Grundlagen der Entwicklungspolitik

at Ruhr-Universität Bochum

Join course
346
Discussion
Documents
Flashcards
Fangen morgen die Übungen an?
Hallo, kennt jemand ein Passwort für Moodle?
GePol2019/20
Muss die Klausur ebenfalls in englischer Sprache geschrieben werden?
Weiß jemand wann das stattfindet? Finde online nichts dazu 😥
View 6 more comments
😟
Oh man immer wenn man etwas belegen will 😅
Seid ihr zufrieden?
Bessere Note als erwartet
Auch besser als erwartet
Weiß jmd wie lange das noch geht?
View 2 more comments
Warum dauert es solange mit den Ergebnissen? 😣😣
ist raus
Hat jemand eine Ahnung weshalb das mit den Ergebnissen so lang dauert?
Was meint ihr wann wir circa mit Ergebnissen rechnen können ? So viele waren es ja nicht im 2. Termin
Ich denke auch die werden das Ziel haben die schnell vom Tisch zu haben
Und immer noch nichts Da 😐
Wie fandet ihr die Klausur?
View 6 more comments
ja sp war 8
ich denke es wird auch teilpunkte geben
kann mir jemand sagen, ob wir in Stichpunkten oder in ganzen Sätzen antworten sollen?
Ganze Sätze
Kann einer mal erklären was bei 11 b) in der Übung sozusagen theoretisch gesagt werden soll also mit der Wechselwirkung zwischen Produktion & sachkapital ? gY= gA+alpha(s/k) +Beta x gL
keiner checkt diese räudige Aufgabe.
Kann mir jemand erklären warum die Ersparnis bei steigender marginaler sparneigung sinkt? Irgendwie versteh ich es nicht 😂
View 1 more comment
Also dieses sinken ist darauf bezogen dass es halt Eintritt NACH einer Umverteilung des Einkommens So hab ich es verstanden
danke!
Weiß jemand ob Beweise / allgemeine Rechnungen mit der neoklassischen Produktionsfunktion wie in Aufg. 8-10 in der Klausur abgefragt werden?
Sollen wohl angeblich in der Regel vorkommen. Vor allem Aufgabe 11
Hat jemand von euch die Aufgabenstellung zu den Aufgaben 16 und 17? Leider geht Moodle nicht und ich habe sie nicht ausgedruckt
Habt ihr euch beim Lernen eher auf die Übungen oder auf die Vorlesungen konzentriert?
Hoffen wir mal, dass die Übungen einen großen Teil der Klausur ausmachen
Weiß jemand wie man auf die 20 kommt?
einfach 30 (SP auf Y-Achse)- 10 (SP auf Y-Achse) * 10
Wenn man es zeichnet sieht man es einfacher ☺️
Hat jmd die Übung vom letzten Jahr und würde sie hier reinstellen? Um halt nochmal die Ergebnisse zu vergleichen mit den Lösungen hier ?
View 8 more comments
War da
hey @TopSecret4169 kannst du eventuell den rest auch hochladen da es sehr übersichtlich ist wäre ich dir sehr dankbar :)
Angenommen wir müssen, wie in der Übung, den Gini Koeffizienten berechnen.. reicht das denn aus wie in der Übung Fläche B quasi nur zu schätzen?
View 2 more comments
Ist es dann eine komplette separierte Aufgabe ?
So wie ich das verstanden habe, wird das ein Bestandteil von Aufgabe 1 sein. Das heißt zum ersten Kapitel. 4-6 Aufagen in der Klausur, sodass jedes der 6 Kapitel abgedeckt wird. Aber das habe ich auch nur aus der Vorlesung, also keine Garantie
Hallo, kann mal einer so erzählen, der die Klausur Schonmal geschrieben hat, wie die so aussah? Die stellen ja keine altklausuren zur Verfügung
View 2 more comments
letztes Semester
Und wie war so das Verhältnis zwischen Rechnungen/Herleitungen und reiner Theorie?
Hey Leute, warum ist hier GPL Sektor 1 kleiner als GPL Sektor 2 ? Muss das nicht umgekehrt sein?
View 1 more comment
Also im "Schnittpunkt", der ja so gesehen keiner ist, weil es eine Fehlallokation ist, ist die Grenzproduktivität von Arbeit im Sektor 1 kleiner als die in Sektor 2.
Wenn der Arbeitseinsatz im Sektor 2 ( analog zu Sektor 1) klein ist, ist die Grenzproduktivität in diesem Sektor hoch & das GPL wird immer kleiner, je höher der Arbeitseinsatz
No area was marked for this question
weiß jemand, ob diese aufgäbe klausurrelevant ist?
Letztes Semester wurde gesagt dass auch sowas dran kommen kann
Kann mir jemand erklären warum 0,5 und nicht -0,5?
du leitest nicht DPL sonder die Ausgangsfunktion Y ab
Wer weiss was nicht Klausur relevant ist ?
View 3 more comments
Wieso nicht darauf verlassen? :/
Sie hat ne E-Mail geschrieben, dass alle Themen die für den ersttermin nicht relevant waren, es nun auch nicht sind
Hey, weiß vllt. einer von Euch, ob wir die Grafiken wie bspw. in Vorlesung 4 zeichnen müssen? Da sie ja schon sehr komplex sind (gemeint sind die Zeichnungen mit Exportland Z und Importland R usw.). Vielen Dank im Voraus!!!
Hey Leute, hat jemand zufällig die Lösungen zu den Übungen aus dem WS 18/19 und würde sie hier reinstellen? Das wäre super!
wirklich keiner? :( Zu den Rechnungen gibt es ja leider gar keine Lösungen
Könnt ihr die Klausur hier hochladen
Schreibt noch jemand die dieses Semester die Klausur, wie weit seid ihr mit dem Lernen ?
View 4 more comments
Lernt ihr auch mit den Unterlagen die hier hochgeladen sind oder habt ihr noch andere Unterlagen? Will die Klausur auch schreiben finde die Rechenaufgaben etwas durcheinander
Herleitungen definitiv lernen. Kam eine ganze Aufgabe vor in der letzten Klausur
Sind die Noten schon online?
View 17 more comments
Wie war denn euere Klausur aufgebaut, hat die zeit gereicht...
Wisst ihr wo ich das ausstellen kann, dass ich (wie hier z. B.) wegen uralten Sachen noch Mailbenachrichtigungen bekomme? :D
Hey, wie lernt ihr diese Tabellen ich komme gar nicht klar damit bzw. was ich genau davon lernen soll ( Belege dieses Modul online )
Seid ihr zufrieden mit den Noten? Würdet ihr das Fach empfehlen?
View 2 more comments
Reichen denn die Übungen zum bestehen aus ?
würde sagen eher nein
Hey, würdet Ihr diese Klausur empfehlen jetzt im SS, nur mit den Online Materialien?
Stimmt es, dass die empirische Prüfung der Kuznet-These ausgeschlossen wurde ?
View 3 more comments
Diese themen hat er ausgeschlossen
Beziehen sich diese ausgeschlossenen Themen auch auf die jetzige SS19 Klausur?
Wann ist der Klausurtermin Juni oder Juli ?
Juni
11.7.
Hallo, ich wollte die Klausur nachschreiben Wie fällt sie meistens so aus ?
Weiß schon jemand, wann die Klausureinsicht ist?
ich habe E-Mail geschrieben und da wurde mir gesagt im Moodele wird das gesagt , aber hat er nicht gesagt wann ;D
Wie habt ihr gestern Aufgabe 1c gelöst? Ich habe die Herleitung des PKE wie in der VL mit Y/N gemacht, nur habe ich das N durch L ersetzt. Habt ihr das spezifisch an der gegebenen Produktionsfunktion gemacht? Habe als Ergebnis am Ende gPKE = gY + gL raus
View 6 more comments
Ich habs irgendwie versucht anhand der Produktionsfunktion zu machen bin mir aber ziehmlich sicher das es nicht korrekt ist. Habe die Funktion durch L geteilt ,und dann einmal nach Kapital und Arbeit und die jeweiligen Faktoren nach der Zeit abgeleitet
Ich hab es so gemacht wie in der Übung (also gY) anhand der produktionsfunktion und dann als Ergebnis alphagK+betagL-n Aber fand es krass weil er die Folie aus der VL ja ausgeschlossen hatte ?
No area was marked for this question
Kann jemand die letzte Grafik erklären mit der aggregierten Nachfrage- und Angebotskurve? Sie zeichnet man das genau ein und warum ist pw=3?
View 3 more comments
In der Grafik bei 17d) ist pw bei drei eingezeichnet. Das verstehe ich nicht? Und wie sich das Ganze zusammensetzt mit den Pfeilen und dem Verlauf. Mir hat die Vorlesung da nicht groß geholfen. Kann es wirklich keiner erklären?
Wir fangen bei Land B und gucken wir bei welchem Preis sind die bereit Importe zu kaufen. Der Preis muss unter dem Autarkie preis sein, sonst lohnt sich ja nicht. Die Strecke AB ist z. B so ein, bei der die bieten Menge A an, aber die Nachfrager fragen menge B an(alao nachfrageüberschuss) . Diese Strecke AB wird auf Grafik von land A eingezeichnet oberhalb der autrakie preis im land A (a fängt bei xda an) . Dann musst du noch der Punkt Eob auch auf der Grafik der land a genau in der gleiche höhe einzeichnen. Und am Ende verbindest du deine obere pukt von Autarkie preis für land B mit der punkt B und hast deine neue Nachfragefunkt. Für Land B gilt das gleiche Prinzip eifach andersrum. Hoffentlich versteht man meine Erklärung
Was meint ihr kommt dran? Ich verzweifelt beim lernen...
View 1 more comment
Sehe ich genau so auch wie @Patron ?????
im Notfall streiche ich morgen alles und geh in den nächsten Termin dann weiß ich wenigstens den Aufbau der Klausur
Warum aufeinmal 1,25? ich hätte wieder 1,75 benutzt
Weil der Zoll nur vom Importland gezahlt werden muss. Den Preis von Land Z hat man in d1 ausrechnet.
Hallo zusammen Haben wir die Aufgabe 16 d4 in der Übung besprochen ?
View 9 more comments
es hat noch jemand geschrieben das die aufgabe D) als ganzes nicht klausurrelevant ist , und beruft sich dabei auf ne mail die sie bekommen hat .. stimmt das nun ?
wo ist denn diese mail :D
Wie komme ich nochmal auf die 15 auf der X-Achse? War das die Inverse? Also die 30 auf der Y-Achse sind klar und die Inverse wäre ja die Hälfte oder?
View 2 more comments
GPL = -2 L+ K wenn L= 0, K=30. Wenn GPL =0, dann 0= -2L +30 nämlich L 15 ist
ach jooooo. N Holzkopf bin ich :D danke dir
Hello Wieso ist bei aufgabe 16 d2) die nachgefragte weinmenge unter schutzzoll pr = 1.75?
Hallo Leute, ist es richtig, dass die Herleitung der Wachstumsrate des Sozialprodukts, nicht klausurrelevant ist? Somit auch die Aufgabe 11 a) bzw. Kapitel 2 Folie 3?
View 9 more comments
Also die Herleitung in der Übung war ja (hab ich grade erst bemerkt) eine andere als in der VL. In der Übung wurde gY über gK und gL hergeleitet und in der VL mit Berücksichtigung von N. Würde dann mal sagen, dass die Herleitung in der VL nicht relevant ist, aber die aus der Übung...?!
ich würde sagen beide sind Klausur relevant außer approx.der wachstumsrate
Müsste der Punkt nicht bei 100/100 sein und damit das letzte Quintil wesentlich steiler sein?
View 4 more comments
Ja wurd in der Übung gesagt, dass es dann wohl zu sehen wäre wie viel die Fläche circa ist von der Fläche A
Alles Klar danke :)
Hallo, kann mir jemand sagen, welche Bedeutung Q im Zusammenhang mit der Produzentenrente in Aufgabe 14 hat, also wofür die Variable steht? Vielen Dank :)
View 3 more comments
Produzentenrente =Gewinn+Fixkosten
genau
versteht jemand das Diagramm?
Ja, du hast aber 2 markiert :D In der obersten Grafik siehst du Wie sich N und Y verhalten. Wichtig hier ist, dass die Landfläche und technologischer Fortschritt konstant sind und somit auch N einen maximalwert hat und Y somit auch. Durch steigendes N sinkt das PKE, da nicht alle Personen erwerbsfähig sind Dritte Grafik: A wächst kurzzeitig, damit ist auch gleicher Fläche mehr zu erwirtschaften, z.B Nahrung durch bessere Dünger etc, gelangt aber wieder zu einem maximum wie zuvor Dabei (Grafik 4) kommt es kurzzeitig zu einem PKE Wachstum,w elches durch Zuwanderung oder eine höhere Geburtenrate wieder sinkt, also trotz höherem BIP etc kein höheres PKE
In der letzten Vorlesung wurde irgendwas zu einem Fragekatalog mit Beispiel Aufgaben gesagt hat da jmd was gefunden?
View 2 more comments
Vlt sollten wir mal ne Email schreiben und fragen ?
Hat der prof gessagt. Email hat auch jemand geschrieben und die haben gesagt, dass der student was falsch verstanden hat und es sowas nicht gibt :)
Kann man in der Klausur auch Stichwörter schreiben oder muss man in ganzen Sätzen schreiben ?
Müsste der Knick nicht schon bei 4,6 erfolgen?
View 3 more comments
Hallo :) hat jemand von euch die Lösung von 17d) ausführlicher. Also wie man da genau vorgeht?
Dazu hilft die. Online Vorlesung zu Kapitel 4 ab Folie 17 sehr gut
Kann mir vllt jemand die Einzeichnungen der aggregierten Nachfrage- und Angebotskurve für Land A bzw. B in 17d) erklären? Und wie ist man auf pw=3 gekommen? Danke im Voraus :)
Load more