Übung 3 B16-B18 inklusive Theoriewiederholung: implizite Funktionen.pdf

Assignments
Uploaded by Yufei Hu 26914 at 2019-11-17
Description:

Übung 3 B16-B18 inklusive Theoriewiederholung: implizite Funktionen

 -2
67
6
Download
in den folien steht doch, dass es reicht, dass die ableitung =!0 ist um lokale Auflösbarkeit zu beweisen wieso nimmt man hier die determinante?
Hier handelt es sich um mehreren Variablen (Seite 11)
warum brauchen wir die ableitung nach y und z?
Da wir nach (y, z) auflösen möchten
was sind denn die voraussetzungen? fy(1,2,1)=!0 f(1,2,1) = und die Fkt. muss stetig diffbar sein?
Ja genau
Wieso wird das nochmal durch dy geteilt
Nach Satz über implizite Funktionen, siehe Vorlesung
wie kommt man darauf
Diese Ebene E~ geht durch Punkt P und ist parallel zur Ebene E
ich meine wie kommt man auf den wert 15/ 7 was setzt man da ein
Muss man nicht die Lagrange methode anwendden
Laut der Aufgabenstellung ja, aber mein Tutor hat den Lösungsweg durch Geometrie vorgeschlagen...
@Yufei Hu welches Tutorium besuchst du?