Internes Rechnungswesen und Buchführung / Rechnungswesen A

at RWTH Aachen

Join course
2380
Next exam
MAR 27
Discussion
Documents
Flashcards
Darf man Abschreibung mit "AfA" abkürzen?
nein nur mit AFFA81
😂
Glaubt ihr in Aufgabe 2 kommt dann dieses Mal das mit den Investitionsflüssen usw?
View 4 more comments
Ich würde dynexite zu der aufgäbe machen es gibt 7 Konzepte die man drauf haben sollte zu dem Aufgabentypen
Was für Konzepte meinst du ?
Zu Buchungssätzen : Da steht immer zu Beginn ob Marginal- oder Finalprinzip benutzt wird.. was hat das für ne Bedeutung für die Buchungssätze? Hab kp ob ich was anders rechnen muss weil ich mit 0 Wissen die Altklausuren anfange!
View 6 more comments
@einfach v, in dem txt sollte glaub noch stehen ob es direkt oder indirekt mit der Herstellung des Produktes steht. Das ist auch ein wichtiger Faktor.
Du musst Mitarbeiter im Vertrieb immer unter 'Aufwand (Personal)' buchen und Mitarbeiter in der Produktion immer unter 'Fertigerzeugnisse'. In der Aufgabenstellung steht auch immer, ob es Mitarbieter des Vertriebs oder der Produktion sind
Wie geht die 1.1 ? Komme nicht drauf ...
du musst 1,3 mal 1,6 nehmen denn die goldene verursacht 30% mehr als die weiße also 1,3 und bei der länge musst du 8/5 nehmen und erhält 1,6
Wie kommt man auf den Betrag der ZM also auf die 850? Oder allgemein wie ermittelt man diesen bei solchen Aufgaben
View 1 more comment
Die ZM ist einfach das was noch überbleibt vom Lohn. Nach Anzügen kommt man auf 1750 und minus die 900 GE Vorschuss zahlt man dem Mitarbeiter dann 850 aus, deswegen nehmen die ZM ab.
Dankee
Kurze Erklärung bitte von Grundkosten, Zusatzkosten und Anderskosten Bitte. Und wann sind es keine Kosten?
s. Vorlesungsunterlagen
Wo sollte man Fokus setzen?
Altklausuren
Vielleicht sehen das ja Leute die am ersten Termin geschrieben haben: Darf ich in der Klausur bspw. bei den Buchungssätzen die Konten abkürzen? Also anstatt Verbindlichkeiten Verb. wie das in der Übung gemacht wurde?
Kann mir jemand die 2.3 erklären?
Kann mir jemand die Aufgabe erklären wie kommt man auf die 9000?
Du betrachtest ja nur den Zeitraum bis zum 31.12.X1. Und da stehen halt nur 9000GE an, da nur drei der neun Monate bis zum Ende von X1 zählen. Also 27.000/3=9000
Dankeschön
Kann mir jemand den Unterschied zwischen Anders- und Gemeinkosten erklären. Danke im vorraus
Ist bei Berechnung von Herstell-/Selbstkosten das Finalprinzip das gleiche wie der Kosteneinwirkungsprinzip?
Finalprinzip in der Ausprägung des Kosteneinwirkungsprinzip ...bedeutet das gleiche wie Finalprinzip
Bezüglich der Lückentexte: Wiederholen die sich im Laufe der Jahre? Also macht es Sinn einfach alle Lückentexte der Altklausuren auswendig zu lernen?
ja macht Sinn
Gibt ja jetzt auch die Option Karteikarten. da gibt es 31.stück die zu Buchführung sind (also alle Lückentexte zu BF. von 12/13-16/17)
Wie kommt man hier auf die einzelnen Werte? Das ist Aufgabe 2 von der WS 14/15 (I) Klausur Teil Buchführung.
View 7 more comments
Danke für die Antworten :)
Aufwand heißt immer (-) Ertrag immer (+)
Denkt ihr die nehmen ein zwei buchungssätzen aus dem erst termin? Oder könnte man die direkt ausschließen?
Also exakt gleich halte ich für unwahrscheinlich, aber ich lasse mich gerne überraschen. Die können ja leicht Betragsmäßig abgewandelt werden oder aus einem Barkauf ein Kauf auf Ziel etc. gemacht werden.
aber es gab doch mehrere Gruppen, von daher wiederholt sich das wahrscheinlich zt?
wie rechen ich dieses Disagio ??????
View 1 more comment
Was meinst du?
Rückzahlungsbetrag Kredit - Aufnahmebetrag Kredit = Disagio
woher kommen 12 und 1,2??
Hoffe du verstehst das so
Worin unterscheiden sich UKV und GKV? Besonders die unterschiedlichen Berechnungsarten verstehe ich nicht.
Ich hab hier "Eigenkapital" statt Einlagen geschrieben. Ist hier Eigenkapital falsch?
Ja eigentlich schon, da du erst am Ende eines abrechnungszeitraums die temporären Konten wie „Einlagen“ an Eigenkapital buchst.
Teilaufgabe 1.2 wieso werden die Versandausgaben nicht dazu gerechnet? Die kann man doch direkt dem Produkt zurechnen. In der Lösung werden nur 120 GE für Material angegeben.