Modul Mathematik für Ökonomen

at Ruhr-Universität Bochum

Join course
1850
Discussion
Documents
Flashcards
wie fandet ihr die Klausur ? Für mich sehr schwer
View 28 more comments
Wie kann man bitte im Drittversuch ohne Bonuspunkte in Mathe reingehen? Lebensmüde...
Ich denke mal eine gute Woche wird die Korrektur schon dauern
Weiß jemand von euch wo man sich Nachhilfe holen könnte? Bzw vielleicht wird sowas ja auch privat angeboten. Viele Organisationen bieten zwar Mathe Nachhilfe an aber leider nicht für Studenten sondern nur bis zur zehnten Klasse oder so. Hab dieses Semester Mathe geschoben und würde aber im nächsten gerne schreiben. Nur mit dem aktuellen Stand würde ich die Klausur auf keinen Fall bestehen
View 10 more comments
Von Verena weiß ich, dass sie 20 € pro Stunde nimmt, wenn dir das nicht zu viel ist.
Und sie hat dieses Semester ihr letztes Tutorium gegeben
Wie lange wird die Korrektur wohl dauern?
Also bei der vorklausur haben die 2 Wochen ungefähr gebraucht ... denke mal die sind jetzt schneller weil weniger mitgeschrieben haben.... also ich war W und habe mal eben 200 Nummern weniger gehabt als in der Vorklausur....
Hier sind die Lösungen zu der Klausur.
Wie kann man sich am besten für die Klausur vorbereiten? Hat jemand vllt Tipps und möchte die gerne teilen.. Ich weiß nämlich,dass es ein weiterer Versuch sein wird..
View 6 more comments
Also ich würde versuchen alle altklausuren 2 mal zu machen vor der Klausur das wird locker reichen ....
ich habe bis jetzt drei mal alle Altklausuren gerechnet und hatte heute trotzdem Probleme... und hab wahrscheinlich die Klausur nicht bestanden.Empfehlen würde ich dir: alle aufgaben bis jetzt mehrmals rechnen(Übung, Tutorium, Altklausuren)und versuchen zu verstehen wieso weshalb etc.
Was hattet ihr wo raus? 1. Weiß nur noch 18 und 150 für meine ich x4 und X1 2. Determinante 2… positiv definit, und nochmal 2 3. .... 4. 3111 und 31.11 x e hoch -0.05 5. Max bei 3/5 6. 7. Glaube 1 und -7 (oder -1 und 7). Grad 1 und 6% gesamt 8. X=Y Könnt ja Mal raushauen
View 11 more comments
Gibt es bei Aufgabe 8 Punkte dafür, wenn , man bis zu x=y (einschließlich) alles richtig hat. Auch die Matrix bestimmt hat. ?
Ich glaube wenn man x und y raus bekommt kriegt man 1 Punkt und Ableitungen noch 1 Punkt Rest 3 Punkte ... glaube Verena meinte das mal
Bei Aufgabe 2c- ich hab vergessen zwischen den Umformungen ein gleichzeichen zu setzen.. Also ich habs immer untereinander geschrieben und am Ende nur =2. Meint ihr dass es Punktabzug gibt?
Bitte entschuldigt meinen langen Text, ich habe auch schon einen Kommentar gepostet, aber mir liegt sehr viel daran eure Meinung zu hören, ich sterbe gerade vor Panik.... Ich befand mich leider gerade im Drittversuch und hatte den Blackout meines Lebens, weil ich einfach Panik hatte. Ich habe folgende Ergebnisse: 1. richtig alles 2. Determinate und die 2 richtig (also a und c) 3. Komplett richtig 4. Komplett richtig 5. Min/Max falsch bestimmt, kritischen Punkte stimmen aber einige 6. garnicht 7. Komplett richtig 8. Alle Ableitungen richtig, kritische Punkte richtig, Lamda richtig, aber keine Hesse Matrix Was meint ihr was hierbei rum kommt? Ich habe natürlich auch unter Zeitdruck gekritzelt hier und da (habe Angst er zieht mir viele formelle Fehler ab). Bekomme ich für Aufgabe 8 z.B. Teilpunkte? Kriege ich für Aufgabe 2 Teilpunkte, oder muss alles stimmen? Ich wäre sehr dankbar über eine Antwort, ich bin gerade komplett neben der Spur und heule schon seit einer Stunde. DANKE euch und sorry für mein panisches Generve, aber ich weiß gerade nicht weiter...
View 2 more comments
Also wenn alles gut erkennbar ist, sehe ich da gar keine Probleme. Hab selber 4 mal neu angefangen bei 1 .....
Du wirst sicher bestanden haben. Der Bischoff ist auch sich echt nett. Wenn du im 3. Versuch bist wird er dir keine Teilpunkte abziehen um dich durchfallen zu lassen :)
Wurde eine Matheklausur eigentlich jemals runtergesetzt? Oder gibt's für diese Spekulation keine Chance? :D
Bezweifle ich, so wie die damit angeben überall wo es geht Punkte abzuziehen. 🙄
Leute, Hand aufs Herz soll ich Mathe schieben? Ich kann ne ziemliche Menge an Aufgaben aber mein Problem ist, dass ich kein einziges Fach mehr verhauen darf weil: Ich bin im 5ten Semester und hab keine Dritt Versuche mehr übrig....ich muss also wirklich alle Klausuren ab jetzt bestehen und ich bin immer noch in der Grundlagenphase. Ich schreib diese Woche noch F&I und Mikro aber die müüüüssten sitzen. Ich bin mir wirklich nicht sicher obwohl ich einige Aufgaben fehlerfrei kann...
View 7 more comments
schieb die Scheisse man, rockst diese Woche Mikro und f&i und nachdem du nächstes Semester Mathe weghaust Bisse wieder voll im soll
und geschoben?
Wisst ihr wie lange es ungefähr dauert bis er die Klausur korrigiert hat?
View 1 more comment
Wir sind aber mehr als die doppelte Anzahl an Studenten also denke mal 2 Wochen bis die in flexnow sind
Er meinte in einer Übung, dass es vermutlich länger als bei der Vorklausur dauern wird, weil er ab nächster Woche durch den Vorkurs beschäftigt ist
Ich hab zum Teil Rechnungen teils richtig mit falschen Ergebnissen? Kriegt man da noch Punkte. Bin vermutlich durchgefallen...
View 9 more comments
Heftig wie witzig du bist, einfach nur der Wahnsinn. Klasse Typ.
Vielleicht wird ja doch noch was aus uns. Ich bin aber kein Typ, sondern divers.
Viel Glück an alle die heute Mathe schreiben! Ihr packt das! Und wenn es auch nur eine 4,0 wird, ihr seid Mathe dann endlich los! :D
Wie kommt man hier auf den Wert ?
m ist 5( für die anzahl der jahre) multipliziert mit -0,8% was in dezimal -0,008 ist, ergibt sich -0,04
Denkt ihr globale extrema kommen morgen in der klausur vor ?
View 7 more comments
globale extrema werden doch meistens nur für die Vorklausur besprochen oder? Damit würde das nichts heißen und es könnte trotzdem drankommen....Wäre aber ganz schön übel wenn wir wegen der lauten Übungsgruppe ernsthaft die Spur berechnen müssten...
Hat Verena die Aufgabe mit globale Extrema komplett ausgelassen?
Kann mir jemand etwas dazu sagen? Welche Regel ist das?
Woher weiß ich bei der Finanzmathematik ob es sich jetzt um eine vorschüssige oder nachschüssige Einzahlung handelt und wie kündigt es sich an ob ich jetzt die Formel mit dem Start in der Folgeperiode verwende oder nicht
Steht in der Aufgabe. Z.B. "Am Anfang jeden Monats wird eine Einzahlung..." heißt vorschüssig. Z.B. "Zinsen und die Bonuszahlung werden immer am Ende des Monats/Quartals/Jahres..." heißt nachschüssig. Es kommt auf den Zeitpunkt der Einzahlung, nicht auf den Zeitpunkt der Zinszahlung an
was passiert hier?
View 2 more comments
wow danke! einleuchtend. Viel Glück morgen
Gleichfalls :)
No area was marked for this question
Mit welcher App hast du gearbeitet
good notes 4
Wie kommst du da auf die Zahl von q?
Frage ich mich auch. Dachte q wäre der Prozentsatz als Dezimalzahl +1 also hier 1.05
Bekommt man in der Klausur eigentlich Teilpunkte? Sagen wir ich habe a) und b) richtig aber c) und d) falsch bei insgesamt 4 möglichen Punkten. Bekomme ich dann noch 2 Teilpunkte von 4 möglichen? Bei der Vorklausur musste man 50% richtig haben für einen Punkt.....
das stimmt nicht ganz in der vorklausur war diese "50% " Regelung nur für die 1. Aufgabe, weil es da 10 Brüche zu rechnen gab - ansonsten gibts immer 5 Punkte pro Aufgabe
Wie kommt man darauf?
Durch das Minus was eigentlich davor steht tauschen T und K
Könnte mir einer den Schritt erklären? Ich hab das mit den Randstellen noch nicht verstanden...
Da für die erste Funktion 0 kleiner X ist,muss man da 0 einsetzen, bei der zweiten Funktion steht X größer als 4 also ist hier der Rand plus unendlich ( wäre aber X kleiner 4 dann wäre 4 der Rand und man müsste 4 für x einsetzen)
Achsooo! Dankeschön!
wie kommt man hierauf ?.
View 3 more comments
Wenn man in der Klammer der Inverse mehrere Matrizen hat, muss man bei der Auflösung der Klammer quasi einmal alles spiegeln (also von rechts nach links die Klammer lösen). Anonym Q du hast wahrscheinlich einfach das Transponieren vergessen.. vergesse ich auch öfter mal gern 😃
Danke 😊
wieso werden diese zahlen minus?
Das ist die Regel, die Zahlen oben links und unten rechts in der Matrix musst du vertauschen und die Zahlen oben rechts und unten links bekommen ein - davor
warum wird hier denn n=5 verwendet?
n=m mal k Monatliche Zinszahlung: k=12 Jährliche Zinszahlung: k=1 Quartal:k=4
Müssen Wir bei Finanzmathe den Umformungsweg hinschreiben, so wie es dann unten in der Tabelle steht, in der Wir die Lösungen ablesen können? Oder reicht es, wenn Wir die richtige Umformung erkennen und einfach das Ergebnis hinschreiben? Man erkennt ja meistens das richtige in der Tabelle...
Julia meinte im Tutorim dass er wohl sehen möchte wie wir auf die Umformung gekommen sind, also schreibe es besser nochmal hin
Ist das korekt wenn wir so in der Klausur schreiben ?
View 1 more comment
und so ist es richtig ?
Ja :)
Müsste man Maximum und Minimum hier nicht vertauschen? Oder war das nur bei Extrem bzw Sattelpunkt?
Bei Lagrange ist negativ immer = Minimum und positiv = Maximum. Bei allen anderen soweit ich weiß ist negativ = Maximum und positiv = Minimum Wenn da das mit der Hesse-Matrix ist, ist dann halt indefinit = Sattelpunkt. Kann mich nicht erinnern jemals bei Langrage etwas mit Sattelpunkt gesehen zu haben, kann dir da also nicht sagen wann es einer ist..
Alles klar, das beantwortet es zu 100%.Danke
Wie kommt man auf die Werte?
Das sind die Unterdeterminanten von A, da du ja um die Inverse zu bekommen die Formel A^-1 = 1/|A|*Unterdeterminanten benutzt. Hoffe du verstehst was ich meine :)
Vielleicht hilft das ja :)
No area was marked for this question
Vielen Dank! Ist das dass einzige was zur Spur in dem Tutorium besprochen wurde?
Ja, Verena hatte das nur kurz gemacht. Sind bei ihr aber auch unter Zeitdruck gewesen, weiss nicht was die anderen Tutoren dazu gesagt haben
Meint ihr sowas kommt in der Klausur dran?
Hat eine mitschrift von Aufgabe 17.5?
View 2 more comments
Laut seiner Themenübersicht hat er 17.5(1) gerechnet. War jemand in der Übung?
wenn ich mich richtig erinner meinte er, dass 17.4 - 17.5 nicht klausurrelevant sind
Hat jemand diese Aufgaben?
Wurden eventuell iwann in den Tutorien die Regeln der Integralrechnung eingegrenzt? Letztes Jahr im WS hieß es nur 2 sind wichtig..
View 2 more comments
Wie meinst du die Klausur geht über Verena ?
Sie wird die Klausur absegnen, und ja sie hat die Regeln eingegrenzt. Wir müssen wissen wie man eine „normale“ Funktion aufleitet, also ganz simple und 1/x usw. Mehr sollte nicht relevant sein.
Rechnet man hier nicht 3/2 –1 und dann würde da 1/2 stehen? Was habe ich falsch gemacht?
Ist auch 1/2, wahrscheinlich ein Fehler
ja da kommt 1/2 hin, hatte mich da verschrieben. In der Lösung steht auch 1/2
Weiß jemand ob wir bei Aufgabe 4 (Finanzmathe) Antwortsätze schreiben müssen ?
Nein, es werden bei keiner Aufgabe Antwortsätze benötigt
Irgendwie stehe ich hier gerade aufn Schlauch. woher kommt die 12 bei der Umformung? aus dem 3/4 mal 8 wird 6 wenn man kürzt das ist klar aber wie wird aus der -3 ne 12?
View 3 more comments
Sorry da hab ich mich verrechnet. Müsste so sein
Dankeschön
12-4 = 6? Sicher?
wie kommt man hierauf?
Meiner Rechnung nach ist das falsch. 3/9 kannst du auf 1/3 kürzen somit wäre es -1+1/3= -2/3 -2/3*6%= -4%
wieso bleibt das q hoch -1 nicht?
man verrechnet einfach mithilfe der Potenzregel das q von E*q mit q^-1 dann hat man q^1+(-1), dadurch ist es dann q^0 und die q^-1 fällt weg
Welche Art von Verfahren hast du hier angewendet zum Auflösen nach x1 und x2?
Gleichgesetzt und dann ein x ausgeklammert
Woher kommen hier die 18y? :)
man rechnet wegen der binomischen Formel ja 3y*3 + 3y*3 also jeweils 9y und dann aufaddiert sind es dann die 18y :)
Woher kommt das 1/y?
bei der Elastizität rechnet man ja gewöhnlich so, dass man x*Formel abgeleitet/Formel unabgeleitet rechnet. Hier hat man die Elastizität von y und das ist dann halt y*1/y. Kannst eigentlich direkt 1/2 stehen lassen, weil y*1/y ja 1 ergibt.
Dachte irgendwie das wäre nur dieser Sonderfall für Summen oder sowas.. Danke!
No area was marked for this question
Hat jemand die Aufgabe 4d)?
Kann mir jemand sagen warum man im 2. Teil im Exponenten 19 stehen hat ?
Hier muss X2 hin
Was setzt du da für p2 ein ?
Kann mir einer bitte nur erklären wie der Rechenschritt aussieht, nach welchem Schema wird hier multipliziert? Würde mir mega helfen wenn mir das jmd kurz veranschaulichen könnte!
Wie sieht hier der Rechenschritt aus wenn ich zwei Matrizen multipliziere. Wie komm ich auf die Endmatrix ?
Load more
190 documents in this course
+ 3
4
681
Summer 2014
Bischoff
Exams
+ 7
6
641
Description
Summer 2015
Bischoff
Exams
+ 1
2
633
Winter 2012/13
Bischoff
Exams
+ 1
7
580
Summer 2013
Bischoff
Exams
0
6
576
Description
Winter 2011/12
Bischoff
Exams
+ 3
1
557
Description
Winter 2013/14
Bischoff
Exams
+ 5
4
486
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 1
4
480
Winter 2008/09
Bischoff
Exams
+ 2
0
474
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
0
2
469
Description
Summer 2014
Bischoff
Exams
+ 4
0
466
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 3
1
466
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 4
3
461
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 4
1
457
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 6
16
454
Description
Winter 2017/18
-
Exams
+ 3
3
453
Description
Winter 2009/10
Bischoff
Exams
+ 1
3
451
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 3
1
434
Description
Winter 2012/13
Bischoff
Exams
+ 3
1
433
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
- 2
1
426
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 2
0
415
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 2
0
409
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 1
0
402
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 2
0
395
Description
Summer 2013
Bischoff
Exams
+ 1
1
384
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 4
2
383
Description
Summer 2012
Bischoff
Exams
+ 4
0
369
Description
Summer 2011
Bischoff
Exams
+ 1
0
368
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 1
0
368
Description
Winter 2011/12
Bischoff
Exams
+ 1
0
366
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 3
11
364
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 1
2
363
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 2
1
358
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 3
1
358
Description
Winter 2010/11
Bischoff
Exams
+ 4
15
346
Description
Winter 2016/17
-
Exams
+ 1
0
336
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 1
0
333
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 1
0
324
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 2
0
315
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 3
14
314
Description
Summer 2016
-
Exams
Description
Winter 2015/16
-
Exams
- 1
29
297
Description
Winter 2018/19
-
Exams
+ 1
0
289
Description
Winter 2014/15
Bischoff
Exams
+ 2
13
256
Description
Winter 2018/19
-
Exams
+ 11
1
252
Description
-
Bischoff
Summaries
+ 1
4
244
Description
Summer 2015
-
Exams
+ 5
4
242
Description
Winter 2016/17
-
Exams
+ 2
2
238
Description
Winter 2016/17
-
Exams
+ 2
1
233
Description
Winter 2016/17
-
Exams
+ 3
2
204
Description
Summer 2017
Herr Prof. Bischoff
Other
Description
Winter 2014/15
-
Exams
+ 1
7
191
Description
Winter 2017/18
Dr. Bischoff
Exams
Description
Winter 2013/14
-
Exams
+ 1
1
182
Description
Summer 2014
-
Exams
0
3
179
Description
Summer 2018
Bischoff
Assignments
+ 3
3
172
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
- 1
5
162
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
+ 3
3
162
Description
Summer 2018
Bischoff
Assignments
+ 1
1
158
Description
Winter 2016/17
Bischoff
Lectures
0
0
157
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 2
3
157
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
Description
Summer 2013
-
Exams
+ 4
1
149