Was ist das eingekreiste für eine Größe?
Kinetische Zähigkeit
Ah ok ich habe das irgendwie als theta gelesen, das hat mich irritiert, danke! Nur fürs Protokoll: heißt glaube ich kinematisch :D
Weis jmd wie die Notenverteilung letzten Jahren ausgefallen ist? Wird die Kl i.d.R. runtergesetzt?
jap. so 10-15% DQ. Verteilung meist besser als in strömi1.
Hat jemand eine solide Vorgehensweise, wenn bei A1 die Energiegleichung drankommt? Finde das Verhältnismäßig viel schwerer als rechnen mit den anderen Gleichungen.
Wie wird bei der F19 Aufgabe 1 a) Vorgegangen? Woher kommt da denn der "zusätzliche" Term vr/r ? Verstehe die ML da leider nicht wirklich....
Hat das irgendwas mit der Transformation der Einheitsvektoren zu tun? Stehe da auch mega auf dem Schlauch. Wäre wirklich super. wenn das jemand mal erklären könnte
Hat jemand zufällig eine Übersicht, in welchem Fall, welche Kennzahlen gleich sein müssen? Oder einen Weg wie man das erkennen kann?
Ist ein bisschen zu allgemein gefragt :D aber zumindest bei der Ähnlichkeitstheorie müssen die Kennzahlen gleich sein, damit man die Ergebnisse aus dem Experiment zu dem realen Fall übertragen werden können. Sprich wenn es nach rho,real gefragt wird, musst du bspw. die zwei Dichteverhältnisse gleich setzen und einfach nach dem gefragten rho umformen, wie in der SRÜ 3 :)
Naja zum Beispiel bei Aufgabe 11.7 im Übungsumdruck muss man die Froudezahl gleichsetzen, weil es sich um ein Wasserbauproblem handelt. Das steht für die Froudezahl auch so im Skript. Aber bei den anderen Kennzahlen, wo das so nicht direkt im Skript steht, kann ich mir teilweise nicht so richtig vorstellen in welchen Fällen man dann welche Zahlen gleich sein müssen.
Wie sieht man, dass hier der Dipol und der Potentialwirbel dazu kommt?
View 1 more comment
Wo gibts das Skript zu kaufen? Lohnt sich das? Baller bisher einfach nur Altklausuren.
Puh, mainzer verlag würde ich sagen oder AIA. Ist halt sehr sportlich jetzt noch das Skript zu lesen, aber zum beispiel für herleitungen hilfreich , die ja auch dran kommen können.
Guten Abend zusammen, Ist das in Strömi 2 genauso wie in Strömi 1, dass sich die Fragen in Aufgabe 6 eigentlich immer mal wieder wiederholen?
Größtenteils schon
Nice Danke!
Ist K1 nicht 1/Pe also die Peclet-Zahl?
Wäre sicher nicht falsch weil die ja so definiert ist.
haii, Wie bekommt man diese Gleichung? 1. warum nicht einfach ln(z-a), wo kommt ln(z+a)? 2. Gegen Uhrdrehsihn sollte Negativ bei Potentialwirbel oder?
die wand spiegelt das ganze nochmal auf die andere seite der wand deswegen hast du zwei mal die gleichung einmal +a einmal - a
und bein spiegeln aufpassen wegen der Drehrichtung die ändert sich ja dann
Gibt es irgendwo Altklausuren? Hier auf StudyDrive werden mir irgendwie garkeine Dukumente angezeigt..
View 1 more comment
Viel Erfolg
Achja stimmt, das hatten die ja mal erwähnt, dass die da sind. Vielen Dank :)
Wie bekommt man gleichung in der Aufgebe 3a). Klausur H14?
ist SM in 1 Woche machbar oder soll ich ehr es sein lassen und in den Urlaub fahren?
View 2 more comments
jo, aber ich habe auch nur die Kap. 1 bis 3 im Semester bearbeitet... kann man mind. eine Formelsammlung mitnehmen?
Nein
Versteht jemand wie hier der Exponent 3 im Nenner Zustande kommt und warum die 2 im Zähler und nicht im Nenner steht? Danke
Das ist Kettenregel. Das H*u ziehst du aus der Klammer und dann steht da im Prinizp noch: d/dx(1/f(x)) und das aufgelöst ergibt f‘(x)/(f(x)^2). Das f‘(x) = -2d(del)/dx und 1/(f(x)^2) = 1/((H-2del(x))^2). Verrechnet man das mit dem davor kommt man auf die Musterlösung.
Ist das Thema "Schwerewellen" dieses Jahr nicht klausurrelevant? Ich finde dazu keine Übung.
Das Thema ist klausurrelevant. Schwerewellen wurden meines Erachtens aber nur in Aufgabe 6 teilweise kurz abgefragt.
Hat jemand vielleicht eine Übersicht über die wiederkehrenden Theorie-/Verständnisfragen die vor allem in Aufgabe 6 vorkommen? Hier wurden ja leider alle Dokumente gelöscht...
Hallo Zusammen, wie wir alle mitlerweile erfahren haben dürfen keine AIA Inhalte mehr auf Studydrive hochgeladen werden. Das ist besonders doof, weil AIA Klausuren schonmal gerne ein remix der Altklausuren sind. Ich verweise gerne auf die Wayback Machine vom Internet Archiv. Dieses Portal archiviert in sporadischen Abständen das Netz. Unter anderem auf die Website vom AIA. Unter diesem Link findet ihr die Original AIA Seite von damals. Einfach auf den Link gehen, im Kalender das Datum welches Fett gekenzeichnet ist (z.B. 20.08.2010) anklicken und Altklausuren Prügeln. Auf der Seite hier sind viele der Klausuren bis zu 2004 noch erhalten. https://web.archive.org/web/20100820132939/http://www.aia.rwth-aachen.de/index.php?id=306&L=0 Viel erfolg bei der Klausur !
hmm ja von 04 bis 2010, hat jemand ab 2010 bis 2019?
@ Mustafa, auf der ganz normalen Institutsseite hast du die Klausuren 2019-2012 http://www.aia.rwth-aachen.de/index.php?id=306&L=0
Frühling 2015. Aufgabe 4 a). Versteht jemand die dritte Randbedingung? Verzweifle da ein wenig :( Vielen Dank :)
Die folgt aus der Impulsgleichung in x-Richtung undzwar auf der Plattenoberfläche (y=0). v ist dort negativ (da Absaugung) und kann über den gegeben Volumentstrom mit c_v berechnet werden. u ist dort gleich null. dp/dx=0 folgt aus der Impulsgleichung der reibungsfreien Außenströmung.
Vielen Dank :))
wieso hier nicht ln(R.esp(i.Phi) - a) sein? Klausur F13 aufgabe 3c