DV-gestützte Methoden

at Technische Universität Dortmund

Join course
465
Discussion
Documents
Flashcards
Sagt mal, gibt es eine Möglichkeit sich die Credit points für DV anrechnen zu lassen z.B. weil man nen Excelschein hat? Oder könnte man DV an einer anderen Uni/Hochschule schreiben?
Ich denke mal solange DV noch hier angeboten wird also bis SS19 kannst du es anrechnen lassen aber nur wenn es miteinander übereinstimmt vom Stoff her gilt wahrscheinlich auch für dein excel Schein Ich würde einfach mal damit zum prüfungsamt gehen In DV wird ja auch bisschen programmieren und sowas gemacht Ansonsten müsste man Info wenn du es schon geschrieben hast noch mal schreiben
was war das für eine unverschämte klausur, bitte.
View 8 more comments
Nein, die Klausur war definitiv viel zu schwer. Andere NT-Altklausuren waren da im Vergleich richtig einfach!
HT nicht vergleichbar mit NT glaub mir
Wird die Klausur mit Funktionsassistent geschrieben?
wie meinst du?
Wenn du meinst, dass dir die Formeln angezeigt werden und das, was man eintragen muss , zB bei der Wenn-Funktion WENN(Wahrheitstest;[Wenn_wahr_Wert]; [Wenn_falsch_Wert]), dann ja, das wird angezeigt. Hat einem im Ersttermin aber nichts gebracht, da ja keine "klassischen" Excel-Funktionen dran kamen :)
die klausur wird nicht nur am PC geschrieben oder? wegen des Pseudocodes ?
View 3 more comments
Frage ist halt ob Pseudocode überhaupt im Nachtermin dran kommt :) Kann auch gut sein, dass man ein Struktogramm (auf Papier) zeichnen muss
Ich war im Repertorium und mir wurde von den Tutoren gesagt, dass wenn Pseudocode oder Struktogramm dran kommt, wir es auf ein Blatt Papier darstellen sollen. Kann ja auch sein, dass im Pseudecode bzw. Struktogram Teil die Prozedur schon vorgegeben ist und wir die Fehler markieren und ggf. verbessern sollen.
wsr jemand beim Repetitorium und kann hochladen, was dort gemacht wurde?
Wie und wann erfährt man ob man am 1. oder 2. Tag die Prüfung (Nachtermin) schreibt? Im Boss wird der 18.09 angezeigt. Oder wird es für den Nachtermin keinen 2. Tag geben, weil ein Termin ausreicht?
es wird ca. 1 woche vor der prüfung in moodle bekanntgegeben, an welchem tag du schreiben wirst.
Danke für die pfeilschnelle Antwort!
Könnte mir jemand erklären wie ich den Struktogrammeditor öffne bzw mit welchem Programm und was ich dafür herunterladen muss? Bei mir am PC öffnet die Datei sich nicht und ich weiß auch nicht welche Anwendung ich dafür installieren muss :/
View 3 more comments
sowas muss du tatsächlich in der Klausur auf Papier machen :)
okay danke!
Ist der Nachtermin wirklich so schlimm wie jeder sagt???
View 6 more comments
wenn du dich gut vorbereitest dann klappt das. lass dich nicht von irgendwelchen leuten verunsichern.
es kommt wirklich drauf an was dir liegt. außerdem wurde im Haupttermin auch herzlich wenig ausgeschlossen. versuch alle aufgaben aus Tutorien und Übungen selbst zu lösen und einfach die Denkweise dahinter zu verstehen. DV ist nicht schwer wenn man es einmal verstanden hat.
Weiß einer wann die Klausureinsicht ist?
View 2 more comments
ist ne mail zu gekommen
am 13.09.
Kann jemand bitte Tutorium 6 Aufgabe 17 hochladen?
Wo findet man die Aufnahmen von der letzten Vorlesung Dispostufenermittlung? Es wurde gesagt, dass bis zu dem Punkt aufgenommen wird und dann die Kamera abgeschaltet wird für den Klausurthemenausschluss, aber im Moodle findet man überhaupt nichts zu der letzten Vorlesung?
In der Klausurbesprechungsstunde wurde kein Vorlesungsstoff behandelt.
Die Ergebnisse sind doch falsch!! Beim Renner kommt als Strategie "Kapazitätserweiterung"
Ich würde bei solche Aufgaben lieber mit dem Sverweis arbeiten.
ich finde den verweis bei dieser Aufgabe besser
Wie könnt ihr die Grafik umstellen, bekomme es nicht hin
Noten sind raus 😩
View 2 more comments
Also, ich habe auch nur von Leuten mit eher schlechten Noten gehört.
Eine Freundin hat ne 1.0 Und ich kenne auch noch ein paar im 2.7/3.0 Bereich
No area was marked for this question
Wieso ist bei Heinmann der Wert beo Mobilität = Nein? Der ist doch geschieden und hat 0 Kinder. In der Aufgabe steht weder verheiratet noch Kinder, also =WENN(ODER(F11="verheiratet";F12>0);"Nein";"Ja") Oder wie seht ihr das?
Hat jemand letztes Jahr im Zweittermin geschrieben und erinnert sich noch, was drankam? Auch Solver, Pseudocode, Excel, VBA? Und ja: Mir ist bewusst, dass der Zweittermin deutlich schwerer sein soll! 😃
View 1 more comment
Gibt es dort beide Klausuren des letzten Jahres?
geh hin und frag nach
Wie habt ihr den Excel Teil gelöst?
View 15 more comments
Ich habe leider einfach immer das Problem, dass ich mich so unter Stress setze, dass ich nicht mehr wirklich lesen kann, weil mir das zu viel Zeit beansprucht (bilde ich mir jedenfalls ein). Ich wünschte selber, dass es nicht so wäre...
@Alina Hold, denke es gibt sicher paar Punkte , hoffe ich halt :D @Ni RET ,hab genau das gleiche Problem leider ...
Klausur Inhalt heute: 1) Optimierung. Die Tabelle muss man selber erstellen. 2) Peusdocode fehler raus suchen 3) Exel. Pivottabelle (viel zu schwer) 4) VBA Ein Ranking von ein Tippspiel erstelle. Dazu erst die Summe der Punkte der jeweiligen spieler berechnen und dann absteigend ausgeben
View 4 more comments
Wie habt ihr die Aufgabe denn gelöst, @Notizbuch, @Brief?
Fehlenden Wert ermittelt (bei mir der Wochentag), Spalten ausgewählt, Privottabelle erstellt. Dann anstatt Summe von vorher und nachher den Mittelwert von vorher und nachher ausgeben lassen (Werteinstellung ändern oder so heißt das, die Summe ist da der Standardwert). Dann Diagramm erstellen, das dann noch etwas anpassen (Achsen beschriften, Datenreihen richtig benennen, Skalierung der Achsen ändern) und fertig. Ich glaube ich habe knapp 10-15 Minuten für die Aufgabe gebraucht da ich am Anfang etwas nicht richtig gelesen hatte. Diagramm sah genau so auf die auf dem Klausurenzettel, sollte also richtig sein, so wie ich es gemacht habe.
Weiß jemand wie lange die normalerweise für die Korrektur benötigen ?
denke sie werden die 4 Wochen komplett ausreizen.
Letztes Jahr wurde Anfang August geschrieben und Ende August kamen die Noten so nach 3-4 Wochen :/
Hat jemand dafür einen Ansatz ?
View 2 more comments
Du kannst es als Nebenbedingung im Solver angeben
sowas sollte man können - eine ähnlich Aufgabe kam bei mir eben in der Klausur drann
Hallo, Wegen der Klausureinteilung. Weiß jemand, ob man an der angegebenen Zeit am Treffpunkt sein soll, oder ob da schon die Klausur beginnt und man früher am Treffpunkt sein muss ?
View 4 more comments
es kam grad eine Mail dazu einfach durchlesen
War denn die VBA Aufgabe ,in einer der tuts oder in den Übungen ?oder war das auch was neues ?
kann mir jemand erklären wir man in der Vorlesungsdatei den Monat im Blatt Lager zuweist? ich finde das in den Videos nicht...
Könnte jemand die Lösung der DV- Vorlesungs Datei hochladen
alle Lösungen findest du in den Vorlesungsfolien.
Hat jemand eine Idee wie man die Aufgabe hier löst? Egal ob mit Button oder Public Function
ist eig. ziemlich einfach
Hallo, weiß jemand zufällig in welchem Video der Siepermann Pseudocode erklärt hat? Vielen Dank schonmal
Ich glaube ca Video 8. Aber erklären kann man es nicht nennen, war sehr schlecht finde ich.
warum arbeitest du hier nicht mit "Zählenwenns" als matrixfunktion, macht das die sache nicht wesentlich übersichtlicher?
so wie ich das verstanden hab, können bedingte Funktionen nicht in Matrixfunktionen wegernde werden (VL Kap2 F77)
No area was marked for this question
Wie würdet ihr Aufgabe 1 lösen?
View 1 more comment
Ich habs auch so ähnlich.. Aber ich verstehe da noch einiges nicht. Warum wird 2 mal eine Summe berechnet? Das ist ja an und für sich nur einmal nötig und zwar die Summe von allen durchschnittl. Umsätzen der Mitarbeiter. Und dann müsste am Ende doch die Zeile von MNr. 1 und dessen Umsatz durch den gesamten durchschnittlichen Umsatz geteilt werden. Außerdem muss dann auch noch verglichen werden, ob der Umsatz dann wiederum höher oder niedriger als der des nächsten MA ist, damit somit dann ein RANG erstellt werden kann. Verstehst du was ich meine? Außerdem verstehe ich nicht, was dann "Kriterium" sein soll. Das wird doch gar nicht verwendet bzw was für ein Kriterium soll das sein?
Also das Kriterium ist die Mitarbeiternummer nach der die Liste durchsucht wird. Eigentlich wird ja auch nur eine Summe berechnet, und zwar s2. In s2 werden einfach alle durchschnittlichen Umsätze aller Mitarbeiter aufaddiert. Innerhalb der If Verzweigung, in die man kommt, wenn man die gesuchte Mitarbeiternummer (Kriterium) erreicht, wird mithilfe von s1 der Durchschnittliche Umsatz von dem gesuchten Mitarbeiter gespeichert. Mit J zählt man die Anzahl aller Einträge in dem Array. J braucht man dann um aus der Summe der persönlichen durchschnittlichen Umsätze aller Mitarbeiter, den insgesamt durchschnittlichen durchschnittlichen (klingt bescheuert) Umsatz zu berechnen, indem man die Summe der durchsnittlichen Umsätze (s2) durch die Anzahl der durchschnittlichen Umsätze(j) teilt. Ergebnis 3 ist dann einfach die Abweichung. So habe ich die Aufgabe zumindest verstanden
Wie würdet ihr die Aufgabe 1 von der Klausur 2015 (SS) lösen?
View 1 more comment
habe ich hochgeladen
danke
No area was marked for this question
Hat jemand versucht das mit einem Button zu lösen? Wäre ja eigentlich keine schlechte Übung
View 5 more comments
Ich habe in der inneren Schleife (wo die Stammdaten nach der Ean durchsucht werden) keine For Schleife verwendet, sondern eine Do While Schleife, da der Button mit einer For Schleife nicht "flexibel" ist. Wenn ein achtes Produkt hinzukommt würde es das dann nicht mehr finden.
War auch mein Gedanke anfangs, aber irgendwie wollte das nicht. Keine Ahnung warum es jetzt doch klappt, muss wohl irgendwo immer ein Tippfehler drin gewesen sein. Andere Vorschläge ums vielleicht schöner zu machen?
Moin Leute, Wie bekommt man die Tabelle in der 3. Aufgabe der Probeklausur hin ? DV_SS_2014 HT_Variante_B.pdf
Kann mir vielleicht jemand erklären, wie man mit Array umgeht und wann und wie man die benutzt?
guck dir mal die vorletzte Videoaufzeichnung ab der Hälfte ca an und die letzte, da wird es ganz gut dargestellt
No area was marked for this question
Bei Aufgabe c) muss SUMMEWENNS statt SUMME benutzt werden.
Hat jemand von euch die vorlesungsdatei bearbeitet und würde die hochladen ? Oder könnte mir jemand folgendes erklären: In der Vorlesung vom18.06 als das Vorgehen für die abc Analyse erklärt wurde, wurde ja auch gezeigt wie im Tabellenblatt „Teil“ die noch nicht ausgefüllten gelben Felder vervollständigt wurden. Unter der Überschrift „Gesamtwert“ wurde dafür wohl die Funktion Summewenn verwendet. Was waren denn dafür die Bedingungen und welcher Bereich wurde summiert? Danke im Voraus!
View 1 more comment
Eigentlich stehen alle Lösungen zu der Vorlesungsdatei in den Vorlesungsfolien. Einfach die Videoaufzeichnung dazu ansehen, dann sollte man es auch verstanden haben
Ich hab mir alle Aufzeichnungen angesehen, aber häufig waren Spalten ausgefüllt, die vorher nicht besprochen wurden. Von daher musste man dann selber überlegen, wie man sie ausfüllt.
Könnte vllt jmd der Montag da war die Lösungen zur Probeklausur hochladen das wäre echt nett :)
Hab die Lösungen nun hochgeladen :)
Könnte bitte jemand die Lösungen von Übung 3 hochladen, also nur das was im Solver steht von aufgabe 1 und 2 also die Nebenbedingungen, das wäre mega lieb! Kann so gut wie alles andere anbieten
View 1 more comment
Aufgabe 2:
Dankeschön!!
Hat jemand hier die Klausur schon mal geschrieben und kann evtl ein bisschen dazu erzählen was einen erwartet? vor allem von der Organisation her. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass mehr als 4 Versionen der Klausur erstellt wurden. Demnach könnten wir uns hier gut gegenseitig austauschen, was abgefragt wurde und was man sich nochmal anschauen sollte.
Wie erfahre ich wo und wann ich meine Klausur schreibe? Im Aushang vom Prifungsamt steht ja nur Pool (s. Info Prüfer). Danke schonmal
View 1 more comment
Die Klausurverteilung ist jetzt im Moodle drin
Dankeschön
Frage bezüglich DV im 2.Termin. hat jemand erfahrungen? Ist das Niveau im Vergleich zum Haupttermin wirklich viel anspruchsvoller wie jeder sagt? empfehlenswert?
View 1 more comment
ich hab mal den notenaushang vom zweittermin gesehn. da schreiben ungefähr 10 leute und davon sind glaube ich 4 oder 5 durchgefallen und einer mit ner sehr guten note : D aber wenn man die sachen echt drauf hat dann ist das wohl egal ob haupt- oder nachtermin. übrigens gibt es auch alle klausuren in der fachschaft, dann kannst du dir ja selbst einen eindruck vom niveau machen
und es kommt ja auxh immer darauf an welche Aufgaben dir liegen 😅
Tutorium 9 - Aufgabe 28: Hallo erst mal! Ich hab da mal eine Frage an euch. Aber vorher veranschauliche ich euch erst einmal mein Makro zur Aufgabe: Private Sub CommandButton1_Click() Dim i As Integer Dim j As Integer Dim k As Integer Range("nummern2") = "" i = 1 j = 1 Do If Range("nr").Offset(i, 1) <> "" Then Range("nr").Offset(i, 0) = j j = j + 1 End If i = i + 1 Loop Until (Range("nr").Offset(i, 1) = "" And _ Range("nr").Offset(i + k, 1)) k = k + 1 End Sub Jetzt mein Problem: Ich möchte gerne die Nummerierung weiterführen, auch wenn mehr als nach 1 Zeile kein Eintrag kommt. Das klappt auch, wie man im Bild sehen kann. Jedoch tritt dieser Fehler andauernd auf und ich hab mich auch im Internet informiert und angeblich soll Excel wegen der Endlosschleife am Ende an seine Grenzen stoßen. Jedoch gibt dieser trotzdem das raus was ich will, aber leider mit dem Laufzeitfehler. Weiß jemand vielleicht, wie ich das Problem lösen kann?
ist jemand so nett und postet die Lösung der heutigen Probeklausur. Musste leider arbeiten
Folgende Inhalten wurden für den ersten Termin ausgeschlossen: - Struktogramm - Lorenzkurve - Public Function - Mehrfachverweise (aber nicht Index und Vergleich!) (-Sortierbutton - was auch immer damit gemeint ist)
View 15 more comments
Wenn es nicht in der Liste steht, ist es auch nicht ausgeschlossen, ganz einfach.
heute kam in der probeklausur strukogramm und public function dran, weiß einer ob das was zu bedeuten hat oder bleiben die trotzdem ausgeschlossen für den 1. Termin?
Wäre einer so nett und könnte vielleicht eine detaillierte lösung von Übung 3 oder Übung 2 (SOLVER) hier hochladen, versteh das Prinzip nicht wie man die Aufgaben mit dem SOLVER lösen soll!
No area was marked for this question
Hallo, kann mir jemand sagen, ob es noch einen anderen praktischeren Weg gab diese Alters-Einteilung mit den a's vorzunehmen? Also statt diese If-Bedingungen mit a1, a2, a3, a4 alle extra hinzuschreiben.. Durch irgendeinen Befehl oder so? Vielen Dank schonmal!
Alternativ kannst du auch den "Select Case" Befehl verwenden um die zweite Tabelle zu esrtellen
Kann mir jemand erklären wie man einen Pseudocode schreibt, also wie man da vorgeht?
View 2 more comments
Ich hab wirklich keine Ahnung u will hier niemanden verwirren. Aber das geht doch nicht haargenau so oder? War das nicht mit IF... und es schloss dann mit ...FI ?
Vom Prinzip her ist es das gleiche. Dass du statt End If IF schreibst und anstatt Loop OD sollte das kleinste Problem sein, wenn man den Rest verstanden hat. Die Variablendeklaration ist auch minimal anders von der Schreibweise her, aber das Prinzip ist 1:1 das gleiche.
ich habe bei der Durchschnittlichen Note genau die selbe Funktion angegeben und bekomme aber ein anderes Ergebnis (3,455). Weiß jemand woran das liegen kann? In dieser Version wurde für die Datenbank eine leere Zeile unten mit markiert. kann das damit zu tun haben?
hier muss noch ein i=1 rein
Gibt es spezifische unterschiede zwischenv public und privat Function. Wenn ja welche wären es? Wäre sehr lieb wenn mir jemand dabei helfen könnte, da ich im internet nichts vernünftiges finden kann !
View 5 more comments
Haben wir denn private function in der Übung oder im Tutorium schonmal angewandt? irgendwie ist mir da nichts bekannt?
Ich glaube nicht aber macht ja nicht viel Unterschied
Hat einer vllt die Lösung zur Übung 6 und könnte sie posten das wäre echt nett :)
Alle Übungen sind doch online
Hat einer schon die alt Klausuren von 2017 mal angeschaut? Ich würde gerne die Ergebnisse der Optimierungsaufgaben vergleichen.
View 4 more comments
Die Altklausuren kannst du dir in der Fachschaft abholen...
Ich glaube solange der Wert in der zielfunkton gleich ist, ist das egal wie die Anzahl verteilt ist
Load more
61 documents in this course
0
1
112
Description
Summer 2015
-
Exams
+ 3
0
111
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
0
102
Description
Summer 2018
-
Assignments
+ 1
1
99
Description
Summer 2018
-
Assignments
+ 4
0
97
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
1
97
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
2
92
Description
Summer 2018
-
Assignments
+ 1
0
91
Description
Summer 2018
-
Assignments
Description
Summer 2018
-
Assignments
+ 2
0
88
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
0
85
Description
Summer 2018
-
Assignments
Description
Summer 2018
-
Assignments