Bauvertragrecht I

at RWTH Aachen

Join course
348
Next exam
FEB 14
Discussion
Documents
Flashcards
Weiss jemand wann die Einsicht ist?:)
Wann kommen die Ergebnisse weiss das jemand ?
View 3 more comments
Sind raus
sieht man irgendwo die erreichten Punkte oder den Notenschlüssel?
Wie nett sind die bei der Bewertung ? Jemand Erfahrungen ? :)
Hast du schon wlb pm oder bvt geschrieben?
ja pm
Wie war die Klausur?
Kann mir jemand erklären wie das genau mit der Symptomtheorie ist? Aus den Fällen 22, 23 und 24 erschließt sich mir nur bedingt wann die nun zutrift und wer wann für was haftet?
Symptomtheorie bedeutet dass der AG nicht die genauen Ursachen der Mängel, sondern nur deren Erscheinungssymptome erläutern muss, damit Mängelansprüche wirksam werden. In Praxis bedeutet dies einfach dass der AG bei Mängelerscheinungen nicht sofort den verantwortlichen AN kontaktieren muss (v.A. wenn er nicht genau weiß, wer schuld ist) und hat Recht, erstmals einen AN, der schuld sein könnte zuzuziehen. Wenn die Ursache aber woanders liegt, hat der AG dann Recht, die Kosten für Ursachensuche für den schuldigen AN zu stellen.
An sich hab ich das auch so verstanden, wie du es beschrieben hast, aber bei Fall 42 muss der AN ja aber die Kosten für den Aufbruch der Wand zahlen, da er das Risiko trägt. Obwohl es doch am Dach lag. Bei Fall 44, der meiner Meinung nach sehr ähnlich ist, muss er das alles nicht tragen.
bestehensgrenze? 50%?
Ja, es sind 50%.
Ist hier die Frist verjährt weil Boss selber die Mängelrechte gerügt hätte und nicht der AN bzw wenn der AN nach 3 Jahre nach der Abnahme der Mangel gerügt, wäre hier denn nicht verjährt da es 2 Jahre sich verlängert hat und damit nach § 13 abs 7 nr 1 der AN schuld gewesen wäre oder habe ich komplett falsche verstanden und könnte jemand seine Meinung mitteilen
View 1 more comment
doch oder?
... ist eine Verjährung [..] nicht eingetreten.
Laut § 16 Abs. 2, Nr. 2 müssen die Zinsen auf die nächste fällige Zahlung angerechnet werden, was in diesem Fall doch die Abschlagszahlungen wären oder? Würde AG demnach nicht gegen den Paragraphen verstoßen, wenn er die kompletten Zinsen bei der Schlussrechnung verlangt und nicht schon vorher?
müsste nicht §6 abs 2 nr 2 sein?
Nein, hier handelt sich um höhere Gewalt und somit 1)c)
wenn was neue gerügt wurde, verlangte die Frist 2 Jahre aber bis zum Gesamten Frist von 4 Jahre oder?
Was bedeutet ersparte Kosten nach §8 Abs.1 VOB/B?
potentielle materialkosten die wegfallen, mietkosten für baumaschinen etc
gibt es auch einen gewissen anteil an theorie fragen oder nur die 1 ~ 2 wie in den aks?
Wie lange dauert die Klausur?
60min
Ich finde das nicht in der VOB/B....ist das noch eine alte Fassung?
Wie lernt man am besten für dieses Fach?
vob b ausdrucken und damit soviele fälle es geht durcharbeiten
Kann das nochmal jemand erklären? Verstehe die Begründung irgendwie nicht so ganz
In der Aufgabe wird doch aber von Paragraph 13 Abs.7 Nr.3 gesprochen? Müsste man dann nicht auch mit Nr.3 anstelle von Nr. 2 argumentieren??
ich bin ein bisschen verwirrt. Warum gehören dir Flachdachrichtlinien in Fall 38 zu Regeln der Technik?
Kann jemand für mich Fall 35 in verständliches Deutsch übersetzen?
Sinngemäß: Der AG kann keine Leistung fordern die unmöglich zu erbringen ist, dafür muss der Auftragnehmer auch keine Nacherfüllung leisten. Allerdings muss der Auftragnehmer Schadensersatz leisten, wenn er den Auftraggeber nicht auf die Unmöglichkeit hingewiesen hat. Dadurch dass der Auftragnehmer dem Auftraggeber nicht gesagt hat, dass die Scheiben trotzdem kaputt gehen können, kann der Auftraggeber Schadensersatz verlangen, da der Auftragnehmer die Mitteilung unterlassen hat (Verschulden -> Schadensersatz).
ich habe heute angefangen , trotzdem machbar oder lieber nicht schreiben und ein versuch verschwenden ?
View 1 more comment
Wie gehst du vor? Habe auch selbst noch kaum was gemacht
3 mal VOB lesen, Altklausuren nach § arbeiten und wenn etwas nicht klar ist, Skript anwenden
Fall 32: für mich ist das ein Widerspruch zur VOB/B: Da steht ja, dass der BGH entschieden hat, dass der Auftragnehmer keine Strafe erhalten darf, wenn er durch Behinderungen des AG in Verzug gerät. Gleichzeitig sagt die VOB/B dass der AN keinen Anspruch auf Berücksichtigung hat, wenn er die Behinderung dem AG nicht anzeigt. Was stimmt denn jetzt? Muss AN anzeigen? Oder kann er es sein lassen, solange die Behinderung durch den AG geschieht?
View 1 more comment
@Fero VL-Fall 24 h) Hindernisse wegen Baugrund fallen in die Sphäre des AG, da dieser das Grundstück für AN zur Verfügung stellt. Sonst glaube ich es ist für den AN immer am Besten anzuzeigen, auch wenn er rechtlich keine Strafen erhalten darf.
Ja, das Beispiel war vlt. nicht korrekt aber das Prinzip schon. Wie gesagt wenn die Behinderung nicht aus der Sphäre des AG stammt, dann am besten anzeigen.
Wird es in der Klausur auch einen Theorie Teil geben?
Ist doch alles Theorie LOL
Naja. Es gibt die Fälle. Aber vllt kommen ja auch reine Theoriefragen dran. Wie zb Aufgabe 1 von H14.
gibt es bei der Fachschaft noch andere Klausuren, die nicht hier sind?
View 1 more comment
Ließ dir die VOB durch, dann mach die Altklausuren. So mache ich es gerade und es läuft eigentlich soweit ganz gut..
@Anonymer Furz, was bedeutet für dich denn Altklausuren? Ich habe nur die 2015er gefunden und da war meines Wissens noch eine alte Fassung aktuell
No area was marked for this question
Unterschied zur langen Fassung? Reicht die kurze Fassung?
Ist soweit ich das gesehen habe nur anders formatiert und bei der langen Fassung ist die VOB/B noch auf Englisch dahinter.
lernt ihr was zur bgb?
wie lernt ihr die theorie? sind das immer nur die sachen die rot umrandet sind oder alles zwischen den fällen?
warum an verschuldung fehlen? man hat keine pufferzeit für witterverhältnisse eingerechntet und bekommt deswegen verzügerungen, ist das keine verschuldung? laut abs 6.2.2 doch schon?
Seh ich genau so. Ich hab aber mal gehört das man nicht unbedingt die exakt richtige Antwort geben muss um die Punkte zu bekommen, sondern nur seine Antwort gut begründen und mit Paragraphen hinterlegen.
Hat jemand ne Ahnung wie man für das fach am besten lernen soll?
Darf man in der Klausur die VOB benutzen und wenn ja, wird sie gestellt?
Ja sie wird gestellt
Gibt es auch aktuellere Altklausuren als F15?
leider nein
kann es sein dass in den Altklausuren ältere veränderte VOB/B`s benutzt wurde, da manche Lösungen echt zu sinnlos sind mit den Paragraphen, oder ist es normal dass man am Anfang so denkt
Ja, da die VOB/B 2016 aktualisiert wurde, kann das sehr gut sein, dass nicht mehr alle Lösungen mehr richtig sind. :)
Zum glück haben wir ja nur neue AK, damit kann man sich ja dann gut vorbereiten :D
No area was marked for this question
ist das eine Zusammenfassung der Vorlesungsfolien oder des Skripts?
Beides
No area was marked for this question
Reicht diese Zusammenfassung für die Klausur? :)
Ich würde hiermit die Fälle aus den altklausuren durchgehen und sich noch mit der VOB/B vertraut machen dann sollte das klar gehen
Gibt es zwei Gruppen für dieses Fach?
ja
wie lade ich die vob runter? finde nicht den download button bei perinorm
View 2 more comments
braucht man nur teil a und b? meine was von teil c gehört haben
Nur b
Habe bei den Fällen oft das Gefühl, dass sie nicht eindeutig gestellt sind, bzw. dass die Lösungen keine vernünftige Antwort liefern. Bsp.: Fall 5: Ein Pauschalvertrag für die Abdichtungsarbeiten, aber die Tiefgarage soll vom Bauunternehmen kalkuliert werden und ist deshalb??? mit in der Pauschalsumme enthalten? Macht für mich nicht viel Sinn. Und die Lösung geht da meiner Meinung nach auch nicht wirklich drauf ein, es geht lediglich um die übereinstimmenden Willenserklärungen...
Reicht es für die Klausur die Foliensammlung sehr gut zu können oder braucht man noch das Skript von über 300 Seiten? (um eine Note im 1, Bereich zu schreiben)
Reicht 1 Woche von 0 ?
No area was marked for this question
leider .pages
Wie ausführlich muss man in seinem Antwort in der Klausur bei der Fällenfragen sein ? Kann man mit eigenen Worten antworten oder die Antwort muss genauso aussehen wie die Musterlösung ? Danke im Voraus :)
Wie lernt man am besten für das Fach?
Würde mich auch interessieren:)
wie aufwändig ist das Fach?
View 1 more comment
Die Vorlesungsfolien werden aber nicht hochgeladen, sehe ich das richtig?
Doch die sind einmal gebündelt zu Beginn des Semesters in ner Ankündigung hochgeladen worden, später kam noch ein update
Muss man bei dieser Prüfungsvorleistung im ersten Versuch 100% erreichen, oder wie wird es ablaufen?
mind. 80% erreichen und nur ein Versuch, habe gerade eine E-Mail geschrieben
Wie weit sind wir in der letzten Vorlesung gekommen?
Wo findet man die VOB/B? Habs in Perinorm nicht gefunden
Einfach so Mal Googlen, es gibt auch kostenlos Versionen Online
wann/wo kann man das Skript kaufen?
Gibts überhaupt ein Skript?
Soll bis nächste Woche fertig gestellt werden
was wurde in der ersten Vorlesung behandelt?
es steht bei mir dass ich die Voraussetzung erfüllt ( auf gelb) aber noch kein Fixplatz zugewiesen und zeigt mir nicht im Kalendar wann ich V habe und bei Moodle auch nichts, ist es auch bei euch so?
Wann bekommen wir die Ergebnisse?
View 3 more comments
Im L2P kam eben eine Ankündigung, dass die Einsicht am 15.03 ist. Es kann also nicht mehr lang dauern.
Die müssen unbedingt auf den letzten Tag warten für die Notenbekanntgabe :D
Load more