Baustoffkunde 2

at RWTH Aachen

Join course
859
Discussion
Documents
Flashcards
Hab die Klausur nicht geschrieben aber hatte diese Bonuspunkte gesammelt, gelten die auch für die Nachschreiber in diesem Semester?
konnte jemand etwas rausholen in der Einsicht ?
auf jeden Fall
Für uns Wirtings ist die Einsicht morgen von 9-11 Uhr richtig ?
Genau
Kann einer kurz sagen wann die Einsicht für BauIng ist ? Und um wieviel Uhr ?
.
Wie lief es bei euch?
können die Lehrämter, die morgen zur Einsicht gehen bitte einmal beschied geben, ob der Bonus enthalten ist oder nicht? Danke :)
Wann ist oder war die Einsicht?
View 1 more comment
Danke hab leider keine bekommen
der Termin der Einsicht hängt vom Studiengang ab
Weiß jemand ob man gute Chancen hat iwas in der Einsicht rauszuholen ? Hab 39% erreicht, also fehlen mir sage und schreibe 0,9 Punkte zum bestehen -.-
View 2 more comments
hab auch eine bekommen ,die wollen dir damit denk ich mal sagen ,dass du zur Einsicht gehen sollst:D
Ich hoffe es doch 😂
Ist der Bonus schon drin in der Note?
den bonus bekommt man nur wenn man sowieso bestanden hätte ?
Ja
Ergebnisse sind draußen
Weiß jemand wann die Ergebnisse erscheinen 🤔
Wenn du mal runterscrollst, dann siehst du, dass das 1000 mal gefragt wurde und niemand ein Plan hat. Da die einsichtstermine schon feststehen kannst du dir denken, dass die evtl. eine Woche davor kommen.
Eine Woche vorher wäre heute😅
Hey, ich hätte mal ne Frage. Ich war zum SS nicht für BSK2 angemeldet würde jedoch trotzdem gerne die Klausur jetzt im WS schreiben. Ist das möglich? Also kann ich mich überhaupt zur Widerholklausur anmelden, wenn ich für die Veranstaltungen und den Ersttermin nicht angemeldet war? Und ist das vom Stoff her machbar ganz ohne Vorlesung/Übung? Danke im Voraus!
View 1 more comment
Vielen Dank! Weist du auch ob ich mich überhaupt zur Klausur dann aber anmelden kann ?
Ja kannst du. Du kannst quasi jedes Fach in jedem Semester schreiben, es sei denn es hat Auflagen wie zB Mechanik. 1 Woche mit altklausuren und einer Zusammenfassung und man besteht
Der Lehrstuhl ist echt komisch... andere würden so eine Klausur in einer Woche korrigieren Gibts nur richtig oder falsch dazwischen gibts eigentlich nichts 😂
weiß jemand wann die Ergebnisse raus kommen ? lassen sich ja richtig zeit -.-
View 1 more comment
Erster Einsichtstermine ist 11.10. Ich glaube für lehramt
achso stimmt es gab unterschiedliche, meiner war für Bauing
Wie wars so?
View 3 more comments
Aufgabe 1 war ganz easy, wenn man den Kalkkreislauf kennt
Immer schwer einzuschätzen, kann man meist erst sagen wenn die Note draussen ist :D
Wann kommen die Ergebnisse
View 4 more comments
Einsicht * natürlich :D
Krass
Was hattet ihr für eine Körnungsziffer bei Aufgabe 2?
View 10 more comments
Anonymer Kuchen glaube Im Endeffekt macht das nicht mal nen unterschied weil du immer mit Differenz zu 100 rechnest
Das habe ich auch gedacht, habe in der Klausur dann trotzdem umgerechnet. Irgendwie war ich mir dann doch unsicher. Mal gucken, hoffentlich gibt es Folgefehler :)
Frage: bei Aufgabe 3 wenn man bei der ersten teilaufgabe etwas falsches gewählt hat, bekommt man null Punkte für die anderen Teil Aufgaben???
View 3 more comments
Ne es muss auf jeden Fall folgefehler geben ist bei allen Klausuren so und in BSK 1 gab es das ja auch
Folgefehler
Was hattet ihr bei der aufgabe 3 für eine festigkeitsklasse?
View 7 more comments
XF hat Einfluss
Du musst die Fußnote lesen
Das wird gegeben sein oder?
View 1 more comment
Ist aber jetzt ja auch nicht so mega schwer die formel
Ehrenmann, dass du Gestern noch gefragt hast, dank dir hab ich mir die Formel dann noch gemerkt
Aufgabe 3 was hattet uhr für eine festigkeitsklasse ? Und bei aufgabe 5 was hattet ihr für m? Es war ja wz=0.25 und somit unter 0.42 also könnte m ja nicht 1.0 sein .
View 5 more comments
Hab mit 0.42 gerechnet
Ich hab mit 0.5 gerechnet denkt ihr es gibt folgefehler 😂
Kann jemand schnell noch den siebversuvh erklären bitte ? Also wie rechne ich das ?
wie rechnet man von dem luftgehalt das volumen aus bei der stoffraumberechnung?
Falls du das vor der Klausur noch liest : wenn nichts weiter angegeben nimmt man 0,015, wenn aber durch Fußnoten, Aufgabenstellung oder so was anderes angegeben wird nimmt man halt das
An alle die in der Aula 2 schreiben - das ist an der ahonstr und NICHT im Hauptgebäude!
Wenn ich xf2 schauen soll welchem wert muss ich nehmen ?
Bisher wurde in den Klausuren in diesem Fall die 0,50 genommen
Links mit luftporen rechts ohne luftporen
Ich verstehe nicht manchmal nehmen sie die werte für den Luftgehalt aus der tabelle manchmal die 0.20. Hängt das damit zusammen ob man betonzusatzmittel verwendet oder nicht.? Könnte jemand kurz helfen ?
ja genau,ohne Zusatzmittel kannst den Luftgehalt nicht höher als 1/2 prozent sein, wenn auf der AS explizit steht,dass kein Zusatzmittel benutzt werden darf,dann nimmst du 1,5 Prozent als Wert als durchschnittlicher Wert quasi
Das wäre dann für Option 1 0,050 und für Option 2 0,015 oder
Was ist wenn in der aufgabe 3 nichts zu betonzusatzmittel gesagt wird? Wird dann eins benutzt oder nicht?
wie kommt man darauf ?
300/3100
Reichen 90 Minuten aus ?
Also in bsk1 hatte ich überhaupt keine zeitprobleme
woher weiß ich welche Mindestanforderung gilt beim Betonentwurf ?
View 3 more comments
Du musst den niedrigsten w/z wert anschauen und danach die Spalte abschreiben, du musst aber auch auf andere Dingen aufpassen, wie zb ob es mit Zusastzstoffe oder Zusatzmittel hergestellt wird
Die Fußnoten auch
wie kommt man auf die gesteinskörnung?
Zuerst muss man den Volumengehalt von Zement und Wasser bestimmen. Der Luftgehalt ist ja schon vorgegeben. Daraus berechnet man den Volumengehalt von der Gesteinskörnung (1-0,094-0,131-0,035=0,740). Den Wert muss man dann mit der Rohdichte multiplizieren (0,74x2650=1961).
Habt ihr eigentlich euch die klausuren vor 2015 noch angeguckt heisst 2014 bis 2006?
View 3 more comments
auch nicht
Auch nicht
wann besteht man die Klausur ? 40% oder ?
jo, 36 Punkten
Wenn ich bei Aufgabe 3a einen Mindestzementgehalt von 320 habe wieso wird in den Altklausuren ganz oft bei 3c aber 300 genommen? Wäre super lieb wenn mir jemand helfen könnte
View 5 more comments
du musst bei a) darauf achten ob zusatzstoffe drin sind oder nicht
jetzt in den altklausuren war oftmals wegen baustoffzutzen zementgehalt mindestens 270. daher machen die einfach eine annahme und sagen: zemengehalt ist bei mir 300 und flugasche 1/3 davon.
SS 17 XD3-XF4 32mm C30/37(s.d) SS 18 XD3-XF4 16mm C35/45 WS19XD3-XF4 63mm C35/45 was ist Ausschlaggebend,dass Fußnote d angewandt wird ?
View 4 more comments
Ja aber 19 ging es nicht um Zusatzmittel sondern um Zusatzstoffe macht das keinen Unterschied ?
ach, ich dachte, dass ich das richtig verstehen habe. Aber es soll einen Unterschied machen. Dann weiss ich auch nicht wie man das machen soll
No area was marked for this question
wieso wird bei Flugasche bei Aufgabe 3 nur 80 genohmen? 330 geteilt durch 3 sind doch 110?
das frage ich mich auch ich nehme morgen in der klausur einfach 300 und 100 es sei denn der wz wert ist niedrig dannn erhöhe ich den zementwert und passe den flugaschewert an
Wenn da nichts zu betonzusatzmittel steht, heisst das sie verwenden eins?
?
es ist auf jeden fall nicht ausgeschlossen.. Heißt nicht, dass es zwingend ist, aber ist möglich
Warum nehmen wir hier 0.050 für den luftgehalt ?Müsste das nicht 0.040 sein?
View 4 more comments
Oh ok danke für die Info
Kein Ding
ist schon die Raumverteilung raus? könnte die jemand evtl. hochladen? ich bin nicht im email Verteiler
View 4 more comments
Guck in der app
aula 2 ist im informatiktentrum meine ich
mag hier jemand vielleicht die probeklausur ss19 ohne lösung hochladen?
Ist die gleiche wie die von SS18 und die gibt's ohne Lösung
oh wie doof von mir haha danke
Wie komme ich auf die 1961?
2650 mal 0,74
Wieso wird die Oberflächenfeuchte nur bei der Einwaage 100l abgezogen, aber nicht ein Massegehalt?
Weil es so in der Aufgabenstellung verlangt ist
Woher kennt man die Frischbetonrohdichte?
Die Spalte mit massegehalt aufaddieren
Wieso nimmt man die Werten?Hätte ich was anders nehmen können?Danke
View 9 more comments
ich hatte das geschrieben, weil bob der Baumeister meinte, dass man aufgrund der daten einen mindestwert von 320 hat. Und das sehe ich glaube ich anders, da ja Zusatzstoffe angerechnet werden nur halt keine zusatzmittel
Sry ich meinte Stoffe anonyme explosion
Müssen hier nicht die 4,5% aus a) verwendet werden?
Siehe Fussnote „j“
Danke
was für ein CEM wurde jetzt hier genommen? ich würde einen 52.5 nehmen
Der markierte Bereich ist lediglich die Info, dass mit feinerem Zement festere Betone hergestellt werden können. Im Diagramm wurde sich anscheinend für den CEM 42,5 entschieden. Der CEM 52,5 wäre vermutlich auch gegangen, da keine weiteren Anforderungen an den w/z-Wert o.ä. gegeben waren.
muss das nicht CEM III sein da der ja Sulfatresistent sein muss?
Für die Sulfatresistenz brauchst du den Zusatz SR - diesen gibt es bei allem Zementsorten ausser bei CEM II wenn ich es recht im Kopf habe.
Woher bekomme ich die Werte?
Alle Massen sind gegeben, bis auf die von der Gesteinskörnung. Du teilst immer Masse durch Rohdichte. Daraus ergibt sich das Volumen plus dem Luftgehalt. Nun berechnest du das fehlende Volumen der Gesteinskörnung, multiplizierst es mit der Rohdichte und dann jast du die Masse der Gesteinskörnung berechnet
Ich könnte doch aber auch größere Werte als 300 für Mzement wählen z.B. 330 oder?
Wie komme ich darauf?
View 1 more comment
Steif: F1 Plastisch: F2 Weich: F3 Sehr weich: F4 Fließfähig: F5 Sehr fließfähig: F6
Wer lesen kann ist klar im Vorteil, danke :)
man braucht doch nur 40 prozent zum bestehen oder ?
ja
Load more