Absatz und Beschaffung

at RWTH Aachen

Join course
872
Discussion
Documents
Flashcards
Verkaufe mein Buch für 8€. Interesse?
braucht man für dieses Fach eine Zulassung ?
Nein
Noten sind raus 🙏🏽
Wie ist der Schnitt, weiß man das ?
3,3
Hat jemand schon eine Idee, wann die Noten bekanntgegeben werden ?
View 1 more comment
würde jeder gerne wissen :D
Beim Ersttermin hat das ja ca 3 Wochen gedauert. Glaube nicht dass der Lehrstuhl diesmal wesentlich schneller ist
Mit welcher Punkte hat man welche Note ? Hat da jemand eine Tabelle oder Ähnliches ?
Leute, wie viele Punkte gab die Aufgabe zu den Nutzenkategorien oder was auch immer vom B2B-Marketing ohne die Geschäftstypen?
View 4 more comments
Emotionale, funktionale, psychologische, und werte glaube ich
Nope, funktionaler, ökonomischer, sozialer, emotionaler nutzen und prozessnutzen
kann jemand ein Gedankenprotokoll hochladen bitte ?
View 3 more comments
Danke sehr :)
danke :)
war die Klausur den Altklausuren ähnlich?
War es bei der klausur ein single linkage oder complete linkage Verfahren?
View 1 more comment
habe zwar nicht mit geschrieben würde dennoch gerne wissen, war das nicht mit angebeben in der aufgabestellung welches man nutzen sollte?
da war ne zusammenfassung und du sollst angegeben welches verfahren benutzt wurde
Habe mir die Cluster Analyse bisher nicht angeschaut da zuvor einige hier meinten die dauert für die Klausur zu lange. Denkt ihr ich sollte mir die noch geben?
View 1 more comment
Guck dir ein Video davon an damit du es verstehst hab schon öfter kleinere Fragen in Altklausuren
Haha kam sogar ran 😂
Hat noch jemand 2,25 als Ergebnis der letzten Aufgabe?
View 4 more comments
Ich hab 90 bruder
90€ kostet ein Spiel und du hast 90€ variable Kosten? Dann verdienst du ja 0€ 🤷🏼‍♂️😄
Liegts an mir oder macht die Aufgabe keinen Sinn? 𝑦=4.500+120𝑊^0,5 Die Variable y stellt dabei den Absatz in Stück und die Variable W stellt die entsprechenden Werbeausgaben in Euro dar. Die Geschäftsführung strebt die Maximierung des Gewinns an. In diesem Zusammen-hang wurde ein gewinnmaximales Werbebudget in Höhe von 810.000 € ermittelt. Die zugehörigen variablen Kosten betragen 35,00 € und die fixen Kosten 350.000 €. Es wird ein linearer Verlauf der Kostenfunktion unterstellt. Zu welchem Preis wird das Produkt „UPott“ unter Berücksichtigung der obigen Angaben angeboten?
Höherer Preis bedeutet doch automatisch mehr Gewinn oder nicht? Es gibt ja keine weiteren einschränkungen. Die Aufgabe ist Aufgabe 5b aus der Klausur 2014 pt2
Abgesehen von den bisher erwähnten Lösungsvorschlägen, sonst noch welche Antworten, die ihr anders habt?
potentialbezogene Ziele
No area was marked for this question
Ist das bei 4. nicht die kumulierte Reichweite?
Ja
Wie kommen die auf b* 0.6931 ?
View 1 more comment
Ja, LN(2). Es wird ein Rechengesetz des LN verwendet. LN(2^-b)=-b*LN(2) Du kannst die Potenz vor den LN ziehen, das geht immer
Danke @controller
Gibt es ne formale dazu ??? Wie rechne ich um ???
View 1 more comment
Die Zeichnung dazu :)
Dankeschön!
Müsste b nicht positiv sein ? Weil ln(0,77) = -0.26 ist
Weil in der Formel -b gesucht ist setzt er es denke ich mal so ein
wie berechnet man das hier?
Wie schafft man das?
Kann jemand diese Lückentexte aufüllen ? 1. Die Methode, bei der durch die Kombination von verschiedenen Merkmalen und Merkmalsausprägungen neue Produktideen entwickelt werden, bezeichnet man als… 2. ….sind Kunden, deren derzeitige Bedürfnisse für den breiten Markt zukunftsweisend sind und die deshalb in die Produktkonzeption eingebunden sind. 3. Bei/m ______________________________ werden Verhaltensweisen als Reaktion auf das gemeinsame Auftreten zweier Reize erlernt. Im Gegensatz dazu besagt das ______________________________, dass Lernen aus den Konsequenzen des Verhaltens erfolgt. 4.Im Rahmen von Value Added Services stellt das Angebot der Just-in-Time-Lieferung seitens eines Herstellers einen ______________________________ Nutzen für den Kunden dar.
View 4 more comments
Woher stammen die Texte?
aus altklausuren
Was machen die da genau ??
logartihmieren die Werte, denn Erfahrungskurvenmodell ist eine logarithmische Funktion
Leute ich komme mit den Übungen nicht klar. Meint ihr es reicht fürs Bestehen wenn ich die ganze Theorie und halt Lückentexte beherrsche? Dankbar für jede Antwort!
View 8 more comments
Viel spaß nächstes jahr
versuch mal die Altklausuren einmal durchzugehen,wenn du den Lückentext und die Theorie gut drauf hast und eine Rechenaufgabe hinkriegst sollte es reichen.Du hast noch heute zum üben (:
kann mir jemand den Unterscheid zwischen Nettoreichweite und kummulierte Reichweite nennen?
Netto ist Brutto bereinigt um die Mehrfacherreichungen bei einer Schaltung in mehreren Medien, und kumuliert ist die Reichweite von mehreren Schaltungen in einem Medium
Müsste das hier nicht +105 sein, da unser b=(-105) und wegen der Formel y=a-bp kommt da doch was positives raus
die Formel ist aber y=a+bp, das kannst du daran erkennen das a=y-bp ist
b ist hier -105 also folgt 13540-105p
Meint Ihr Custeranalyse auf Lücke könnte einen viele Punkte kosten? Hab bisher nur in der Theorie ein paar kleine Aufgaben gesehen.
Clusteranalyse ist von den Aufgaben her relativ einfach. Ich würde es mir aufjedenfall mal anschauen denke nämlich schon das es gefragt wird. Von den Punkten her schätze ich wird es wie die anderen Rechenaufgaben bewertet.
Wie kommt man auf die 3 ?