Europarecht für Ökonomen

at Ruhr-Universität Bochum

Join course
82
Discussion
Documents
Flashcards
Hallo, könnte mir zufällig jemand sagen wie die Gewichtung der Aufgaben in der Klausur ist? Zählen alle Aufgaben gleich oder wird die Prüfung der Grundfreiheiten höher gewichtet und wenn ja wie genau? Vielen Dank und Liebe Grüße
Im WS wurde der Fall mit 20 Punkten gewichtet, der Rest jeweils 10.
Der Fall hat eigentlich immer mehr Punkte, da er ja auch viel umfangreicher ist und mehr Wissen abfragt :)
Hallo, könnte mir bitte jemand sagen, bis zu welchem Kapitel bzw. bis zu welcher Folie Pielow in der Vorlesung letztes Semester gekommen ist? Vielen Dank im Voraus. LG
View 2 more comments
Ja genau. 11&12 kamen nicht dran, aber der Rest war relevant.
Vielen Dank für die Antwort. :)
Hallo, ich wollte die Klausur im Juni nachschreiben. Wie fällt sie meistens so aus ? Etwas worauf man achten muss? Danke ?
Ich würde dir das nicht empfehlen. Ich hab’s im Winter geschrieben und wir wurden gewarnt es im Sommer zu schreiben. Letztes Jahr haben wohl 3 von 50 Nachschreibern bestanden und mehr schlecht als recht. Pielow reißt einen gerne mal rein und stellt fragen, die nirgends stehen.
Ich kann dir auch nur empfehlen trotzdem die Vorlesung zu besuchen. Die Klausur im Nachtermin ist auch machbar - musst dich nur gut vorbereiten.
Kann man die Klausur gut bestehen allein mit studydrive?
Ich hab es jetzt im Winter geschrieben, alle Altklausur lösen können (ohne Probleme) aber trotzdem nicht gut bestanden, weil Pielow einen wieder reingeritten hat mit fragen, die woher nie gestellt worden sind. Und es soll im Zweittermin schneller ausfallen als im ersttermin
Ich würde es auch nicht machen. Habe es damals bei einem Wissenschaftlichen Mitarbeiter vom Pielow gehört und im Nachtermin haben ganz viele überhaupt gar nicht bestanden, weil die nicht zur Vorlesung gegangen sind.
No area was marked for this question
Hallo :) hat jemand eventuell dazu die Lösung? Vielen Dank Schonmal!
wie heißt das Moodle Passwort?
rechtslinks
noten sind online, was habt ihr so ?
View 3 more comments
@maus was hast du denn?
3,3
Hallo, kann mir jemand das Demokratiedefizit ertklären ?
Nach Art 38 I GG gibt es einen Anspruch auf demokratische Selbstbestimmung. Aber auf europäischer Ebene entscheiden Ministerrat und das Europäische Parlament über zb Freihandelsabkommen. Dies steht dem Demokratieprinzip der deutschen Verfassung (Art 20 I GG) entgegen.
Könnte man dort nicht auch die Grundfreiheiten & die Wettbewerbsregeln als zentrale Instrumente sehen? :)
Ich hab da Wettbewerbsregeln und Grundfreiheiten. F156
Ja ist richtig ☝?
No area was marked for this question
Bei Frage 5 kann man auch Art 2 f AEUV nennen ?
Gab es Mittwoch noch wichtige Infos ??
Hat jemand die Wiederholungsklausur WS 15/16 und/oder WS 14/15 gemacht und würde die Lösungen hier reinstellen? Ich bin mir bei manchen Nummern nicht zu 100% sicher
View 1 more comment
WS15/16
Dankeschön :)
Hallo, hat jmd Lösungen zu der Wiederholungsklausur WS15/16 Aufg. 5 , und 8?? Danke im Voraus
Hier :)
Vielen Dank!!
1992/1993 ?
„07.02.1992 Die 12 Länder unterschreiben in der holländischen Stadt Maastricht den „Vertrag über die Europäische Union“. Deshalb wird er auch "Maastricht-Vertrag" genannt. Jetzt gibt es nicht mehr 3 einzelne Gemeinschaften, sondern eine einzige gemeinsame Union. Seit diesem Tag spricht man von der „Europäischen Union“ (EU) und meint damit diesen Vertrag und die Länder, die diesen Vertrag unterschrieben haben und noch unterschreiben werden. Auch wenn dieser Vertrag schon wieder verbessert wurde, so ist er doch der wichtigste Vertrag, der jemals zwischen mehreren Ländern unterschrieben wurde.“
Könnte mir jemand (Frage 9 WS 17/18) nochmal die Abgrenzung der Andwendungs- und Schutzbereiche der Freiheiten erklären. Vielen Dank!
Arbeitnehmerfreiheit und Niederlassungsfreiheit sind beide auf Dauer angelegt, während die DL-Freiheit nicht auf Dauer angelegt ist. Außerdem unterscheiden sich AN und Niederlassungsfreiheit dadurch, dass AN an Weisungen gebunden sind, während man bei der Niederlassungsfreiheit selbstständig ist und somit nicht an Weisungen gebunden ist (weisungsunabhängig)
Danke :)
Wurden heute wichtige Informationen zur Klausur gegeben? :)
View 3 more comments
Raum?
Das weiß ich leider auch nicht...
Wie lernt ihr für die Klausur? Bzw was alles?
View 1 more comment
Ich lerne mit den altklausuren. Dadurch hast du schonmal einen guten überblick wo ein besonderer Fokus drauf gelegt wird.
Danke!!
Findet morgen nochmal eine Vorlesung statt?
Ja. Vor zwei Wochen hat Pielow die Uhrzeit auf 08.15 festgelegt
No area was marked for this question
Zu Frage 5: Die EU folgt dem Wirtschaftsmodell der sozialen Marktwirtschaft, wie es auch in Art 3 III S. 2 EUV verankert ist. Somit zielt die EU auf Vollbeschäftigung, sozialen Fortschritt, sowie ein hohes Maß an Umweltschutz und Verbesserung der Umweltsqualität ab. Des Weiteren ist die EU dem Grundsatz einer offenen und freien Marktwirtschaft mit Wettbewerb verpflichtet ( Art 119 AEUV )
Danke ?
Korrektur: 1849 „Vereinigte Staaten von Europa“ von Victor Hugo und dann 1922 die Paneuropäische Bewegung. 1946 „Let Europe arise“ Rede von Churchill 1948 der Marshall Plan mit der wirtschaftlichen Integration einer (europäischen) Freihandelszone
View 1 more comment
Es geht darum, dass du einen Fehler gemacht hast. 1946 war nicht Victor Hugo.
Ja 1849, war ein Tippfehler. Danke :)
Gibt es in dem Fach eine Nachschreibklausur?
Ja, mittlerweile ist der Termin bekannt. Ist Anfang Juni 2019
Welche Folien wurden heute besprochen?
104-108 und 132-139
Danke! Wurde sonst noch was wichtiges gesagt?
Hat jemand Klausurlösungen oder hat die Klausuren schon selbst bearbeitet?
View 1 more comment
Das wäre toll? wann genau kannst du es machen?
Mache es vllt morgen wenn ich es schaffe
könnte mir jemand sagen wie weit er heute gekommen ist ? ?
Was wurde heute besprochen?
View 3 more comments
Nur welche Bücher wir brauchen aber das steht alles auch bei Moodle
Danke?
Könnte mir jemand das Passwort für moodle nennen?
rechtslinks
Hallo zusammen, hat zufällig jemand die Lösungen zu den Altklausuren?
Hallo liebe Leidensgenossen, hat vielleicht jemand Tonaufzeichnungen oder Mitschriften der Vorlesungen 6 bis 11? Also seit dem 13. November bis heute? Ich könnte mit den ersten fünf dienen :)