Strömungsmechanik I

at RWTH Aachen

Join course
2677
Next exam
AUG 06
Discussion
Documents
Flashcards
Hat jemand zufällig den Lösungsweg von der 2ten Aufgabe in Strömungsmechanik 1 die in der SRÜ 3 gemacht worden ist ? Danke
sollte ohne h sein
Stimmt. Danke!
Hier muss 3+ζ stehen.
Stimmt. Danke!
Jemand Lust in der Gruppe für Strömi 1 zu lernen??
View 6 more comments
machste fit???
Kommt morgen in der VRÜ das neue Thema dran oder wieder Bernoulli?
View 6 more comments
In 10 Jahren vielleicht? Der ist doch noch ein junger Hüpfer.
cooler typ auf jeden fall
Da und unten muss 4 sein. Hab falsch geschrieben.
Warum ist das Vorzeichen negativ?
Das ist Arbeitszufuhr (siehe Skript Seite 75) wegen Rotation aus der linken Seite der Gleichung. Vorzeichen positiv links, also negatives Vorzeichen rechts.
da kommt ein Gleichheitszeichen hin falls sich jemand wundert
Ja danke
Hallo, wie weit ist der Professor in der letzten Vorlesung im Skript gekommen?
Findet diesen Mittwoch/Donnerstag eine Vorlesung oder eine Übung statt?
No area was marked for this question
Auf was für einem Gerät (Surface, IPad) fertigst du deine Aufzeichnungen an? Sieht wirklich sehr ordentlich und übersichtlich aus
GoodNotes
Müsste hier nicht eigentlich R_G anstatt R_L stehen?
Was ist der Unterschied zwischen der 2a und 2c? Verstehe auch nicht warum bei der c) m_G mit dem Gasgesetz berechnete wird, obwohl m_G doch gegeben ist?
Wo kann ich Skripte für Strömi 1 kaufen?
View 1 more comment
Danke
Amazon
Hallo zusammen. Könnte mir jemand verraten, was genau dieses dp/dx ist und wann es =0 wird?
Ich denke in der VÜ ist das schon korrekt so, denn vor dem ln in dem Bruch hast du ja g im Nenner gegeben?
Wieso benutzt man hier rho_Wasser?
Den Druck an der Stelle h1 kannst du mit der HGG bestimmen, der ist von rho_w abhängig. also p1 = pa +rho_w*g*h1. Da das Wasser in GGW mit der Luft ist, muss der Druck pl = p1 sein.
Aber R_L=287 ist doch genau die spezifische Gaskonstante von Luft die gesucht ist?
View 2 more comments
Aber in den Hinweisen ist doch die Konstante für Luft gegeben also R_L und das ist genau die, die wir doch suchen?
Stimmt. Habe mich bei den Aufgaben verschaut. Ja, du hast Recht.
Warum ist der Anteil A1/A(s) nach dem Integral verschwunden?
l >> d
Bist du sicher? es steht zwar so im Skript aber in der VR die hochgeladen wurde gibt es ein Pa in der Lösung
View 2 more comments
In der Aufgabenstellung steht WASSER extra unstrichen, habs auch erst übersehen. Das ist der Grund wieso der Atmosphärendruck ausgenommen wird
also im übungsumdruck steh es extra nochmal unterstrichen
kann mir einer sagen wo die Gewichtskraft hingekommen ist? Kann mir nicht vorstellen das die keinen Einfluss auf die Rechnung hat.
View 5 more comments
hä steht nicht im grün markierten teil darüber der ausdruck für G?
Nein, das ist die GewischtsKraft der Flüssigkeitssäule, die über der Halbkugel ist
was hast der Prof. eigentlich zu Kapitel 4 gesagt ?
Hi , findet morgen die SRü statt?
nein
No area was marked for this question
Wird diese FS immernoch in der Klausur verwendet? Finde leider keine Info's zur Klausur im Lernraum und auch keine FS.
Nein. Klausurmaterialien: Stift (So meinte das zumindest der Professor)
kann mir das jemand genauer erklären bitte?
Hydrostatik = Wasserstatik
No area was marked for this question
Das was in Aufgabe 2a als Integrationsgrenzen für dp steht ist kompletter Unsinn. Die müssen natürlich umgekehrt sein.
Ja ist mir auch aufgefallen. Er ändert nämlich im Anschluss einfach so das VZ
Ich suche einen lernpartner für Stömungsmechanik 1
View 7 more comments
Ich auch👍 Fand die Lehre bis jetzt nicht so sonderlich gut und muss mich mal ein bisschen damit auseinandersetzen
Ich wäre auch dabei :)
Hat jemand Interesse mit mir zusammen altklausuren zurechnen ?
View 6 more comments
ja
ja mach ruhig
steht das auch irgendwo? ohne die Annahme kann ich die Aufgabe doch eigentlich nicht lösen..
Ist P2 von der Bernoulli GL hergeleitet oder wie kommt man darauf? Und warum h3-h2 und nicht h1-h2? Skript Seite 72
Du dachtest wahrscheinlich, weil in der Gleichung p1 und p2 auftauchen, geht es um die Stromlinie von 1 -> 2. Es geht aber um den hydrostatischen Druck von 2 vs. 3. Da p3=pa=p1, haben die das im Skript direkt schon ersetzt.
Alles klar, vielen Dank
Wo genau sind h1 und h2. Ist das quasi die Höhe des verdrängten Wassers, oder? Wenn ja warum ist es dann auch die Höhe des Volumens der Luft in deiner Formel unter Ideales Gas Gesetz. Müsste da nicht dann h-h2 stehen?
h1, h2 hab ich schon in Skizze eingezeichnet. Sie sind nicht nur die Höhen des verdrängten Wassers als auch die Höhe der im Wasser stehenden Luft. Dieser Anteil der Luft erzeugt den Auftrieb. Also schreib ich GG-Formeln mit h1 und h2.
OK komisch. Ich sehe nur die grünen Markierungen usw auf Karopapier ohne die Aufgabenstellung und die Zeichnung.
Kann mir jemand bitte erklären, was Vabs und Vrel ist? Also wie bestimme ich die?
kann das jemand erklären wei man darauf kommt?
Das Ist das Volumen des Wassers im Becken über der Halbkugel... Da in der Halbkugel kein Wasser ist, musst du das Volumen der Halbkugel abziehen...
Kann jemand berichten, ob sich das Geld für Skript und/oder Aufgabensammlung lohnen? Noch habe ich keines der beiden gekauft.
View 2 more comments
Entweder bei der Mayerschen oder im Internet bestellen beim Mainzer Verlagshaus
Ich war heute in der Mayerschen und die haben massenhaft Skripte und Übungsumdrucke
Warum ist die Grenze von 0 bis 2a?
weil das „Dreieck“ insgesamt 2a tief im Wasser ist
Vielen Dank
Baut Strömungsmechanik auf irgendeinem Modul auf?
Man benötigt schon Mathe Kenntnisse und ein bisschen Thermo ist auch nicht schlecht. Kann man aber denke ich mit ein bisschen Aufwand auch ohne schaffen
Ziemlich unabhängig machbar
Hey Leute, fängt die SRU morgen an? Steht nichts in RWTHOnline aber ich dachte, der Prof hat so etwas gesagt.
nein, nocht nicht. die fängt an erst am Mittwoch 24.4
Was hat es mit dem Intensivekurs auf sich und lohnt sich dieser?
viele sagen unterschiedliche Sachen wie man für dieses Fach vorgehen sollte deshalb meine Frage an Leute die bereits Strömi geschrieben haben bzw. Nachschreiber lohnen sich die Vorlesungen? verstehe ehrlich gesagt nicht sehr viel, wird das noch besser oder bleibt es bei den Herleitungen. wie würdet ihr die Übung bewerten hinsichtlich zu Klausurerfolg aus dem script werde ich leider auch nicht so schlau ich wollte eigentlich den übungsumdruck durchrechnen Übungen machen und dann Altklausuren wäre für Hilfe dankbar
ich war leider letzte Woche nicht in aachen könnte mir einer verraten was bereits gelaufen ist an Vorlesungen und Übungen werde aus dem Terminplan nicht wirklich schlau und wird bei diesem Institut nichts hochgeladen oder warum ist moodle leer ich wäre sehr dankbar für Tipps und organisatorische Infos
View 2 more comments
Im moodle ist ja nichts drin. Ich war auch in keiner Vorlesung. Gibt es außer dem Skript, Folien, die der Prof in den Lernraum stellt?
Wird sich zeigen. Bis jetzt ist das ja eher mager was das Institut so zur Verfügung stellt
Wie sollte man am besten vorgehen, um die Klausur sicher zu bestehen? Übungen sowie Altklausuren der letzten Jahre bearbeiten? Oder nur Altklausuren? Danke!
View 2 more comments
Hi, gibt es einen richtigen Fragenkatalog (wenn ja wo) oder nur generell alle Aufgaben 6 auswendig lernen?
Danke für die Infos.
Wieso kann pa hier weggelassen werden?
Werden die Materialien nicht auf Moodle hochgeladen? Bisher findet man dort noch nichts
Frage ich mich auch..
Gibt es ein Skript beim Strömi?
View 4 more comments