Grundgebiete der Elektrotechnik 1

at RWTH Aachen

Join course
1353
Next exam
FEB 12
Discussion
Documents
Flashcards
Howdy Elektrotechnik-Erstis, hier könnt ihr euch rund um den Kurs Grundgebiete der Elektrotechnik 1 austauschen und euch gegenseitig unterstützen. Zusammen studiert sichs einfach entspannter! Es gibt auch auch noch andere Kurse mit Lernunterlagen und Diskussionen: Grundgebiete der Elektrotechnik II https://www.studydrive.net/kurse/rwth-aachen/grundgebiete-der-elektrotechnik-2/51929?sd=cm-vf Grundgebiete der Elektrotechnik III https://www.studydrive.net/kurse/rwth-aachen/grundgebiete-der-elektrotechnik-3/51930?sd=cm-vf Alle Kurse der RWTH im Überblick https://www.studydrive.net/unis/rwth-aachen/800?sd=cm-vf Zudem stehen euch große Gruppen zum Austausch zur Verfügung: Uni Gruppe: https://www.studydrive.net/gruppen/unigruppe-rwth-aachen/30?sd=cm-vf Studiengangsgruppe: https://www.studydrive.net/gruppen/elektrotechnik-rwth-aachen/79?sd=cm-vf Ersti Gruppe: https://www.studydrive.net/gruppen/elektrotechnik-erstis-der-rwth-aachen/541?sd=cm-vf Euer Studydrive-Team
Warum fließt duch U03 kein Strom und wie kommt man auf dieser Gleichung I02=I03?
View 3 more comments
Wie sagt man dann,dass durch U03 kein Strom fließt?
Fließt im gesamten mittleren Zweig kein Strom oder nur am Ende bei U03 nicht ?
No area was marked for this question
dürfen wir sowas in der Klausur benutzen ?
Ja ein DIN A4 Blatt doppelseitig beschrieben
Kann man ET1 in 30 Tagen von null auf hundert bestehen?^^
JA
Höma 1 auch ?
Wie funktioniert das mit dem EiS-eTest? muss man alle bestanden haben oder mindestens einen oder wie läuft das ? Danke
View 2 more comments
Nein, keine Bonuspunkte . Nur die Berechtigung für die klausur
danke
Müssen die Studierende Wirting Et den Eis test mitschreiben?
Nein
wir betrachten eine Mischschaltung ( parallel + reihenschaltung von widerstände + Gleichspannungsquelle )kann man den Strom in eine Masche berechnen und damit arbeiten um eine zum beispiel leistung zu bestimmen ?
Man könnte den Gesamtwiderstand berechnen und dann mit U = RI den Gesamtstrom durch die Schaltung angeben. 🤔
Warum befindet sich der Anlasser in Nennsbetrieb?
Wie meinst du, Nennbetrieb?
Weiß jemand warum die Richtungen con Ir und Ur nach unten und warum nicht oben sind? Wie entscheiden wir uns?
Im Grunde macht es keinen Unterschied in welche Richtungen die Pfeile zeigen. Das wichtige ist möglichst die Konvention des Vebraucherzählpfeilsystems und des Erzeugerzählpfeilsystems möglichst bei zu behalten. Da der Widerstand i.d.R. immer ein Verbraucher ist, hättest du auch Ur und Ir beide nach oben einzeichnen können. Wichtig ist, wenn du dich einmal für eine Richtung entschieden hast, auch diese bei zu behalten.
Warum leiten D1 ,D3 und sperren D2? Ich glaube, dass D2 leitet und D1 D3 sperren. Oder ?
Da alle Diodenspannungen getrennt in einer Maschengleichung betrachtet werden können würde ich raten anzunehmen, dass alle Dioden sperren. Dann könntest du diese Annahme mit der Maschengleichung verifizieren oder falsifizieren. Schreib mal ob es geklappt hat.
woher hast du diese Aufgabe ?
Sollen die WirtIngs den EIS Test auch machen?
Können wir machen, ist aber keine Klausurzulassung für uns und somit freiwillig
bringt uns das was?
Kann jemand bitte mir kurz erklären, ob oder wann die Richtung von Maschen immer den selben Richtung zeigen muss. Danke!
Nein, die Maschen müssen nicht in die gleiche Richtungen zeigen. beim Zeichnen des "Maschenpfeils" kann man die Richtung beliebig wählen, jedoch beim aufsummieren der Spannungen in der Masche muss man drauf achten dass die Spannungen mit dem Umlaufpfeil positiv und gegen den Pfeil negativ sind.
👍🏼👍🏼
Hat jemand einige Vorschläge über EIS? Sollen wir das Inhalt auf dem Skript im Gedächtnis halten?
Ich würde vorschlagen zu mindest einmal die Vorlesungsfolien bezüglich EiS einmal durchzugehen und grob zu merken oder zu notieren wo welche Schlagwörter vorkommen. Vor dem Test einfach die PDF Dateien nebenbei geöffnet haben und die Suchfunktion aktiviert haben.
Soll ich die Vorlesungsfolien zusammenfassen oder reicht es wenn ich alle Übungen und Altklausuren mache? bzw. werden Theoriefragen in der Klausur abgefragt?
Altklausuren und Übungen
warum ist UR2 = R2 * I1 ?
U=R•I. Warum nutzen wir nur I1 und nicht I1+I2 oder so etwas? Weil I1 entstand aus einer Stromquelle (Achtung: keine Spannungsquelle sondern eine Stromquelle.). Und was bedeutet das? I1 wird immer gleich bleiben, da Stromquellen so funktionieren. Das bedeutet, dass das Strom immer in die Richtung, in der die Stromquelle schaltet ist, mit der Größe, der die Stromquelle kalibriert ist, fließen. Weil eine Kreis geschlossen werden muss, wird das Strom von der Stromquelle 1 die folgende weg folgen: R1, rechts, R2, unten, Rvar, links, wieder in die Stromquelle, weil es einfach kein anderes weg gibt. Das Strom kann nicht über Stromquelle 2 fließen da dort sind dieselbe Regeln gilten. So kurz gesagt: Wenn eine Stromquelle steht, das bedeutet, dass dort das Strom nur in die von der Stromquelle beschriebene Richtung mit der von der Stromquelle beschreibenen Große fließen. Ich hoffe das war hilfreich. Ich weiß, dass das bisschen zu entspannt oder unhöflich aussieht aber deswegen wirdst du es nicht vergessen. <3 Viel Erfolg!
vielen Dank für die Erklärung :)
wieso fließt der strom I1 nicht über G2 ?