Könnte jemand die Statistik hochladen? Dankeschön
1. und 2. Hälfte WS19/20
Dankeschön!
weiß nun jemand, wo man sehen kann wieviele Punkte man hat ? und an der Stelle ist die Statistik ja mal sowas von ein Witz.. 17% DQ... :D
Woher hast du die 17% DQ?
Sieht man in RWTH Online
Wann kommen die Ergebnisse raus? Hab das Datum nicht aufgeschrieben 🙃
View 22 more comments
Klappt leider nicht bei mir stehen keine Punkte
Sorry, habe vergessen zu erwähnen, dass ich nur die zweite Hälfte geschrieben habe. Ich kann meine Punkte sehen.
Aufgrund der aktuellen Lage an Vorsichtsmaßnahmen und Einschränkungen wird die Klausureinsicht am Freitag (20.03) nicht stattfinden. Dies betrifft auch mögliche mündliche Ergänzungsprüfungen, die nach einem dritten schriftlichen Fehlversuch möglich sind. Sobald der Lehrbetrieb wieder aufgenommen wird, wird die Einsicht und auch der Termin für die mündliche Ergänzungsprüfung neu terminiert. Notenschlüssel ist angehangen.
wo kann man einsehen, wie viele Punkte man hat?
kann man nicht
kann jemand die Notenverteilung hochladen?
Ergebnisse sind raus Leute. Rwth online
man munkelt ein gewisser Mirza hat 5 min vor der Klausur angefangen zu lernen er meinte bestehen ist drin
View 4 more comments
XD XD XD
Ist das son Gag? Ich kenn nen Mirza, der mich zuletzt an der Bushalte nach allen Klausuren ausgefragt hat.
Wurde Fügetechnik eigentlich schonmal runtergesetzt? Alle mit denen ich bisher gesprochen hab waren ja nicht wirklich von der Klausur überzeugt und glauben, bestehen wäre knapp
Die Bestehsngrenze ist eh schon unter 50% bei denen Edit: Normal 36/90 zum Bestehen.
was eine behinderte Klausur hab mich auf die Statistik verlassen und viele altklausuren gerechnet aber das eben war einfach ekelhaft
View 16 more comments
Die Rechnung war, welches Volumen sich als Schweißgut ergibt, wenn eine Leistung für eine bestimmte Zeit auf das Material gewirkt hat
Lt institut 19.03
Man kann die Veranstaltung evaluieren, ihr solltet ne Mail dazu haben ...
Was waren das für Fragen im ersten Teil alter wo kommt die rechnung her was soll das alles
View 5 more comments
Lächerlich diese Klausur. Was soll so ein Mist
5.0 is coming amk
No area was marked for this question
3.1: Wärmeleitungsschweißen und Tiefschweißen
Danke Bro ;)
mit sicherheit: Schutzgas. Rauch schirmt ja nicht gegen die Atmosphäre.
Naja, die Umhüllung verbrennt (zumindest teilweise), es entstehen Rauchgase, und diese wirken als Schutzgas. Also ich finds nicht eindeutig was da hin muss.
Ist das nicht Ferrit und krz? wegen den 870 grad
View 3 more comments
aber der Ac3 Bereich beginnt doch ab 911 grad und das liegt dann unterhalb?
die 911°C gelten nur für reines Eisen. Im ZTU Diagramm steht doch sogar, dass beim dortigen Stahl die Ac3 Temperatur bei 856°C liegt.
Wenn man nur die erste Hälfte schreibt, hat man dann auch 120 Minuten oder nur 90??
60 glaub ich
ich bin nicht im Lernraum..
Was sind eig die erlaubten Hilfsmittel? Deren Website ist down.
Taschenrechner, Stift und Zeichengerät
Die Klausur findet 14:30 im CARL statt richtig?
ja
H01 ;)
No area was marked for this question
1.4 d), wie kommst du dadrauf?
Hier könnte es auch sein, dass die WEZ zu sehr gekühlt wird/Wärmeableitung zu hoch ist und es deshalb zu Bindefehlern kommt?
Hier ist wahrscheinlich noch relevant anzumerken, dass bei der U Vorbereitung der Winkel ca. 10 Grad und bei der V Vorbereitung zwischen 40-60 Grad liegen sollte
No area was marked for this question
2.2. Möglicherweise kurzer und langer Lichtbogen vertauscht?
Ja bei gleichbleibendem Strom verhalten sich Lichtbogenlänge und Spannung linear zueinander --> Lang hohe Spannung, kurz niedrige Spannung
c) da hohe Einbrandtiefe?
View 1 more comment
b)
Müsste c.) sein wegen dem "Argonfinger"
No area was marked for this question
3.11. Warum sollte Laserstrahlschweißen nicht für Kunststoffe klappen?
No area was marked for this question
bei 1.1. ist das doch eher ungünstig. vgl folie 29/Ü3.
was hättest du denn gemacht? es ist schließlich nach einem T-Stoß gefragt
das sollte nicht geklugscheißert sein, sondern eine nachfrage weil ich mir unsicher war.
Hi, eine Frage zur Klausur SS2019. Welchen Härtewert würdet ihr auswählen und warum? Wie macht ihr die nächste Aufgabe mit der Erwärmung auf 870 Grad ?
View 3 more comments
also es sind nur 266 HV da in der Aufgabenstellung steht es liegt nur 89 Prozent Banit vorliegt. Bei 216 Hättest du auch noch einen Anteil von 11 %Ferrit und 89 % Banit. b) Sehe ich auch so.
Ne, in der Aufgabe steht nur, dass nur der Bainitanteil bestimmt wurde, und nicht, dass kein Ferrit vorliegt. Aber im Endeffekt müsste man ja auch zur problematischeren Seite hin abschätzen, und da beim Schweißen ein Hauptproblem die Aufhärtung ist, hätte ich deshalb auch die 266 HV genannt.
Anpresskraft. wie kann die durch externe Sensorik erfasst werden?
evtl. durch eine Kraftmessdose oder Dehnmessstreifen
Kann einer die Hörsaalverteilung hochladen?
Die Hörsaalzuteilung für die Klausur am 21.02.2020 ist nun in RWTHonline erfolgt. Grundsätzlich gilt: 1. oder 2. Hälfte (60 Minuten): H01 (CARL) Gesamte Klausur (120 Minuten): AM (Audimax) Wenn Sie sich im Vorfeld nicht über RWTHonline für die Klausur anmelden konnten (Zusatzfächer, Zweithörerschaft, Mastervorzug, etc.) sollten Sie eine separate Email zur Hörsaalverteilung erhalten haben. Andernfalls melden Sie sich bitte kurzfristig bei mir. Viel Erfolg Robert Seewald
Der Kasten ist meiner Meinung nach korrekt, da dort hohe Kräfte auftreten
Hier gibt es doch gar keinen Lichtbogen?
Außerdem möglich: Leerstellen Stapelfehler Ausscheidungen intermetallische Phasen (Ü02-Lösung, Seite 7)
Bei Übungsaufgabe 5.5 von Übung 05 fehlt in der Musterlösung die passende Lösung. Wie muss die Lösung lauten?
View 1 more comment
in der Vorlesung ist haargenau die Folie. im Prinzip nur 5 Balkendiagramme, der Widerstand ist im mittleren Kontaktwiderstand am größten, dann weniger stark in den beiden äußeren Kontaktwiderständen und am geringsten im Material.
Ah, stimmt, hab ich vergessen! Danke dafür!
Sind das nicht 3?
View 2 more comments
oder bedeutet Lichtbogen nicht gleich Kurzschluss?
Entsteht ein Kurzschluss nicht nur dann, wenn die Elektrode das Werkstück berührt? Hätte auch 0 gesagt
Sind die Übungen im Allgemeinen zu empfehlen ? Bzw. ähneln die Übungen den Klausuraufgaben?
Na schau doch rein, ich finde schon, teils sind die Aufgaben 1 zu1 aus den Übungen. Manchmal kommen aber glaube ich auch Diagramme, die nur in der Vorlesung vorkommen.
Es kommen teils Grafiken und Abbildungen, die es so nur in den Übungen gibt und umgekehrt gilt das Gleiche auch für die Vorlesung. Ansonsten kam in der SS19 die Aufgabe mit der Berechnung der Elektodenanzahl exakt so auch in Übung 3.2 (bzw. der vierten) dran
Kann mir jemand erklären, wie man bei dieser Aufgabe auf die restlichen werte kommt?
View 3 more comments
Besten Dank :)
Du verbindest die beiden Punkte im Schaeffler Diagramm. Aus den Informationen im Text kann man entnehmen, dass beide Werkstoffe einen Anteil von 50% an der Schweißung haben, entsprechend liegt in der Mitte der Linie das Schweißgut --> Werte ablesen und fertig
Bin Maschi,, wollte heute anfangen, ist das noch machbar oder lieber abmelden und nicht riskieren?
fang an! erste Hälfte ist mit Vorwissen noch drin!
Ja erste Hälfte, danke xD
wie viele punkte braucht man zu bestehen der 1 Hälfte ?
View 5 more comments
Weißt ihr zufällig auch wie viele Punkte man für die 2. Hälfte braucht? sind auch insgesamt 90 Punkte.
Das gilt auch für die 2.Hälfte ( Wenn du die einzelnen geschrieben hast )
Müsste man die Streckenenergie nicht eigentlich erhöhen, um die Abkühlgeschwindigkeit zu reduzieren und dadurch ein zäheres bzw. weniger hartes Gefüge zu erzeugen?
View 4 more comments
würde sagen ja
okay danke. war etwas verunsichert
Ich finde, für 3 CP ist das schon ziemlich viel Stoff, den man auswendig lernen muss...
No area was marked for this question
Aufg. 4.6: nach Produktbeschreibungen von AB-Schweißpulvern im Internet scheint es bei der Frage eher um die Feuchtigkeitsaufnahme des Pulvers zu gehen. Dementsprechend wäre Rücktrocknung erforderlich
No area was marked for this question
MSG statt WIG, die Erklärung stimmt aber
No area was marked for this question
Tritt hier bei 6.4 b) nicht immernoch Schälung auf? Ich würde die Anordnung der Teile genau einmal tauschen.