2. Aufgabensammlung.pdf

Assignments
Uploaded by Caro 12162 at 2020-02-12
Description:

Aufgaben

 +1
77
9
Download
Warum werden nur 4% von A gekauft? Wir verfügen doch über genug Kapital (280000+130004) für 4,56% von A oder nicht?
View 9 more comments
@Fuchs wurde doch auch
Ich würde einfach genau die Aufgabenstellung lesen und dann nochmal einen Satz dazu schreiben warum man es jetzt so gelöst hat. Solange dort nicht explizit steht, dass der Investor das gesamte Kapital investiert würde ich es so machen wie wir es auch in der Übung hatten.
Warum nimmt man für die Berechnung des Bruttogewinns für T1 den Wert aus To?
View 1 more comment
Das ist der gleiche Grund warum du für die Berechnung des Umsatzes in T1 den Wert aus T0 nimmst. Da berechnest du den Wert in T1 ja auch durch Multiplikation des Wertes in T0 mit der Umsatzänderung. Beim Bruttogewinn jedoch adjustierst du die Umsatzänderung noch mit dem OLE.
Ahh, super! Dankeschön, jetzt hab ichs verstanden
Ich würde schreiben „ist sie dominiert“ da es dadurch dann ausgeschlossen werden kann
Warum nicht 5,5% ?
k(gk)= 450000:9000000=0.05
Außerdem muss nach dem MM-Theorem gelten, dass die GK Kosten unabhängig von der Kapitalstruktur des Unternehmens sind
Fehlt hier nicht der Rest von der Formel?
View 7 more comments
Rein mathematisch sollte aber eig das selbe raus kommen. 😃
Der Korrelationskoeffizient fehlt, deswegen kommt nicht das gleiche raus
Muss man hier nicht erst die Summe der Cov durch T-1 und die Summe der quadratischen Abweichung durch T-1? Und das dann in die Formel für Beta?
Kommt das Selbe raus.
Rein der Formalität halber würde ich trotzdem jeweils vorher Die erwartungswerte ausrechnen und damit weiter rechnen. Kann mir vorstellen dass da schnell ein Punkt flöten geht wenn man es auslässt
Fehlt nicht noch der Rest der Aufgabe? Man soll doch den Gewinn mithilfe des TLE bestimmen und nicht nur den TLE ansich
View 1 more comment
Außerdem wurde der FLE statt der TLE berechnet.
Korrektur
Das ist doch richtig
Ja, stimmt. Als Begründung wäre glaube ich besser: Auch über Insiderinformationen würde sich keine systematische Überrendite erwirtschaften lassen. Steht auch in den Lösungen der AG 4 (Repitutorium) auf Folie 13 (Nr. 7)).
Wieso ist in T2 eine Überrendite?
Überrendite bezogen auf rf