Steht irgendwo, wo die Einsicht stattfinden soll?
habe ich nichts zu gefunden, aber die ist sonst immer im Lehrstuhl von e3d am Campus Melaten
Kannst du die Adresse vom Lehrstuhl mal schicken?
Wird der zweittermin im sommer dieselbe bestehensgrenze haben? also auch 42,5 oder werden es dann 45 punkte sein?
Steht bei euch auch in Bearbeitung bei der Note in RWTHonline ?
View 1 more comment
sicher? bei anderen fächer hat die einsicht noch nicht stattgefunden und trzd steht als status "gültige Leistung"
Ja, sicher!
bei wem halt sich alles die note geändert?
Die lassen sich aber gut Zeit oder? :D
View 15 more comments
Hatte vorher "nicht erschienen 5.0" nun 4.0. knappe sache :D
Meine Freundin und ich haben die Note vertauscht gehabt... aua jetzt hab ich die schlechtere... Von 2,0 auf 3,7 richtig Ehre genommen.
Wie realistisch ist es 7.5 Punkte rauszuholen
View 1 more comment
1,5 machbar die sind mega nett in der Einsicht und versuchen dir die Punkte zu geben, wenn du nicht komplett was falsches oder gar nichts hingeschrieben hast
7,5 Punkte sehr unrealistisch leider
Noten sind raus
View 5 more comments
Wann ist die Einsicht
20.03.
Wenn ich dieses Fach zum auffüllen nehme, muss ich dann auch Wirtschaftslehre des Baubetriebs belegen?
View 4 more comments
ja frag einfach mal den Herrn Dr. Keunecke, der kann dir da sicher weiter helfen.
Ich habe mit Herrn Keunecke schon deswegen telefoniert. Ist ein Fehler, beide Veranstaltungen sind eigene Module, mann muss nicht beide Prüfungen schreiben um die einzelnen CPs zu bekommen
Hat jemand vielleicht ein Gedanken Protokoll für die Klausur gemacht?
Nein, aber die Rechenaufgaben sind eh fast immer die selben :D
weiß jemand wann die ergebnisse ca kommen?
Zeitdruck sein Vater.
View 3 more comments
Ich konnte die nichtmal bearbeiten
War 6 die mit der Belüftung? Die hab ich auch nicht anfangen können.
weiß jemand wann die Ergebnisse kommen?
View 1 more comment
Im Audimax wurde dazu nichts gesagt.
Die haben gesagt sie werden noch ne Mail oder eine Ankündigung dazu machen , wann die Ergebnisse kommen.
braucht man 40% oder 50% zum bestehen?
50
Wie habt ihr den ersten wärmeverlust berechnet, nach Qt, da wo man Innenwände ignorieren konnte. Waren nicht alle 3 Werte gegeben und man musste die einfach multiplizieren? Also Uw*Aw*deltatemperatur?
View 2 more comments
Achja stimmt, ganz vergessen. Hab es auch so.
Ja also einfach Mittel temp minus diese 22.5 oder so die man gerechnet hat
War das eine 90 Punkte Klausur?
View 6 more comments
Wurde runtergesetzt ?
Ja, von 45 auf 38.
Wie fandet ihr die Klausur?
Viel Erfolg an alle! Wir hauen das weg!
Wie viel Grad entsprich eine 1K Erhöhung?
1 grad
Wie erkenne ich bei der SD und SN Berechnung ob ich den solaren Wärmeertrag mit der Dachfläche oder Aperturfläche berechnen muss?
View 14 more comments
@Flashlight kannst du mal hier dein Rechnungsweg teilen ?
Ok hab’s endlich gefunden, an dem Satz lag es also, dass in der Übung mit der gesamten Dachfläche gerechnet wurde
Kann mir das einer erklären ?
View 7 more comments
man kann doch auch die xw=5g/kg zum feuchtegehalt der Zuluft = 7g/kg addieren und kommt somit auf 12g/kg um den punkt der mischluft zu finden. mischluft ist dann der Schnittpunkt von den 12g/kg und der Verbindungslinie zwischen außenluft und abluft. oder ist das falsch?
Ist richtig cd, ist der einzige Weg an das Xml zu kommen
Wie kommt man auf den Wert?
View 1 more comment
Ich komme trotzdem nicht auf den Wert. Hab da 338,58 raus
Kann sein nur Aufrundungen
Warum wird hier die Kollektoranzahl mit der Dachfläche und nicht wie in der Übung mit der Aperturfläche bestimmt?
View 6 more comments
@Regenschirm habe ich richtig verstanden? wenn ein Hinweis gegeben ist, dass Apertutfläche=Kollektorfläche, dann bestimme ich die Anzahl mit der Aperturfläche und wenn da nichts steht einfach mit der Dachfläche?
du bestimmst die Anzahl mit der Dachfläche durch Kollektorfläche das ist doch ganz logisch damit du rausfinden kannst wie viel Kollektoren auf das Dach passen ... und dann berechnest du die genau Kollektorfläche die in dem fall = der aperturfläche ist... wenn das nicht ist dann musst du aus der Kollektorfläche noch die aperturfläche berechnen .. kommt aber auch auf die aufgabe an.. manchmal ist auch die gesamte Dachfläche als aperturfläche anzunehmen...
Heute 14:30 ist richtig oder?
Ja
Wollen die zu den einzelnen Werten wohl den kompletten Rechenweg sehen oder reicht es einfach, wenn man das Formular ausfüllt?
View 2 more comments
aber was gibts denn da für komplizierte Formeln... dadurch das man alle länger breiten flachen usw einträgt gibts denke ich auch innerhalb der Tabelle Folgefehler,,,
deswegen das aufwändigere in '' , hatte damit höchstens den ht wert gemeint aber ja selbst da ist es fraglich wie das dann gewertet wird, ich nutz auch nur die tabelle, alles andere braucht zu viel zeit..
glaubt ihr die klausur wird so ähnlich wie die probeklausur oder schwieriger
View 2 more comments
ich denke das das Niveau ähnlich wird .. aber man muss halt einfach schnell sein... und klar sind die aufgaben nicht sonderlich schwer aber dafür extrem zeitintensiv und man kann sich schnell vertun ...
Also kann vom meinem 1. versuch sagen, dass das niveau so passt nur paar kleine tricks dazu und MEHR rechenaufwand. aber kühllast war wirklich so einfach nur mit anderen zahlen. Heizlast war wirklich mehr zu berechnen frisst glaub ich auch am meisten zeit. (Boden U-wert berechnen diese lange formel aufzuschreiben dauert gefühlt jahre.) Lüftungstechnik habe ich zu dem zeitpunkt nicht gelernt deswegen nicht bearbeitet, war aber auch in diesem semester nur aufgabe 1 aus der Übung behandelt wurden, da der übungsleiter krank war. rohrdiagramm war sehr aufwendig da musste man 8 werte komplett im diagramm einzeichnen und ablesen. Solargeothermie aufgabe war einfach nur ultra komisch keine ahnung was man da machen musste war gar nicht wie in der probeklausur und übung , denke mal das war auch der grund weshalb die bestehensgrenze bei dieser klausur 38P war von 90P. und deswegen ist es jetzt auch mein 2. versuch weil ich 37P hatte... haha. Wirklich schreibt alle einheiten auf und die formel auf. wenn ihr euch verrechnet und direkt zahlenwerte eingebt -> 0 Punkte dsa war bei mir der fall. hätte ich noch formel davor geschrieben gäbe es noch 0,5 P. Und man spürt einen heftigen Zeitdruck..
Wieso komm ich mit der Formel nicht aus diesen Wert? Habe alle Werte und mehrfach kontrolliert, dass ich es nicht falsch eingetippt habe.. Qc,max = 0,9 * (0-2640,48) * (1+0,3 e ^(-125/120)) + 60 * 140 (3/60 - 1/40 * (12/15 - 1)) = -2166,....
weil du vergessen hast das ein Qsink,max gegeben ist das war sonst null
Ahh danke..habe das in der Aufgabe überlesen...
Welche Zusammenfassung hier ist gut und vor allem Vollständig?
ich glaube das ist schwer .. ich hab die genommen die 44 Seiten hat und werde mir da gleich PostIts dran machen ....
und die von heute ist echt gut
Würde ich wie in der Übung mit dem gegebenen Verhältnis hier dann die 4.02=(Xml-Xum)/(Xau-Xml) gleichsetzten falls ich iwas auf der rechen seite ausrechnen will?
gibt noch eine lösung mit 2896.3/11645.27=0,25...welches verhältnis nehme ich dann?
ich hab die Formel für xml aus der FS genommen dann kommen die richtigen werte raus
Wie kommt man auf den Wert?
View 8 more comments
Das ist das einzige thema, das ich gar nicht verstehe :D
ablesen ... in dem fall alles übers diagram,,, finde das auch mega kacke mit dem ablesen .. es gibt zwei Methoden einmal wenn entfeuchtet und dann noch 2 verschiedene je nach befeuchtungsart... schaut mal in die VL
Was ist der genaue Unterschied zwischen AHüll und AGesamt?
Bekommt ihr hier auch nicht die Zahlen raus ? Habe für die Dichte 983,2 kg/m^3 Oder nimmt man den abgerundeten Wert ?
View 2 more comments
steht in der aufgabenstellung also ja .
danke :)
Wenn der Raum drunter eine andere Temperatur hätte, würde man dann hier die Halbe Deckendicke zu der Höhe hinzuzählen? (Also 2,60m+0,41m+0,26/2m=3,04m) Oder vernachläsigt man die Deckendicke sonst auch immer?
View 1 more comment
Du brauchst nur die raumfläche, die deckendecken ermittelst du genauso wie bei anderen Wänden
Achso und natürlich die fläche des Fußbodens..
warum das hier in Klammern ?
Das sind die Werte des Ersatzergebnisses
genau das sind die werte wenn man die vorherigen Aufgabenteile nicht lösen konnte
Wieso hier 0,5 ? bei einer küche mit unter 20 m3 hat man doch einen von 1 oder nicht?
View 3 more comments
wichtig !! Raumvolumen nicht Raumfläche das hab ich auch vertauscht!!!
Ach wow klar Volumen ich hab die ganze Zeit auf die Fläche geguckt . Dumm von mir danke 😅
10 Module oder nicht?
Ne 9. bei 10 Modulen wäre die Kollektorfläche größer als die Dachfläche.
Stimmt, das hab ich nicht berücksichtigt, danke.
Wie kommt man hier drauf?
nicht mehr relevant..
Ok danke
Wie komme ich an die Enthalpie und die Dichte ? Enthalpie ablesen? oderkann man es genau berechnen?
View 1 more comment
und wie berechnet man das?
die Sachen von der c) kann man alle komplett ablesen, für die Berechnung fehlen glaub ich noch Angaben..
Wie bereitet ihr euch auf die Theorie vor? Irgendwelche zusmfassung Vorschläge?
Ich lade mir hier irgendeine Zusammenfassung runter, die mir komplett erscheint und werde die heute Abend durchpauken, damit ich weiß was wo steht. Morgen in der Klausur werde ich dann hoffentlich schnell finden was ich suche.
ich glaube der wert hier ist falsch.. wenn man die masse der Mischluft berechnet und dann das Xml ausrechnet und in Das Diagram einzeichnet und mit der Linie der ab und der Aussenluft verbindet kommt ein wert von ung 29% raus...
Wie ist lautet die Formel um die Werte im roten Kasten zu berechnen?
View 6 more comments
Ja ist immer so
Ich danke Euch, war schon fast am heulen :D
Die Klausur wird morgen und 14:30 im Audimax geschrieben, oder?
View 2 more comments
Die steht ja auch dabei :)
In der Mail, die ich bekommen habe, steht nur Datum und Ort :D
No area was marked for this question
sind Energie und Massenstöme UM;AU;ML usw? und die Zustandsgrössen 1,2,3..?
warum werden die innenwand richtung osten und die untere Abdeckung nicht auch aufgeschrieben?
Die haben die gleiche Temperatur, also müssen nicht berücksichtigt werden.
Habt ihr da auch Abweichungen bei den Ergebnissen? Wie runden die?
Der Wert ist doch falsch oder ?
das habe ich mir auch schon gedacht, so schneiden sich doch gar nicht alle Punkte?
Ja, müsste 63,01 sein.
Woher wissen wir das?
Das sieht man im Anlagenaufbau, die Abluft erfährt ja keine Änderung auf dem Weg. Also ist Abluft = Umluft = Fortluft
Muss man die Rechnungen und Formeln aus der Vorlesung auch können ? oder sollen die nur zum Verständnis beitragen ?
Wenn Nachbarräume wärmer sind als der gegebene Raum, dann fließen diese nicht in die Rechnung für Transmissionswärmeverlust ein, hab ich das richtig verstanden?
View 4 more comments
Richtig erklärt Nudelsuppe
Jetzt erinnere ich mich, gleichwarme Räume fließen nicht mit ein :D
fehlt nicht irgendeine information zur bestimmung dieser werte? man hat ja nur m?
View 6 more comments
also die haben hier mit ganz komischen werten gerechnet... die haben mit Cw =4,199 gerechnet .. und ausserdem mit einer dichte von Wasser bei 60 grad... sonst kommt man nicht auf die werte die die da haben
@dennis, zB schon bei teilstrecke 2/12 hätte man dann zB auch noch einen DN10 nehmen können, wenn nichts gegeben ist ausser dass man das kleinste nehmen soll, sie haben aber 15 genommen
Weiß jemand wie die Theoriefragen aufgebaut sind? Multiple-Choice wie in den alten Altklausuren oder?
View 5 more comments
Also lohnt es sich die Zusammenfassung auszudrucken :D
🤣🤣🤣🤣
Load more