Mag jemand ein Gedankenprotokoll schreiben oder generell etwas zur Klausur erzählen? Egal welche Klausur ihr hattet :)
View 1 more comment
Ich hab in den Dokumenten ein Gedächtnisprotokoll zur 45-minütigen Klausur hochgeladen :) Ich hoffe, es hilft! Viel Erfolg bei der Klausurvorbereitung!
vielen Dank :)
Weiß jemand was zum Abfrageformat? MPC oder Freitext, oder gemischt?
View 8 more comments
Ich habe mal zwei Frage zu den Multiple Choice Fragen. 1. Weiß jemand wie die gewertet werden? 2. Muss man mehrere Sachen ankreuzen oder ist das dann eher Single Choice?
war alles single choice und relativ simpel (bis auf 2). Wenn ich mich richtig erinnere 2 Punkte für jede MCP, die beiden Freitextaufgaben gaben jeweils 7 Punkte
Hat jemand eine Idee, was die Antwort von der Frage 4.4 ?
wichtig ist, dass du eine Idee hast^^ aber ich würde versuchen, Parallelen zu den Grundannahmen der Wissenssoziologie und Ant aufzuzeigen ("stabile Praxismuster" = Aktantennetzwerk u.Ä.)
Kann mir einer sagen weshalb es zwei Vorlesungen zur sozialkonstruktivistischen Technikforschung gibt? Welche davon ist Klausurrelevant? Vielen Dank im Voraus!
View 2 more comments
:-D da geht man davon aus, dass das die gleichen sind.. beste Materialienstrukturierung (Y)
@Alex jaa, die Strukturierung ist in dem Fach echt der Wahnsinn!
kann mir jemand die Aussage dieser Folie erklären? oder ne Kontexteinbettung geben - die steht für mich etwas unverständlich im Raum
View 4 more comments
haste denn ne Idee zu meiner geposteten Folie?
Grad ad hoc nicht, ich gucke mir das morgen nochmal in Ruhe an.
woher kommen diese Beispielfragen? Tutorium oder hast du dir die selbst ausgedacht?
Die hab ich aus verschiedenen Dokumenten zusammengesammelt. Manche sind Altklausurfragen, andere wohl aus Tutorien o.Ä. Selbstausgedacht habe ich zumindest nichts davon :)
cool, danke! :-)
Verstehe Halfmann absolut nicht. Was könnte man hier schreiben?
Installation: wenn die Technik nicht mehr funktioniert (als Kommunikationsmedium). Beispiel wäre eine Kasse im Supermarkt. Solange alles funktioniert, beachtet man den Vorgang kaum. Wenn irgendetwas nicht klappt, wird sie vom System/ von den Systemen untersucht, damit also beobachtet und ist nach Halfmann eine Installation.
grazie mille! dann lag ich mit meinem Verständnis gar nicht mal so weit daneben.
Hat jemand eine Idee, was er hier hören will?!
View 2 more comments
@rrr 17: Entfremdung gehört dazu; ist aber definitiv nicht der Schlüsselbegriff
Arbeit ist der Schlüsselbegriff von Marx
Bei den konstruktivistischen Ansätzen: - von Häußling die PPP ist ab Folie 13 klausurrelevant - die Präsi von PR ist bis SCOT (einschließlich oder ausschließlich SCOT?) klausurrelevant? Ist das richtig? Blicke nicht mehr durch meine Notizen durch. Danke :)
der Wumps davor ist nicht relevant!? :-D
Letztes Jahr kam Ende Januar eine E-Mail mit den thematischen Einschränkungen für die kürzere (45-minütige) Klausur. Weiß jemand diesbezüglich schon etwas? :)
View 12 more comments
@Pippi Ich kann nicht für die Allgemeinheit sprechen, aber ich habe letztes Jahr nur mit den Folien gelernt und bin durch die 45-minütige Klausur durchgefallen ;)
@Anonyme Explosion sehr schade :( ich hab mitbekommen das 50% MC ist, weißt du eventuell wie man dafür lernt?
Gibt es eine Liste oder Ähnliches mit Klausurfragen?
Ja, es gab Beispielklausurfragen aus dem Tutorium. Ich habe das als Dokument bei den Klausuren hochgeladen. Ich hoffe das hilft dir weiter :)
Vielen Dank dafür, Eichhörnchen! :)
Geht jemand am 7. zu diesem Tutorium und wäre ebreit zumindest ein paar wichtige Tipps hier rein zu stellen? Ich schreibe am 7. und am 8. eine Klausur und werde es deswegen gar nicht dahin schaffen... Danke!
View 5 more comments
Hey, darf ich fragen welches Buch ihr meint? :)
@Pippi Das Buch "Techniksoziologie" ;)
Hat jemand das Buch Techniksoziologie von HäußLing als pdf vielleicht?
oh das wäre toll
Hallo, ich habe leider immer eine Parallelveranstaltung während der Vorlesung und war daher nie in der Vorlesung. Kann mir einer sagen, was für die Klausur relevant ist und wie man sich am besten darauf vorbereiten kann? Ich werde die Klausur im übrigen auch unbenotet schreiben. Wann kriegt man die Themen gesagt? Danke schon mal im Voraus!
Ich hab das selbe Problem, weiß da mittlerweile jemand was?
Hallo, weiß jemand ob es 2 Klausur Termine gibt? wenn ja, wann ist der 2 Termin ??
31.03
Weiß jemand wann die Klausur geschrieben wird, bzw. ob der Termin oben in der Ecke stimmt?
PT1 ist am 12.02
wird die Klausur nur einmal im Semester geschrieben oder gibt es 2 Termine?
Hallo Weiß Jemand ob das Tutorium wichtig ist. ich wohne in Köln und kann nicht am Donnerstag Kommen Danke euch
Das Tutorium ist Dienstags, Donnerstags ist die Vorlesung.
danke für die Info 👍
Wie lang brauchen die denn noch zum Korrigieren? ?
Altklauren Fragen-Sammelthread: Bei mir kam heute (45 Min) Klausur 2 fragen: a.) wie wirkt sich Moderene Technik laut marx auf die Produktion aus? b.) erklären sie kurz die strategische Forschung von van lente/RIP.
60 min: Erklären und Erläutern Sie, was mit dem Bergriff "Übersetzung" gemeint ist. Was versteht Marx unter Produktionsverhältnissen? Was versteht man unter einer Trajektorie? Nennen Sie und beschreiben Sie eine der drei Stufen der Organentlastung und illustrieren Sie diese an einem Beispiel. Die 60 min Klausur gab 32 Punkte. Darin 5 Themen, von denen 4 ausreichten um diese zu erreichen. Von den 8 Punkten pro Thema waren 4 durch die Beantwortung der Freitextfragen oben und 4 weitere durch 2 Single-Choise Fragen a 2 Punkte zu erreichen. Sprich 50% der Punkte war mit Single-Choise Fragen zu erreichen. Da für die Beantwortung der Freitextfragen runtergerechnet 30 Minuten, also etwas mehr als 7 Minuten pro Frage zur Verfügung standen war ich schwer verwirrt, als ich die eigentliche Antwort nach 2 Minuten da stehen hatte. Ich denke, man soll dann noch um das Thema drumrum reden und möglichst viele Fachbegriffe einbeziehen um das alles zu kontextualisieren, was ich dann auch so gemacht habe. Und: Die Beantwortung der SC-Fragen dauert natürlich keine 30 Minuten, wenn man die Antwort kennt ehr so 5 Minuten für alle.
Hat sonst noch jemand Infos, was beim 1. Termin schon dran kam?
Wie wird die Prüfung aufgebaut sein?
Abhänig von der Prüfungsform gibt es einen Unterschiedlichen Anteil (20% bis 40%) Single-Choise Fragen. Bei den restlichen Fragen müssen im Fließtext Konzpte beschrieben und erklärt werden. EDIT: Korrektur von dem was 'angekündigt' war: Zumindest bei der 60 min Klausur waren es 50% Single-Choise Fragen.
Moin, ich wollte mal fragen wie ihr denn für die Klausur lernt? Einfach alles auf den Folien auswendig lernen?
Die Folien sind sehr kapp. Sie reichen eigentlich nicht aus, um zu verstehen, was damit gemeint ist und wie alles zusammenhängt. Man braucht schon Notizen aus den Vorlesungen oder das Buch vom Dozenten, um sich auf die Klausur richtig vorbereiten zu können.