Kurzfragen.pdf

Other
Uploaded by Nisa Orhan 784 at 2019-02-22
Description:

Hab paar Kurzfragen beantwortet

 0
73
7
Download
Richtig, das MM-Theorem sagt aus, dass die Kapitalstruktur irrelevant für die Werterelevanz ist
Habe ich auch gesagt aber viele waren der Meinung die Aussage sei anders gemeint. Ich bin immer noch der Meinung, dass es nur so gemeint sein kann wie du es auch verstanden hast.
Das hier ist falsch, Es müsste heissen: Falsch, dies ist bei einem Credit Default Swap der Fall. ODER Falsch, bei einem Credit Spread Call wird bei vollständigem Ausfall der Betrag Spread - Strikesspread gezahlt.
Falsch, der Marktwertverlust ohne Convexity ist stets höher als mit Convexity.
Falsch, Kreditverluste sind markant rechtsschief. Der unter Annahme einer Normalverteilung berechnete CVar läuft Gefahr, das Kreditrisiko zu unterschätzen
Richtig, bei einem Payer-swap ist die ZE(SwapAktiva)=1, dadurch gleicht sich die Elastizität aus
Richtig, da die Elastizität = 0 auf der Passivseite ist
Falsch, Kreditmarktwerte sind markant Linksschief bzw kreditverluste rechtsschief, d.h. Bei geringen Rest-Wahrscheinlichkeiten Greten sehr hohe Einbußen auf