09_Übung.pdf

Assignments
Uploaded by D.C. 1188 at 2019-02-19
Description:

Übung

 0
86
10
Download
könnte mir jemand erklären wie man auf dieser Tabelle kommt
Du musst immer gucken, wie lange eine Variante laufen kann. Bankkonto also „Bar“ hat eine 1 jährige Laufzeit, dass bedeutet entweder kann ich mein Geld schon in t0 anlegen und in t1 wieder bekommen oder ich lege es erst in t1 an und bekomme es in t2 zurück. Die Zahlen hier sind nur Beispiele die sie genommen hat. Erst ist es halt -1, weil du das Geld ja auf die Bank tust und da du keine Verzinsung hast, bekommst du nach einem Jahr auch wieder 1 zurück. Genau so ist es bei „Extra1 und 2“ du hast eine einjährige Laufzeit, daher zwei Möglichkeiten, nur hier hast du noch eine Verzinsung, also wenn du 1€ anlegst (-1), dann bekommst du nach einem Jahr 1.02 zurück. Bank hat eine zweijährige Laufzeit, daher musst du dein Geld in t0 anlegen, damit du auf die 2 Jahre kommst und bekommst halt auch Zinsen ausbezahlt. Bei Kredite musst du nur drauf achten, dass du zu Beginn nichts anlegst, sondern ausbezahlt bekommst, daher +1, aber nach einem Jahr musst du das Geld wieder mit Zinsen zurückzahlen.
Danke :)
Wie kommt diese Zeile zustande? wie sindVariablen x6 & x7 zu verstehen?
x6 und x7 sind die Kredite
wie komme ich hier auf die 2 mio.? ?
View 1 more comment
Kapitalwert muss aufgezinst werden, mehr muss man glaub ich nicht wissen :)
Ich dachte das sei ein Schreibfehler gewesen
No area was marked for this question
Könnte mir jemand erklären wie man von den Informationen auf Folie 9 auf die "Zusammenfassung" davon auf Folie 10 kommt? Ich verstehe nicht wie man auf den Kredit bei den Eltern kommt also bei Alternative 4. In dem Text hört es sich nämlich so an als würden die Eltern die Zinsen verlangen und man selber nur 3000 Euro bekommen würde
View 2 more comments
Ja genau
Dankesehr :)
No area was marked for this question
Würde die Antwort bei 2.17 D auf Folie 25 so in der Klausur ausreichen? Es wird ja weder explizit auf das Modell noch auf das Endvermögen eingegangen...
Woher weiß man, wann man -1 /-(1+i) / 1 / 1+i in die Tabelle schreibt und warum macht man das auch für die Alternativen die nur eine einjährige Laufzeit haben bis zu Periode 2
No area was marked for this question
Wie genau berechnet man die Werte für den Endwert in der Tabelle auf Folie 5?
View 1 more comment
Ich meine die Werte in der Tabelle, speziell die bei 3,4,5
Also die letzten 3 Werte in der Tabelle sind falsch. An der Zahlungsreihe ändert sich ja nichts. Aber die Rechnung darunter ist richtig
Ist das so gewollt dass da nichts steht?
max x8
Danke
No area was marked for this question
Zu Folie 10: Woher weiß man, dass die Laufzeit bei Alternative 1 und 2 ein Jahr beträgt? Bzw warum entscheidet man sich bei Alternative 2 nicht dafür die Laufzeit z.B. 2 oder 3 Jahre lang zu machen?
Sobald in der Aufgabenstellung nichts anderes steht geht man von einer einjährigen Laufzeit aus und dies ist bei den Alternativen 2 ja der Fall.
warum stehen x6 & x7 noch mal gesondert mit <= 150000?
max Kreditaufnahme