ist der nachhiltermin frühestens am 19.4?
Gibt es auf der Homepage keine Infos bezüglich klausurzeit und Aufteilung? Ich bin in keinem aktuellen moodle Raum, auch wegen alter po und bekomme so auch keine Mails davon.. Wie bekomme ich jetzt von news mit? Andere Sache, hat schon jemand Ahnung über das mögliche nachschreiben der Klausur im Semester aufgrund des Corona-virus?
lern fleißig und schreib. die Klausuren werden anscheinend nicht verschoben. das heißt wenn du jetzt nicht schreibst, schreibst du erst nächstes jahr... die Klausur findet glaube um 14 oder 15 Uhr statt
Die modulprüfung ist von 14 bis 17 Uhr. Die einzelprüfung von 14 bis 1530. Die Raum Aufteilung ist noch nicht bekannt
Hat jemand die Lösungen zur Übung “Transformator 3“ ?
Gibt es die Unterlagen zu elma im Moodle ? Hab dort nur einen Kurs gefunden, wofür mir auch leider das Passwort fehlt.
pmsm20 ist das Passwort
Hat jemand die Lösung für 10. Ubung? Es wäre nett wenn jemand mir mal schicken danke sehr!
Wenn ich jetzt anfange zu lernen, reicht die Zeit bis zur Klausur? Oder ist das nicht machbar?
View 6 more comments
wo kommt man an die Daten ran?
meinste Skript?
Wir sind doch bei symmetrischen Dreieckschaltungen. Hier gilt doch dass Ustrang = U Außenleiter ist. Bzw. U1 = U12. Die wurzel 3 tritt ja nur bei Sternschaltungen auf, da die Sternspannungen um wurzel 3 kleiner sind als die außenleiterspannungen (U1 = U12 / wurzel 3). Laut Rechnung sind ja auch wurzel 3 mal 400 V durch 5000 Ohm nicht 80 mA. Ebenfalls wenn man versucht U1 - U2 zu rechnen. Kommt man nicht auf das Ergebnis. Weiß einer was da los ist?
hi zusammen, ich habe entschieden mich für die Klausur noch anzumelden. muss ich etwas beachten als Logistiker in der neuen PO ? und wie zeitaufwendig schätzt ihr die Klausur ein?
für all die die im 1.Termin waren. wie genau sah jetzt eure get und elma Klausur aus ? kann einer/eine mal schildern wie es war ☺️
View 2 more comments
Ja aber die Prüfung in diesem Semester ist bei einem anderem prof und deswegen hatte ich gefragt
alles klar danke :) meinst du die altklausurensammlung von 2008 - 2013 ? und die Klausur sah am Ende so aus wie die altklausuren oder gabs Überraschungen ?
verstehe ich irgendwas falsch oder ist nicht z^2 =R^2 +(jwL)^2? aufgrund der komplexen ebene?
View 1 more comment
Wie kommt man hier auf die 7,54 ? Hab jetzt mehrfach ausprobiert aber komme immer auf was anderes :(
okay habs rausbekommen :D In der Lösung muss an stelle des Plus vor dem 20*10^-3 ein "Mal"
Hat irgendjemand die Lösungen der Probeklausur? Würde dafür sogar zahlen.
View 2 more comments
Ich würde mich auch für die Lösungen interessieren 🙆 Ich glaube nicht, dass das ein problem darstellen würde, da es ja deine mitschriften sind
Lösungen habe ich gestern veröffentlich
Die Noten sind draußen
Hat jmd die Lösungen zur Übung 10 und könnte diese bitte hier hochladen? :)
Hallo allerseits. Kann morgen einer erfragen, wie die Modulklausur nach der alten PO gestellt wird? Ich bin krankheitsbedingt verhindert. Es war sonst immer eine 8 seitige Formelsammlung erlaubt. Gilt das noch? Zudem herrscht viel Unklarheit darüber, ob jetzt mit der alten Veranstaltung Get oder der neuen ETNT zsm geschrieben wird. ETNT müsste es eig sein, weils aktuell ist. Allerdings sind mehrere Themen dazugekommen, die es vorher nicht gab. Keiner weiß so genau, wie letztendlich die kommende Modulklausur nach der alten PO geschrieben wird. Wäre echt super, wenn da morgen einer mal fragen könnte. Ich schaffe es erst nächste Woche zur Veranstaltung
Wann ist die Veranstaltung diese Woche?
Wieso kann ich mich nicht für die Klausur anmelden? Wenn ich das versuche kommt ein Voraussetzungsfehler...
kann es sein dass du noch nicht dein Grundpraktikum gemacht hast?
Ja das wurde beim Wechsel in die neue PO nicht übertragen. Hab das jetzt geklärt und kann mich anmelden aber trz danke
Hallo zusammen. Hat jemand die Aufgabe Transformator 3 vom vom 3. Übungsblatt?
hat einer den moodle kurs + passwort?
pmsm20
Wie soll man elektrische Maschinen lernen, wenn das nicht stattfindet? Weil mit der neuen wurde elektrische MAschinen auch abgeschafft...
Es findet statt und zwar war heute im EF 50 HS1 Beginn, von 08:30-10:00
Beginnt die Veranstaltung schon morgen oder erst am Freitag?
View 1 more comment
Wo findet denn die VL statt und ist diese mit der Ü kombiniert oder findet die Ü an einem anderen Tag statt?
ÜB: Mittwochs 09:15 - 10:00 Uhr HG2 HS6, VL : Freitags 08:30 - 10:00 Uhr EF 50 HS1
könnte mir einer den moodle Link von diesem Kurs schicken? bzw. den Einschreibschlüssel bitte. :)
View 1 more comment
Es gibt noch elektrische maschinen? wurden die nicht mit der neuen prüfungsordnung abgeschafft?
Es gibt aber noch Leute, die in der alten Po sind. Außerdem entfällt es nur für die Maschinenbauer. Die Logistiker haben Elma weiterhin
Hat jemand vll das Usename und Password von leztem Jahr. Ich werde sehr dankbar sein.
finden die einsichte nicht statt??
View 3 more comments
BCI Gebäude
wo ist das😂
Sind die Noten vom 2. Termin (28.03) schon raus?
View 8 more comments
Im moodle bei Elektrische Maschinen, die letzte PDF
Danke
Welche Note hast du?
weiß einer wie das ist wenn man eine ausgedruckte formelsammlung mitbringt? gibt es irgendwelche probleme?
View 2 more comments
kontrollieren die das oder wie ^^
ja, jede Formelsammlung wird bei der Ausweiskontrolle ebenfalls kontrolliert
Hat irgendwer die klausur gerechnet die im moodle hochgeladen ist?
View 23 more comments
Ich denke nicht dass du das mit Pn rechnen kannst, da sich am ende einfach alles wegkürzt weil du die gleiche formel in sich selbst einsetzt
@Mit Black 8 hast du auch den rest der tranformatoraufgabe?
No area was marked for this question
wie kommt man bei i) auf 8000V? Up haben wir in der aufgabe davor berechnet und es war doch 6.9kV?
also warum nimmt man Un - Uxdn für Up anstatt des berechneten wertes?
weiss das noch jemand?
Stand nicht vorher, das die ASM für f=60Hz getestet wird? In dem Fall wäre doch n_syn = 3600 1/min
Kann mir hier einer die rechnung erklären? es wäre doch: 3* 5000e^(-^j60) *(80e^j90)^2
3*5000*0,08^2
woher kommt die 6000
In der Aufgabenstellung steht das es ein 6kV-Netz ist.
hat jmd die Aufgabe der Probeklausur gelöst und könnte das hochladen??
Wie wurde hier sk berechnet, genauer woher kommen die 3000
Ist die Klausur ähnlich wie die Altklausuren ? Würde man die Klausur bestehen wenn man sich nur auf die Altklausuren konzentriert hat ?
wie kommt man hier auf 6
Die Nenndrehzahl ist gegeben und wenn du (f/nd)*60 rechnest kommst du auf 6.25 und dann kann man auf die leerlauf drehzahl zurück schließen. Keine Ahnung ob das richtig ist. Bei Wikipedia haben diese Maschinen eine Polzahl von 4
Wie kommt man auf 100,3° ? Der Realteil ist ja 1,27A, und der Imaginärteil ist -6.97A. Wenn ich jetzt arctan((-6,97)/1,27) eingebe kommt 79,67° raus.
View 4 more comments
Es handelt sich um die Addition von Polarkoordinaten, also hier: -(17,3 A * e^(-j30°) + 13,82 A * e^(-j187°)) Ich mache kurz ohne Ampere weiter: = -(17,3(cos(30°)-sin(30°) + 13,82(cos(187°)-sin(187°))) = -(14,98 - 8,65j - 13,717 + 1,68j) = [wieder mit A] -(1,263 - 6,97j) A = (-1,263 + 6,97j) A = 7,08 A * e^(j100,3°) Grob gesagt: Punkt- vor Strichrechnung. Die Werte passen so, ihr solltet diesen Zwischenweg mit aufschreiben, ansonsten kann man den Rechenweg nicht wirklich nachvollziehen.
Zurnot für den Winkel einfach merken: Winkel b>= 0 dann arccos (a/z) sonst -arccos (a/z)
Hat irgendwer transformator 3 gerechnet? Aufgabenblatt 8
Ist die Hörsaalverteilung schon raus?
Ja, im moodle Raum von Elektrische Maschinen. Ganz unten wurde eine pdf reingesellt.
schreibt eine person tatsächlich allein im Raum BCI-G3-3.29 :D?
Weiß hier einer woran man die genaue polpaarzahl bei sowas erkennt? Ich meine sowas wurde in der letzten klausur gefragt. Oder kann man da einfach sowas wie 2p>=4 hinschreiben und das ist dann richtig so?
wie kommt man hier auf 230
Die Spannung der drei Phasen U1,U2,U3 auf N sind beim regulären Drehstorm immer 230V. Zwischen den Phasen jedoch wurzel(3)*U1 bzw U2,U3 (wobei alle drei Phasen wie oben gesagt ja die gleiche Spannung haben. Heisst zwischen den Phasen herrschen beim standard Drehstrom 400V und zum Nullleiter immer 230V
wohin verschwindet sk? müsste es nicht sk*(s-s^2) heißen?
das müsste dann auf dem Bruch links stehen das fehlt hier
woher weiß man das sA=1 ist?
Das Anlaufmoment (MA) entsteht bei S=1 ist also so definiert steht auch nochmal in der Vorlesung :)
Woher kommen hier die 30 Grad?
Skript "Drehstromtransformatoren" Folie 27. Du musst immer mit 30° rechnen.
Kann mir einer sagen wie man darauf kommt?
das ist quasi wechselstrom mit drehstrom. also nimmt man anstatt wurzel 2 wurzel 3
Wie kommt man auf 90° ?
View 6 more comments
https://studentenportal.ch/dokumente/elma/1664/ Seite 14 oder so. Grundsätzlich gilt das dann doch, aber die haben da auch ein anderes ESB. Bei dem aus der Übung ist noch ein Widerstand eingebaut, deshalb stellt sich die Frage, ob dieser nicht das Vorzeichen des Winkels ins positive ändert. Wenn die Übung so aus der ElMa Übung her übernommen wurde, würde es mich schon wundern, wenn die ganze Winkel-Rechnerei dann falsch wäre.
Also, kurze Frage: Steht Is unter keinem Einfluss (außer kapazitiv)? Wenn ja dann ist der Winkel -90°. Wenn man den gesamten Strom im ESB betrachtet, also was am Ende vorliegt, würde sich durch die zwei Spulen der Winkel um +180° ändern, folglich 90°. Deshalb möchte ich wissen was hier für Is gilt. Wenn das geklärt ist, kann man entsprechend rechnen.
Hmmm... Müsste der Betrag des Außenleiterstroms nicht größer sein als der des Strangstromes. Müsste man hier nicht I_12/sqrt(3) rechnen?
würde ich eigentlich auch sagen wenn man die formel aus dem skript umstellt
Wieso wird hier der Strom Is mit einer Phase von 90° angenommen? Liegt das an der Verschiebung durch die Reaktanzen? Warum wurde dasselbe nicht auf dem ÜB6 gemacht? Die Aufgabenstellung war ja bis auf die Vernachlässigung von Widerständen und des Streufeldes fast dieselbe.
Könnte jemand Übung 8 Transformator 3 hochladen ?
Hat irgendwer die Musterlösung zur aktuellen ElMa Probe-Klausur und kann diese hochladen ?
Kann mir jemand erklären wie man auf den Wert kommt?
View 1 more comment
Ich guck mir das morgen Mal an, aber schon Mal vielen Dank! :-)
Wenn alles maßstabsgetreu gezeichnet ist, kann man den Wert auch einfach abmessen.
Load more