Maschinengestaltung II

at RWTH Aachen

Join course
1678
Next exam
MAR 21
Discussion
Documents
Flashcards
wie geht man allgemein vor beim sich vorbereiten? ich verstehe gar nichts bei Übungen oder Vorlesungen und schreibe nur ab
Ich denke am wichtigsten ist es für die Übungen zu wissen welche Formeln man zur verfügung hat. Also Skript vorbereiten
Die Übung bei der Agnes Beckermann ist ja Mal richtiger Müll. fand den Tutor von der Feder Übung viel besser
Die Übung ist ja mal mit Abstand die schlechteste Veranstaltung die es gibt
View 2 more comments
Nicht nur die Übung, die Vorlesung ist nicht viel besser 😂
sagen wir mal beides ist der RWTh nicht würdig...
Kann jemand seine Mitschriften von den letzten zwei kgüs hochladen :)
Gelten diese Gleichung für immer: F(Beschleinigung) = 2 * F(Haken) und i *F(Haken) = F(ges) Ü2.1
View 2 more comments
Der Haken eines Federspeichers; um kenntlich zu machen, dass es sich um eine Parallelschaltung handelt.
Es gilt, dass du bei einer Übersetzung von 3 eine Kraft von F/3 aufwenden musst.
Welche Übung wird morgen vorgerechnet?
Macht ihr die Kgü vorher selber um besser zu verstehen oder macht ihr die vor Ort um den Zeitdruck wie in der Klausur zu haben?
View 2 more comments
hey anonymer Würfel, wie schätzt du den Schwierigkeitsgrad der Kgü`s ein? Können die Aufgaben so in der Klausur drankommen?
Ja und nein es gibt manche Aufgaben die sind so einfach die würden sie nie stellen wenn du aber merkst man braucht sehr sehr lange die Aufgabe und man muss gefühlt 100 Dinge zu erst rechnen dann kannst du dir sicher sein das sowas auch nicht dran kommt meist ist es so das in der Übung oder kgü das a gesucht ist und für a braucht man a=b+c+d und man muss alles berechnen in der kl wäre b und d als bsp bereits gegeben und es fehlt c Ich würde jetzt beim 2 mal so vorgehen: •Vorlesung sparen sind unnötig • kgü machen in der kgü wenn du nicht fertig wirst gern eine 2 besuchen •Übungen sind auch unnötig kannst die Aufgaben selber rechnen brauchst niemand der dir das vor macht in der kgü hast du die Möglichkeit bei fehlendem Verständnis zu fragen •im script nur wichtige Formeln querverzeichnise etc markieren das du ohne überlegen schnell zu den Sachen kommst • Zeichen nicht auf Lücke lernen • für Theorie script lesen Kartei Karten und altkl •altkl auf Zeit rechnen Dann sollte auch was besseres als ne 4.0 drin sein
darf man das Skript mit in die Klausur nehmen ?
ja
Muss man sich zu den KGÜs anmelden oder kann man dort einfach erscheinen?
einfach hin gehen
kann mir einer erklären wie man n geometrisch ablesen kann, zum Beispiel bei Ü3.3 bei teilaufgabe b)?
View 1 more comment
n = (Länge der neuen Zwischenlage) / (Länge der alten Zwischenlage) Zu beachten ist, dass dieser Zusammenhang nur dann benutzt werden kann, wenn alle an der Nachgiebigkeit der Zwischenlage beteiligten Bereiche den gleichen E-Modul und den gleichen Ersatzquerschnitt A_ers haben.
okay danke
kann mir einer sagen wie ich zu der 31 komme im Zähler bei Spn. Übung 3.3 aufgabe b)
Das ist die Länge deiner neuen Zwischenlage. Die Kraft F_A greift 10 mm unterhalb des Schraubenkopfes an. Dort befindet sich also die neue linke Krafteinleitungsebene. Die rechte Krafteinleitungsebene bleibt bestehen. 41 mm - 10 mm = 31 mm. Daher kommen auch die 10 mm bei delta_Sn.
Wieso wird bei der KGÜ 1.2. bei der Aufgabe a 1/cos genommen ?
?
cos (alfa) = Ank. / Hyp. mit : Ank. = a/2 & Hyp. = Lr1 umstellen nach Lr1 dann hast dus. Falls dies deine Frage ist! :)
Ist Kapitel 1 aus dem Skript relevant?
View 5 more comments
In der Vorlesung meinte der Prof aber das die fkm wahrscheinlich an uns vorbei ziehen würde weil nicht alle Infos dazu im script stehen. Wir sollen nur das grundlegende Prinzip verstanden haben Beanspruchung vs beanspruchbarkeit. Auch wurde mir von einem tutor gesagt das es nicht relevant ist
@ Banane ist auvh mein stand
Wie sinnvoll sind die Vorlesungen
wenig bis gar nicht
MG2 von 0 auf 2.0 in 17 Tagen möglich? Also vom 04.03. (nach Mechanik 2) bis 20.03., täglich ca. 8 bis maximal 10 Stunden (hoffe ich). Derzeit kann ich eher nichts in der Vorlesung und in der Übung verstehen. Es wäre vielleicht sinnvoll, das Skript sorgfältig durchzulesen und erst dann die Übung bearbeiten. Ich habe jedoch nicht genug Zeit, Lernmaterialien von allen vorgesehenen Modulen während des 3. Semesters vor- und nachzuarbeiten. Da der Klausurtermin von MG2 ziemlich spät ist und sehr viele Materialien von MG2 online zur Verfügung stellt, überlege ich, erst nach Mechanik 2 mit MG2 anzufangen. Wegen der fehlenden Vorkenntnisse über Maschinenelemente habe ich bei MG1 nach kontinuierlicher Mitarbeit während des Semesters und zweiwöchiger intensiver Klausurvorbereitung eine 2,3 bekommen. Glaubt ihr, dass 17 Tage intensive Klausurvorbereitung ohne Mitarbeit während des Semesters von MG2 für mich (mit Ziel einer guten Note) ausreichend ist?
View 11 more comments
Surface geht nicht so gut. Der Bildschirm flackert. Ich würde vielleicht Surface reparieren lassen und zum Papierkram zurückkehren.
Mein Beileid Bruder!
Irgendwie finde ich die KGÜ relativ schwer und ich komm nicht gut rein. Für das Fach gibt’s doch nur 5,5cp ?
View 2 more comments
Nur 3cp ? Als ob das so ein geringer Lernaufwand ist
MG2 ist meiner Meinung nach auch relativ schwer. Dass es "nur" 5,5 CP bringt liegt einzig und allein daran, dass man bei der Teilung von MG 2/3 die 11CP einfach durch zwei dividiert hat. Hatte aber schon 7 CP und 8 CP Fächer die ich persönlich leichter fand.
Weiß man schon ob es Bonuspunktaufgaben geben wird falls ja wann?
gibt es nicht
Hey, weiß einer von euch was es mit TOM 3 auf sich hat? Gibt es das auch für MG 2? Die Verknüpfung zu TOM3 ist im MG2 Lernraum in Moodle allerdings scheint es sich auf MG 3 zu beziehen.
TOM3 ist für das neue MGII.
Was alles dürfen wir als notiz ins skript schreiben ,bemerkungen, Formeln ? Der Prof meinte keine kompletten Lösungswege ,Anmerkungen schon . ist es also erlaubt Vorgehensweisen in das Skript reinzuschreiben? woher weiß ich was ich da reinschreiben soll bzw darf. Was schreibt ihr alles in eure skripte rein? in der letzten klausurankündigung von mg 2 stand : Nicht zugelassen sind insbesondere:Aufgabenstellungen und Lösungen alter Klausur-und Rechenaufga-ben, handschriftliche Notizen auf separatem Papier, separate Formel-sammlungen sowie sonstige Fach‐oder Lehrbücher.Schreibpapier wird ausschließlich vomLehrstuhl zur Verfügung gestellt. hier die von mg 3 , hier steht das vorgehensweisen nicht erlaubt seien.
Genau so, wie du es aus der Klausurankündigung zitiert hast. Insbesondere vollständige Lösungswege für Aufgabentypen sind nicht erlaubt. Querverweise, einzelne Formeln und sonstige Hinweise / Ergänzungen sind erlaubt.
Hat jemand eine sortierte Klausurensammlung für mg 2 ? Oder welche Aufgaben in den jeweiligen Kombiklausuren sind klausurrelevant
Für das neue MGII sind Welle-Nabe-Verbindungen und Kupplungen & Bremsen sowie der gesamte MGIII-Teil aus den alten Kombiklausuren relevant.
Hat jemand die Lösungen für die KGÜ 2.2?
View 3 more comments
Der Lösungsweg kommt bei allen Aufgaben (PDF) nach den numerischen Ergebnissen. Bei den KGÜs alternativ auch in den Präsentationen.
Alle Formeln zur Berechnung des Aufgabenthemas stehen an den entsprechenden Stellen / Unterkapiteln im Skript. Formeln, die nicht im Skript stehen, folgen z. B. aus geometrischen Beziehungen oder mechanischen Zusammenhängen.
Gibt es im MC Teil Punktabzug bei falschen Antworten?
Nein.
Hat jmd die Sprechstunde besucht? Wie wars?
Ist aufgrund der Fachschaftsvollversammlung ausgefallen.
Stehen alle Formeln die für die Übungen benötigt werden im Skript ?
View 2 more comments
Welche Formel meinst du?
Alle klausurrelevanten Formeln stehen im Skript. Weitere Formeln ergeben sich oft aus geometrischen Beziehungen und stehen deshalb nicht im Skript.
Gibt es dieses Semester keinen Übungsumdruck? Habe weder in der Mayerschen, noch beim Verlagshaus Mainz (zumindest auf der Internetseite) einen Übungsumdruck für MGII gefunden.
Es gibt keinen Übungsumdruck für MGII. Alle Aufgaben werden in den Lernraum hochgeladen.
Hat jmd. die Klausur inklusive Musterlösung von MG II aus dem SS19?
Gibt es noch nicht. Wird rechtzeitig veröffentlicht.
Frage zur Aufgabe 2.8 Aufgabenteil d) Der vorgegebene Bauraum sollte doch nicht ausreichend sein. Wieso oder dieser doch ausreichend?
Ist ein Fehler, wird korrigiert.
Lohnt es sich die Vorlesungsvideos anzuschauen, oder reichen die Übungen + KGÜs?
VL videos kannst du dir sparen die meiste Theorie bekommst du durch die Übungen am besten KGÜ's machen und dann die Aks. Übungen kannst du zur vertiefungen nutzen
Welche Aufgaben wurden gestern in der Übung vorgerechnet?
Wenn ihr die Übungen aus Moodle bearbeitet, könnt ihr die ohne Zuhilfenahme der Lösungen lösen? Ich weiß nie wie ich vorgehen soll...
View 3 more comments
Tutorium ist Tutorium. Siehe Terminplan
Tutorium ist Kleingruppenübung
KGÜ1, Federn Aufgabe c bekommt hier jemand das Ergebnis aus der Musterlösung? Sieht jemand meinen Fehler? Alle Zwischenergebnisse müssten stimmen und die Formel wird eigentlich auch genauso verwendet...
Die Federn liegen laut Aufgabenstellung auf Block also ist s = sMAX bzw h0 und das ist 6,5mm und nicht 6mm. Probiers mal damit.
teste ich, danke
Wie sinnvoll ist es zur KGÜ zu gehen, wenn man bis dahin den Stoff noch nicht nachgearbeitet hat? Würdet ihr trotzdem gehen?
ja, auf jeden fall. oder diese zu hause bearbeiten, die musterlösungen ist direkt dabei und sehr verständlich
Habe vor 2 Tage vor MG02 Mechanik 01 nach zu schreiben. Ist das machbar? Hat jemand Erfahrungen bzgl. so eines Plans?
View 1 more comment
Feudel studiert WirtIng und hat somit nur einen Termin für Mechanik jedes Semester
Ist korrekt @yufei Hu Ich hab vorher knappe 5 Wochen keine andere Klausur, d.h. denke ich es ist gut machbar
Lieber die Übungen oder KGÜs erstmal durchrechnen?
beim selbstständigen Lernen
Gibt es hier irgendwelche Bonuspunkttests / sinnvolle Projekte etc. sodass man sich jetzt schon mit dem Kurs befassen sollte oder reicht es ein paar Wochen vor der Klausur alles von RWTHmoodle in sich rein zu stopfen?
View 2 more comments
@Jester wo kann ich die Aufgabensammlung finden?
Die ist nicht mehr getrennt hochgeladen worden, wenn man auf die einzelnen Themen in Moodle geht sind dort auch nochmal ganz viele Aufgaben drin die quasi früher zusammengefasst die Aufgabensammlung waren.
Jemand Bock auf eine Lerngruppe?
Ich habe schon Lust, aber kein Bock dafür.
Kauft jemand "Dubbel; Handbuch für Maschinenbauer"? Das wird ja in der Vorlesung genannt.
ist ein 90€ Türstopper
Gibt es aber auch über springer link unentgeltlich.
gibt es eigentlich karteikarten für den theorieteil die nur für mg2 ausgelegt sind
Was ist TOM 3? Ich kann es nicht vom zu Hause öffnen
schau einmal, ob es mit einer vpn verbindung läuft
Früher schrieb man MG 2und 3 zusammen und dort kannst du alle Themen und Lernmaterialien finden aber alle die kannst du im moodle finden
Weiß jemand wie ich das jetzt öffne? Oder geht das nur am PC, bin am ipad? Danke im voraus