Maschinengestaltung II

at RWTH Aachen

Join course
1792
Next exam
MAR 21
Discussion
Documents
Flashcards
Wie würdet ihr das Skript vorbereiten, wenn ohr im Semester viele KGÜ Termine verpasst habt?
Was hat das eine mit dem anderen zu tun ? Mach die Übungen und schreib dir schematas / formeln / einheiten auf ...
glaube es gab da immer mal wieder Tipps
Wie meldet man sich für die MG2 Repetitoren an? Ich finde es irgendwie nicht...
View 2 more comments
Ja.
wann sind die denn?
Wie kommt man hierdrauf? Wieso f/2?
Wieso gibt es zu Festigkeitsberechnung keine Übungen? Wird das nicht in der Klausur abgefragt explizit? Früher kam das doch immer dran..
View 3 more comments
push
dazu existiert noch keine übung... im moment ist das maximal für den Theorieteil wichtig und für Teilaufgaben der einzelnen Themen (Bsp Festigkeitsberechnung Schweißnaht etc.)
in 2 Wochen von 0-100 machbar?
View 7 more comments
@Tina kannst ja nicht wissen was er noch davor schreibt
@El Patrón das macht natúrlich Sinn😅
kann man rein theoretisch die Klausur bestehen, wenn man eine 1,0 im mc Teil hat und ne 5,0 im Konstruktions und Rechenteil?
View 14 more comments
Die Note ab 2. Nachkommastellen wird sich immer zuerst durchgestrichen. Und dann reicht 4,0 für Bestehen.
Also würde man auch mit 1.3 im MC Teil und 5.0 im Rechenteil bestehen (=4.075) Dann hoffe ich mal, dass ich gut raten kann.
Eine Woche MGII von Null auf Bestehen, wer hat Bock?
jo
Hey wurde denn mal was gesagt zu wie in etwa MGII / MGIII umgestellt werden soll ab dem SS 20 ? Ich hatte gehört es soll vermehrt auf verständnis gesetzt werden, heißt das dann das die Klausur dementsprechend schwerer wird ?
Es wird sowieso stark runtergesetzt
SS 20 kann meines wissens nichta verändert werden, da die Veranstaltung im Sommersemester nicht stattfindet. Das wäre, soweit ich weiß, juristisch nicht machbar bzw sofort anfechtbar.
hey weiss jemand ob man nach dem 2. versuch in die mündliche kann ? und wann ist die mündliche in mg2 ? danke schonmal :)
View 1 more comment
Okey danke dir :)
Einsicht ist erst am 16. April. Laut Moodle gibts Mündliche ab dem 20. April.
Ü6.4 wieso haben wir P1 wiederberechnet obwohl wir die Leistung in b) schon gefunden haben?
ist es möglich MG 2 in 2 Wochen zu schaffen?
View 4 more comments
was könnte ich denn lernen parallel zu anderen Fächern damit wenn ich 2 Wochen für mg2 pur lerne es realistisch ist?
mach die KGÜ und dann direkr aks reicht dicke zum bestehen
Ü6.1: Falls wir uns entschieden haben, dass die kritische Stelle auf der Scheibe b liegt, warum berechnen wir Spannung f für Motorscheibe?
View 3 more comments
Meinte auch größte Scheibe :D sieht man ja an der Formel. Man will eine maximale Spannung errechnen, also für jede den maximalen Zustand, da der Durchmesser multipliziert wird, ist natürlich die Spannung an der größten Scheibe am größten
Super danke!
Hi, warum haben wir beim Wirkungsgrad A PA/PB? Ich würde statt Pb Pm schreiben, da sie antreibend ist
Ü6.3 Wie haben wir Last- und Leertrum festgelegt?
View 2 more comments
Kann ich immer annehmen, dass die Drehrichtung im Uhrzeigersinn ist?
nein musst halt immer schauen wie es in der jeweiligen Aufgabe gegeben ist
Hey kurze Frage: wird das Klausurschema von MG III nächstes Semester gleich bleiben ? Hatte gehört es wird sich was ändern. Bzw ist dieses Semester MGII anders geworden ?
Wie viele Tage plant ihr für die Klausur ein ? Habe mehr oder weniger an den Veranstaltungen teilgenommen und bis vor den Ferien die Übungen zu Hause wiederholt. Meint ihr 14 Tage sind ausreichend?
ja müsste reichen um zu bestehen wenn du wirklich durchziehst
Hi, ich war nicht bei den Vorlesungen und weiß nichts über MG2. Was ist nun zu tun? Habe mir das Skript bereits gekauft. Wie habt ihr gelernt?
View 2 more comments
@Anonymer Brief Würde mal behaupten das ist individuell, wenn du wirklich konsequent durch lernst und dir das Fach liegt. Aber um alles wirklich zu verstehen sind 3 Wochen evtl knapp. Dazu zählt nicht nur der Rechenteil sondern auch die Theorie, die man drauf haben muss.
KGÜ, Aufgabenkatalog + Klausuren und dabei das Skript ausreichend mit Markierungen etc. versehen, da du sehr schnell sein musst.
welche Werte werden für die in der Musterlösung gezeigte alternative Lösung eingesetzt?
Ich verzweifel an den Tabellenaufgaben mit den Toleranzfeldern (Übung 5.1). Weiß jemand wo das gut erklärt wird?
In den Unterlagen von MG I.
Hallo zusammen, weiß jemand woher diese Kesselformel kommt bzw. wo man sie im Skript findet ? (Kgü1 Schweißen)
musst du dir ins skript schreiben da es nirgendwo steht
Wieso wird bei der Überprüfung der knicksicherheit nur der innere Teil betrachtet ?